Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die letzten drei Ausgaben

E-Paper Archiv E-Paper Archiv E-Paper Archiv
Werben in SA
Wochenspiegel > Sangerhausen > ​Konzert im Kostüm - Staatskapelle Halle und Gäste gastieren mit Faschingskonzert im Eisleber Theater >
Daniela Messerschmidt Daniela Messerschmidt
aktualisiert am 27.01.2016 um 15:45:57

​Konzert im Kostüm - Staatskapelle Halle und Gäste gastieren mit Faschingskonzert im Eisleber Theater

„Viele dieser Musiker der Staatskapelle Halle werden die Besucher des Faschingskonzertes im Eisleber Theater am 05. Februar wieder sehen, wenn auch in etwas anderer Garderobe.“ „Viele dieser Musiker der Staatskapelle Halle werden die Besucher des Faschingskonzertes im Eisleber Theater am 05. Februar wieder sehen, wenn auch in etwas anderer Garderobe.“
Foto: Staatskapelle Halle, Gert Kiermeyer
Eisleben (red). Es wird nicht der klassische Anblick eines Orchesters sein, wenn die Mitglieder und der Dirigent der Staatskapelle Halle am Freitag, den 5. Februar um 19:30 Uhr auf der Großen Bühne des Theaters in der Lutherstadt Eisleben ihre Plätze einnehmen. Zu einem Faschingskonzert gehört auch die Verkleidung; und so tauschen auch die Musiker ihre übliche schwarz-weiße Konzertgarderobe gegen Faschingskostüme. 
„Wir nehmen in diesem Jahr die Tradition der beliebten Faschingskonzerte wieder auf.“ erklärt  Claudia Brinker, Direktorin der Staatskapelle Halle, und kündigt den Besuchern einen unterhaltsamen Konzertabend an. Unter Leitung des jungen Frankfurter Kapellmeisters Hartmut Keil werden Arien und Lieder von Jacques Offenbach, Franz Lehár, Oscar Strauß, Johann Strauß, Robert Stolz u.v.a. zu hören sein. Interpretiert werden sie von KS. Romelia Lichtenstein (Sopran), Svitlana Slyvia (Alt), Xavier Moreno (Tenor) und Ki-Hyun Park (Bass). Durch den Abend führt Halles bekanntester Hypochonder, der Schauspieler Reinhard Straube. 
Damit nicht nur auf der Bühne Faschingsstimmung aufkommt, sind auch die Konzertbesucher aufgefordert, sich zu Kostümieren. Jeder Besucher im Faschingskostüm nimmt an einer Verlosung teil. Die Gewinner erwartet für die Spielzeit 2016 | 2017 am Eisleber Theater ein ABO, eine Theater-Card sowie zwei Freikarten für das Irish Heartbeat Gastspiel im März 2017. 
Reservierungen und Karten zum Faschingskonzert sind im Besucherservice des Theaters, Hallesche Straße 15 in Eisleben, Tel 03475.602070, E-Mail kartenservice@theater-eisleben.de erhältlich. Die Abendkasse öffnet eine Stunde vor Konzertbeginn. Das Konzert ist ein Angebot der Abonnementreihe B.   


Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Lovely shoes & Halleluja III - der Händel-Festspiel-Blog 2016 Lovely shoes & Halleluja III - der Händel-Festspiel-Blog 2016 Prolog ...
Anzeige
Sag Ja!
Kräuterausstellung im Allstedter Ratskeller Kräuterausstellung im Allstedter Ratskeller Die 3. Station auf dem kürzlich eingeweihten Thomas-Müntzer-Weg ist das Alte Rathaus. ... Das Prinzip „Disziplinierung durch Medizin“ hatte in der gesamten DDR Methode - Halles Tripperburg war kein Einzelfall Das Prinzip „Disziplinierung durch Medizin“ hatte in der gesamten DDR Methode - Halles Tripperburg war kein Einzelfall Halle (sc). Das Terrorsystem in Halles „Tripperburg" - der geschlossenen venerologischen Station in der Poliklinik Mitte - war kein Einzelfall. Was...
Anzeige
Trauerportal