Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die vorhergehende Ausgabe

E-Paper Archiv E-Paper Archiv

Sehr geehrte Damen und Herren,


zur Zeit bereiten wir eine neue Anzeigenannahme vor.

Schicken Sie Ihre Anzeige bitte vorübergehend an folgende E-Mail-Adresse:
info@wochenspiegel-halle.de

Telefon: (0345) 130 10 0
Fax: (0345) 130 10 61
Wochenspiegel > Bernburg > Polizei > Zeugenaufruf nach schweren EC-Kartenbetrug und schweren Diebstahl >
Thomas Schmidt Thomas Schmidt
aktualisiert am 07.08.2013 um 13:00:41

Zeugenaufruf nach schweren EC-Kartenbetrug und schweren Diebstahl

Hier sind Bilder von der Überwachungskamera zu sehen, wer kennt diese weibliche Person oder hat zum Tatzeitpunkt etwas beobachtet? Hier sind Bilder von der Überwachungskamera zu sehen, wer kennt diese weibliche Person oder hat zum Tatzeitpunkt etwas beobachtet?
Foto: Polizei Galerie (9 Bilder) Galerie (9 Bilder) Galerie (9 Bilder) Galerie (9 Bilder) Galerie (9 Bilder) Galerie (9 Bilder) Galerie (9 Bilder) Galerie (9 Bilder) Galerie (9 Bilder)
Täterin entwendet ahnungsloser 39-jährigen Frau die Geldbörse und hebt damit Geld ab - Polzei sucht Zeugen!

Zerbst (red.
) Nach Angaben der vorliegenden Strafanzeige soll einer 38-Jährigen aus Zerbst am Samstag, den 16.03.2013 in der Zeit von 09.00 Uhr bis 10:15 Uhr, in einem Lebensmittelmarkt in Zerbst, Alte Brücke durch unbekannte Täter deren blaue Geldbörse mit Inhalt (Bargeld, Personalausweis und EC- Karte) entwendet worden sein.

In den Morgenstunden des folgenden Tages wurde mit der entwendeten EC-Karte durch eine unbekannte Frau unbefugt Geld an einem Geldautomaten in Zerbst, Schloßfreiheit abgehoben.

Es entstand ein Gesamtschaden von mehreren hundert Euro.

Durch die Überwachungskamera konnten Bilder der Frau gefertigt werden. Die Polizei bitten um Mithilfe aus der Bevölkerung. Wer kann Hinweise zu der abgebildeten Person geben?

Hinweise geben Sie bitte an das Revierkommissariat in Zerbst unter der Rufnummer 03923 - 716 - 0.
Ihre Hinweise können auch per e - Mail an lfz.pd-ost@polizei.sachsen-anhalt.de gerichtet werden.

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Polizeireport vom 08. August 2018 für Anhalt-Bitterfeld Polizeireport vom 08. August 2018 für Anhalt-Bitterfeld Verkehrs– und Kriminalitätslage im Bereich Anhalt-Bitterfeld vom 02. bis 08. August 2018 ...
Anzeige
Unser Land
Frau stirbt bei Wohnhausbrand in Burgkemnitz Frau stirbt bei Wohnhausbrand in Burgkemnitz 51-jähriger Lebenspartner wird noch vermisst. Dachstuhl des Einfamilienhauses steht beim Eintreffen der Rettungskräfte vollständig in Flammen. ...
Anzeige
Aktuelle Baustellen mit Sperrungen im Landkreis Anhalt-Bitterfeld vom 29. Juni 2018 Aktuelle Baustellen mit Sperrungen im Landkreis Anhalt-Bitterfeld vom 29. Juni 2018 Baustellenrapport im Landkreis Anhalt-Bitterfeld vom 29. Juni 2018 - Vollsperrungen und halbseitige Sperrungen ...
Anzeige
Trauerportal