Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die vorhergehende Ausgabe

E-Paper Archiv E-Paper Archiv

Sehr geehrte Damen und Herren,


zur Zeit bereiten wir eine neue Anzeigenannahme vor.

Schicken Sie Ihre Anzeige bitte vorübergehend an folgende E-Mail-Adresse:
info@wochenspiegel-halle.de

Telefon: (0345) 130 10 0
Fax: (0345) 130 10 61
Wochenspiegel > Bernburg > Podcast: Karneval in Sachsen-Anhalt - Staffel 2, Episode 6 - Festumzüge und Sessionsabschluss >
Torsten Waschinski Torsten Waschinski
aktualisiert am 19.02.2020 um 08:46:00

Podcast: Karneval in Sachsen-Anhalt - Staffel 2, Episode 6 - Festumzüge und Sessionsabschluss

Reporter Westphal (links), Präsident Dirk Vater vom Karneval-Landesverbandes (Mitte) und Karnevalsexperte Gläsing diskutieren im Podcast über das närrische Treiben in Sachsen-Anhalt. Reporter Westphal (links), Präsident Dirk Vater vom Karneval-Landesverbandes (Mitte) und Karnevalsexperte Gläsing diskutieren im Podcast über das närrische Treiben in Sachsen-Anhalt.
Foto: Torsten Waschinski Galerie (1 Bild)

In sechs Folgen dreht sich im Sachsen-Anhalt Podcast alles um das närrische Treiben im Land.

(red).
Sachsen-Anhalt Helau heißt es ab sofort wieder im Sachsen-Anhalt Podcast. Reporter Stefan B. Westphal, Präsident Dirk Vater vom Karneval-Landesverband (KLV) und Experte Ralf Gläsing von Schierker Feuerstein besprechen in sechs Folgen das närrische Treiben im Land.

In allen Episoden geht es um den Karneval in Sachsen-Anhalt. Westphal beobachtet den organisierten Frohsinn schon seit Jahren und berichtet von Prunksitzungen und Festumzügen. Dirk Vater qualifiziert sich von Amtswegen automatisch, denn als oberster Karnevalist im Land kennt er die Strukturen und Gebräuche vom Norden bis zum Süden und vom Osten bis zum Westen Sachsen-Anhalts wie kaum ein anderer.

In seinem Verband laufen die Fäden von 190 im KLV organisierten Vereinen zusammen, in denen schätzungsweise rund 17.600 Karnevalisten organisiert sind. Ralf Gläsing ist in seinem Unternehmen zuständig für die Kontakte zu Vereinen und für Veranstaltungen nicht nur hierzulande, sondern auch in Niedersachsen und Thüringen. Er weiß also, was karnevalistisch läuft.

In der Geschäftsstelle des KLV in Rottleberode im Harz haben sich die drei Protagonisten getroffen, um von der Sessionseröffnung bis zum Aschermittwoch das Brauchtum und seine Gepflogenheiten im Land genauer zu beleuchten. Ab 1. Februar erscheint jeweils samstags und mittwochs eine neue Podcast-Folge.

Zu hören sind die Episoden insbesondere auf den Internetseiten von Wochenspiegel und Super Sonntag sowie bei Spotify und über Podcastapps auf mobilen Geräten.


Folge 6: Raus auf die Straßen



Je näher der Rosenmontag rückt, fest mehr erreicht das Karnevalstreiben auch in Sachsen-Anhalt seinen Höhepunkt. Vielerorts finden bunte Festumzüge statt und hunderte bis tausende Menschen am Wegesrand jubeln den Jecken zu. Die drei Karnevalsexperten diskutieren in der letzten Episode über die Umzugskultur und das richtige Verhalten während des Straßenkarnevals. Aber auch die Schwierigkeiten und Widrigkeiten bei der Organisation einer solchen Massenveranstaltung werden beleuchtet. Zu Wort kommen die Vereine aus Werdershausen (Anhalt-Bitterfeld), Roßlau, Freyburg (Burgenlandkreis), Magdeburg, Salzatal Saalekreis), Könnern und Nienburg (beide Salzlandkreis).


Meinungen per Whatsapp und E-Mail

Alle Zuhörer und Karnevalsfreunde sind aufgerufen, sich aktiv am Podcast zu beteiligen. Sie können zum Beispiel eine Sprachnachricht per Whatsapp an die Nummer 0171 9347311 senden oder gern eine E-Mail schreiben an sachsen-anhalt-podcast@outlook.de.


Facebookgruppe

 Im Zuge der Produktion der zweiten Podcaststaffel zum Karneval in Sachsen-Anhalt wurde eine Facebookgruppe ins Leben gerufen. Hier können sich Karnevalsbegeisterte austauschen, ihre Meinung sagen, Kritik äußern und natürlich ihren Humor zum Besten geben. Die social-mediale Faschingswelt freut sich ebenso über Fotos und Videos vom närrischen Leben im Land.


Sendetermine und Empfang

Karneval in Sachsen-Anhalt - Die Themen und Termine für die 2. Staffel im Sachsen-Anhalt Podcast:

  • 1. Februar: Sessionseröffnung
  • 5. Februar: Hochburgen
  • 8. Februar: Prunksitzung und Prinzenpaare
  • 12. Februar: gesellschaftliches Engagement
  • 15. Februar: Tradition und Alter
  • 19. Februar: Festumzüge und Sessionsabschluss.


Veröffentlicht werden die jeweiligen Episoden zu den genannten Terminen unter anderem auf den Internetseiten des Wochenspiegel und Super Sonntag unter www.wochenspiegel-web.de, auf Spotify sowie über die Podcastapps auf mobilen Geräten (z. B. Apple und Google Podcasts). Helau!


An der Produktion dieser Episode waren beteiligt: Stefan B. Westphal, Dirk Vater, Ralf Gläsing, Torsten Waschinski, Niklas Ponndorf, Chris Luzio Schönburg, Christian Hoffmann, Hans-Jürgen Müller-Hohensee und viele andere mehr. Ein großes Dankeschön geht an alle Mitwirkenden in und aus den Vereinen und anderswo.


Hier die aktuelle Folge des Sachsen-Anhalt Podcast hören:


Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Ludwig bleibt Cheftrainer bei den BSW Sixers Ludwig bleibt Cheftrainer bei den BSW Sixers Es gibt sie noch, die guten Nachrichten – die Basketballkooperation zwischen dem SYNTAINICS MBC aus Weißenfels und den BSW Sixers aus...
Anzeige
Sag Ja!
Verlosung: Schülerferienticket Sachsen-Anhalt - Ein Ticket für Spaß in den Sommerferien Verlosung: Schülerferienticket Sachsen-Anhalt - Ein Ticket für Spaß in den Sommerferien Land Sachsen-Anhalt sorgt mit dem Schülerferienticket für Mobilität unter Schülern – Models für den Ferien-Fahrschein 2021...
Anzeige
Night of Light in Bitterfeld-Wolfen Night of Light in Bitterfeld-Wolfen Es war ein Zeichen: Alarmstufe Rot für Eventbranche soll die Politik wachrütteln und aufmerksam machen... viele stehen vor dem Aus. ...
Anzeige
Sag Ja!