Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die vorhergehende Ausgabe

E-Paper Archiv E-Paper Archiv

Sehr geehrte Damen und Herren,


zur Zeit bereiten wir eine neue Anzeigenannahme vor.

Schicken Sie Ihre Anzeige bitte vorübergehend an folgende E-Mail-Adresse:
info@wochenspiegel-halle.de

Telefon: (0345) 130 10 0
Fax: (0345) 130 10 61
Wochenspiegel > Bernburg > Polizei > Polizeireport vom 29. Januar 2016 für Anhalt-Bitterfeld >
Thomas Schmidt Thomas Schmidt
aktualisiert am 30.01.2016 um 12:09:32

Polizeireport vom 29. Januar 2016 für Anhalt-Bitterfeld

Polizeireport vom 29. Januar 2016 für Anhalt-Bitterfeld Polizeireport vom 29. Januar 2016 für Anhalt-Bitterfeld
Foto: Bachert (pixelio)
Verkehrs– und Kriminalitätslage im Bereich Anhalt-Bitterfeld vom 27. bis 28. Januar 2016.

Verkehrslage

 
Auf der Bundesstraße 184 ereignete sich am 28.01.2016 gegen 18:40 Uhr ein Verkehrsunfall. Ein 50jähriger Fahrer eines Lkw Renault stand verkehrsbedingt an der Lichtzeichenanlage Kreuzung Raguhn/ Salzfurtkapelle in Richtung Bobbau. Eine 74jährige Fahrerin eines Pkw Kia befuhr die Bundesstraße aus Richtung Dessau in Richtung Bobbau. Bei Umschalten der Lichtzeichenanlage auf „grün“ kam es zur Kollision der Fahrzeuge. Es entstand geschätzter Sachschaden in Höhe von ca. 5.000 Euro.
 
In Köthen wurde am 28.01.2016 gegen 23:45 Uhr ein Fahrradfahrer einer Verkehrskontrolle unterzogen. Der Radler hatte den Radweg der Fasanerieallee ohne eingeschaltet Beleuchtung und in Schlangenlinien befahren. Während der Kontrolle stellten die Polizeibeamten bei dem Fahrzeugführer Atemalkoholgeruch fest. Ein vor Ort durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,74 Promille. Daraufhin wurde eine Blutprobenentnahme durchgeführt und ein Ermittlungsverfahren gegen den 47jährigen Fahrzeugführer eingeleitet.
 
In Bitterfeld-Wolfen kam es am 29.01.2016 gegen 07:15 Uhr zu einem Verkehrsunfall. Eine 47jährige Fahrerin eines Pkw Daimlerchrysler befuhr die Puschkinstraße  und hatte die Absicht, diese zu überqueren. Ein 42jähriger Fahrer eines Pkw VW befuhr die Dessauer Straße in Richtung Anhaltstraße. Im Kreuzungsbereich kam es zur Kollision der Fahrzeuge. Es entstand geschätzter Sachschaden in Höhe von ca. 15.000 Euro.
 
In Köthen ereignete sich am 29.01.2016 gegen 10:50 Uhr ein Verkehrsunfall. Ein 72jähriger Fahrradfahrer befuhr den Radweg der Friedhofstraße in Richtung Weintraubenstraße. Hierbei kollidierte er mit einem Verkehrszeichen und zog sich Verletzungen zu. Der Fahrradfahrer wurde zur weiteren medizinischen Versorgung in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht.
 
In Köthen wurde am 29.01.2016 gegen 11:00 Uhr ein Fahrradfahrer einer Verkehrskontrolle unterzogen. Der Radler hatte die Fußgängerzone der Halleschen Straße befahren. Während der Kontrolle stellten die Polizeibeamten starken Atemalkoholgeruch bei dem Fahrzeugführer fest. Ein vor Ort durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,54 Promille. Daraufhin wurde eine Blutprobenentnahme durchgeführt und ein Ermittlungsverfahren gegen den 62jährigen Fahrradfahrer eingeleitet.
 
 
Kriminalitätslage
 
In Gehrden drangen unbekannte Täter am 28.01.2016 gegen 14:00 Uhr gewaltsam in ein Einfamilienhaus in der Langen Straße ein. Hier entwendeten die Täter Schmuck. Der entstandene Gesamtschaden wird auf ca. 5.000 Euro beziffert.
Zeugen hatten einen Pkw beobachtet, der vermutlich mit der Tat in Zusammenhang steht. Am Vormittag des Tattages war das Fahrzeug schon Passanten aufgefallen. Die Polizei bittet in diesem Zusammenhang um zeitnahe Informationen, wenn Fahrzeuge bzw. Personen sich auffällig im Ort bewegen. Diese Personen könnten unter Umständen Einbruchsmöglichkeiten erkunden.
 

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Polizeireport vom 08. August 2018 für Anhalt-Bitterfeld Polizeireport vom 08. August 2018 für Anhalt-Bitterfeld Verkehrs– und Kriminalitätslage im Bereich Anhalt-Bitterfeld vom 02. bis 08. August 2018 ...
Anzeige
Unser Land
Frau stirbt bei Wohnhausbrand in Burgkemnitz Frau stirbt bei Wohnhausbrand in Burgkemnitz 51-jähriger Lebenspartner wird noch vermisst. Dachstuhl des Einfamilienhauses steht beim Eintreffen der Rettungskräfte vollständig in Flammen. ...
Anzeige
Aktuelle Baustellen mit Sperrungen im Landkreis Anhalt-Bitterfeld vom 29. Juni 2018 Aktuelle Baustellen mit Sperrungen im Landkreis Anhalt-Bitterfeld vom 29. Juni 2018 Baustellenrapport im Landkreis Anhalt-Bitterfeld vom 29. Juni 2018 - Vollsperrungen und halbseitige Sperrungen ...
Anzeige
Trauerportal