Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die letzten drei Ausgaben

E-Paper Archiv E-Paper Archiv E-Paper Archiv
Wochenspiegel > Sangerhausen > Kulturwinter: Sangerhausen macht mit! >
Roswitha Hennig Roswitha Hennig
aktualisiert am 22.01.2016 um 11:19:38

Kulturwinter: Sangerhausen macht mit!

Auch in diesem Jahr gibt es wieder eine Glühweinwanderung. Auch in diesem Jahr gibt es wieder eine Glühweinwanderung.
Foto: privat
Traditionell beteiligt sich die Rosenstadt Sangerhausen GmbH auch 2016 am Harzer Kulturwinter:

Am 30. Januar, um 17 Uhr, erwartet einer der Sangerhäuser Stadtführer an der Tourist-Information die Gäste zur Abendlichen Laternenführung durch die historische Altstadt. Lassen Sie sich entführen auf einen unterhaltsamen Rundgang durch die Geschichte und Sagenwelt der Berg- und Rosenstadt und erfahren Sie mehr über Ludwig den Springer, das Kobermännchen und die Tratschbarbe.
Die Karten kosten 4 Euro, um Voranmeldung in der Tourist-Information wird gebeten.
Am 6. Februar, von 10 bis 16 Uhr, warten zum Familien-Winterfest im ErlebnisZentrum Bergbau Röhrigschacht in Wettelrode u.a. Aktionen und Unterhaltung mit dem Bergmönch, Geschichten und Spiele im Tipi, eine bergmännische Kriechstrecke und eine Bastelstraße auf die kleinen (und großen) Bergleute. Am offenen Feuer wird Stockbrot gebacken und bei guter Schneelage kann gerodelt werden. Herzhaftes aus Kessel, Pfanne und vom Grill sowie heiße und kalte Getränke sorgen für das leibliche Wohl.
Erwachsene zahlen 5 Euro Eintritt für die Veranstaltung einschließlich Besichtigung des Bergbaumuseums über Tage. Für Kinder in Begleitung Erwachsener ist der Eintritt frei. Einfahrten in den Röhrigschacht sind zu den regulären Preisen möglich.
Die Glühweinwanderung am 21. Februar, um 10 Uhr, führt unter der Leitung erfahrener Bergleute vom ErlebnisZentrum Bergbau Röhrigschacht in Wettelrode über den Bergbaulehrpfad und zurück. Unterwegs wird an verschiedenen Punkten Glühwein (oder alkoholfreier Früchtepunsch) ausgeschänkt. Zur Stärkung gibt es eine kräftige Erbsensuppe mit Bockwurst.
Die Karten kosten 8 Euro für Erwachsene und 5 Euro für Kinder (inkl. Essen + Glühwein bzw. alkoholfreier Früchtepunsch).
Karten zu den Veranstaltungen und weitere Informationen er­­halten Sie in der Tourist Information, Markt 18, 06526 Sangerhausen, Tel. 03464/ 19433

www.sangerhausen-tourist.de

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Bluray-Verlosung: Der geilste Tag Bluray-Verlosung: Der geilste Tag Der kauzige, sehr ehrgeizige Pianist Andi und der Lebenskünstler Benno haben nur eines gemeinsam: Sie werden bald sterben – und landen deshalb im...
Anzeige
Sag Ja!
1. FFC Turbine Potsdam trifft auf FF USV Jena Sangerhausen (red). Dem KFV Fußball Mansfeld - Südharz, dem E – Center Sangerhausen und dem VfB 1906 Sangerhausen e.V. ist es gemeinsam... ​Stadtwerke warnen Sangerhausen (red). In den letzten Tagen erreichten die Stadtwerke vermehrt Rückfragen verunsicherter Kunden die telefonisch durch so genannte Call...
Anzeige
Rectangel