Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die letzten drei Ausgaben

E-Paper Archiv E-Paper Archiv E-Paper Archiv

Sehr geehrte Kundinnen und Kunden,


zur Zeit finden Wartungsarbeiten an unserer Online-Anzeigenannahme statt.

Bitte schicken Sie uns Ihre Anzeige per E-Mail oder Fax oder rufen Sie bei uns an.

E-Mail: info@wochenspiegel-halle.de
Fax: (0345) 130 10 61
Telefon: (0345) 130 10 0
Wochenspiegel > Merseburg > Konzert mit Standhaft & Daßler in der „Oelgrube“ >
Ralf Penske Ralf Penske
aktualisiert am 07.01.2016 um 16:13:52

Konzert mit Standhaft & Daßler in der „Oelgrube“

 Tino Standhaft und Norman Daßler sind am 16. Januar in Merseburg zu hören. Tino Standhaft und Norman Daßler sind am 16. Januar in Merseburg zu hören.
Foto: Veranstalter
Merseburg (WS). Fragt man Leute, die ihre Konzerte schon besucht haben, schaut man sich im Internet nach ihren Konzerten um - Begeisterung allenthalben! Tino Standhaft und Norman Daßler - zwei Vollblutmusiker - die mit viel Können Songs von Neil Young, Eric Clapton, den Stones sowie eigene Kompositionen auf die Bühne der „Oelgrube“ bringen und dabei den Originalen nicht nachstehen. Zu sehen und zu hören sind die beiden Musiker am 16. Januar, ab 20 Uhr, im Kulturkeller „Oelgrube“ in Merseburg.

Tino Standhaft, der seine  musikalischen Wurzeln u. a. bei Deep Purple, den Rolling Stones, bei Bob Dylan, Pink Floyd oder Neil Young sieht, ist mit seiner Rockband auf Bühnen im ganzen Land unterwegs. Er rockt die Bühne, teilte sie beispielsweise schon mit Rock- und Bluesgrößen wie Chris Farlowe, Roger Chapmann, Paul Millns oder Canned Heat. Er begeistert dabei immer wieder mit unverwechselbarer Stimme und genialem Gitarrensound.

Mit Norman Daßler (git/voc) begleitet Tino Standhaft ein Gitarrist der Sonderklasse, der schon seit vielen Jahren an seiner Seite steht. Dieses Duo stellt die „Kammer-Variante“ zu den Rockkonzerten dar, die Tino Standhaft sonst mit seiner Band auf der großen Bühne spielt. Es ist ein Genuss für jeden, der auch die leiseren Töne mag, die beiden Virtuosen akustisch im kleinen Rahmen zu sehen und hören.

Karten zu 10 Euro gibt es in der Tourist-Information Merseburg und in der „Oelgrube“. Online-Bestellung über Internet unter www.oelgrube.info/kontakt oder Tel. 03461/35 27 67.       

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Verlosung: Plötzlich Santa Verlosung: Plötzlich Santa Niemand liebt das Weihnachtsfest mehr als der Tischler Andersen. Verkleidet mit weißem Rauschebart und rotem Mantel, möchte er seine Familie an...
Anzeige
Unser Land
Gewinnen Sie eine Hochzeitsfeier Gewinnen Sie eine Hochzeitsfeier "Gutshof Hädicke“ und die neue Ausgabe von„Sag Ja!“ ...
Anzeige
Verlosung: Das schweigende Klassenzimmer Verlosung: Das schweigende Klassenzimmer 1956: Bei einem Kinobesuch in Westberlin sehen die Abiturienten Theo (Leonard Scheicher) und Kurt (Tom Gramenz) in der Wochenschau dramatische Bilder vom...
Anzeige
Unser Land