Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die vorhergehende Ausgabe

E-Paper Archiv E-Paper Archiv
MZ Immobilien

Sehr geehrte Damen und Herren,


zur Zeit bereiten wir eine neue Anzeigenannahme vor.

Schicken Sie Ihre Anzeige bitte vorübergehend an folgende E-Mail-Adresse:
info@wochenspiegel-halle.de

Telefon: (0345) 130 10 0
Fax: (0345) 130 10 61
Wochenspiegel > Zeitz > Der Ort zum Sonntag: Folge 29 - Kunstwanderweg zwischen Arche Nebra und Mittelberg >
Cord Gebert Cord Gebert
aktualisiert am 05.08.2020 um 10:46:05

Der Ort zum Sonntag: Folge 29 - Kunstwanderweg zwischen Arche Nebra und Mittelberg

„Tonight - The Sky“ 
„Tonight - The Sky“
Foto: Entwurf: Michael Krenz Galerie (2 Bilder) Galerie (2 Bilder)

Virtuelle Entwürfe werden realisiert.

Seit 2017 plant die Arche Nebra eine Aufwertung des Weges zwischen dem Besucherzentrum und dem Fundort der Himmelsscheibe.

Nebra (cg).
Entlang des Wanderwegs zwischen der Arche Nebra und dem Mittelberg entstehen in den kommenden Monaten Kunstwerke. Sie sollen eine Verbindung zwischen dem Besucherzen-trum und der Fundstelle der Himmelsscheibe von Nebra schaffen und Gästen einen Anreiz bieten, den Wanderweg zum Mittelberg zu nutzen. Das Ziel ist, noch mehr Besucher zum Besuch des Fundortes auf dem Mittelberg anzuregen und die Aufenthalts- und Erlebnisqualität auf dem Waldweg zu verbessern und zu verlängern.

Nach einem zweistufigen Kunstwettbewerb mit insgesamt 116 Entwürfen und Ideenskizzen von Künstlerinnen und Künstlern aus ganz Deutschland und darüber hinaus, sind mittlerweile drei Kunstwerke ausgewählt worden. Diese Kunstwerke sollen nun in den kommenden Monaten entlang des Weges zum Mittelberg errichtet werden.

Kunstwettbewerb – ausgewählte Entwürfe
Im Rahmen des Kunstwettbewerbs „Landart – Zwischen Welt und Kosmos“ wählte eine fünfköpfige Jury drei Künstler aus: José Cobo, Michael Krenz und Hayato Mizutani. „Sie werden Werke realisieren, die archäologische und historische Besonderheiten des Mittelbergs künstlerisch darstellen“ heißt es in einer Pressemitteilung der Arche Nebra.  

Der spanische Künstler José Cobo setzt sich mit der Burgwallanlage von Kleinwangen auseinander. Diese Anlage entstand im 9. Jahrhundert und diente zunächst als strategische Schutzanlage für die Kaiserpfalz Memleben. Im 12./13. Jahrhundert  wurde die Burg zu einem repräsentativen Adelssitz umgebaut. José Cobo möchte mit seinem Entwurf „Wächter“ die Themen Macht, Stärke, Schutz und Repräsentation abbilden: Glänzende Schilder ummanteln die Stämme fünf ausgewählter Bäume. Die Bäume mit ihren Rüstungen werden somit zu Wächtern. Sie beschützen den historischen Ort.

Der hallesche Künstler Michael Krenz beschäftigt sich in seinem Kunstwerk „Tonight – the Sky“ mit dem Sternenhimmel. Der Künstler plant ein Billboard. Diese Ankündigungstafel mit großen, roten Buchstaben steht am Wegrand und weist in hollywoodähnlicher Manier auf die heutige Abendveranstaltung hin: TONIGHT – THE SKY. Heute Nacht wird der Sternenhimmel auf dem Mittelberg geboten. Das Himmelskino findet seit Jahrtausenden sein Publikum – mal mit mehr, mal mit weniger Zuschauern.

Das dritte Kunstwerk wird von dem aus Japan stammenden Künstler Hayato Mizutani entworfen. Er befasst sich mit dem Mittelberg als Ort der Ahnen. Durch die Hügelgräber der jungsteinzeitlichen Schnurkeramiker war der Mittelberg bereits in der frühen Bronzezeit ein heiliger Ort. Das Kunstwerk soll aus einem turmhohen „Waldpavillon“ bestehen, der im Inneren Fokus und Weite vereint. Der geringe Durchmesser des Pavillons bewirkt zunächst eine Konzentration der Besucher auf sich selbst und auf die eigenen Wahrnehmungen. Anschließend wird der Blick nach oben in die Baumkronen beziehungsweise in den offenen Himmel gelenkt. Dieser Blick in den Himmel verbindet uns mit den Menschen der vergangenen Kulturen und löst ein Nachdenken über Zeit aus.


Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Verlosung: Alarm für Cobra 11 - Staffel 45 Verlosung: Alarm für Cobra 11 - Staffel 45 Zehn Monate nach den Geschehnissen im Herbst 2019 kehrt Semir Gerkhan zurück zur Autobahnpolizei. In der Zwischenzeit ist viel passiert – vor allem...
Anzeige
Unser Land
Bluray-Verlosung: Narziss und Goldmund mit Jannis Niewöhner und Sabin Tambrea Bluray-Verlosung: Narziss und Goldmund mit Jannis Niewöhner und Sabin Tambrea Der junge Goldmund wird von seinem Vater zum Studium ins Kloster Mariabronn geschickt und trifft dort auf den frommen Klosterschüler Narziss. Narziss hat...
Anzeige
American Football - Falken zu Besuch bei den Underdogs American Football - Falken zu Besuch bei den Underdogs An Feinheiten arbeiten und Schwachstellen kompensieren. ...
Anzeige
Trauerportal