Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die vorhergehende Ausgabe

E-Paper Archiv E-Paper Archiv

Sehr geehrte Damen und Herren,


zur Zeit bereiten wir eine neue Anzeigenannahme vor.

Schicken Sie Ihre Anzeige bitte vorübergehend an folgende E-Mail-Adresse:
info@wochenspiegel-halle.de

Telefon: (0345) 130 10 0
Fax: (0345) 130 10 61
Wochenspiegel > Bernburg > Polizei > Polizeireport vom 2. Februar 2016 für Anhalt-Bitterfeld >
Thomas Schmidt Thomas Schmidt
aktualisiert am 02.02.2016 um 14:45:40

Polizeireport vom 2. Februar 2016 für Anhalt-Bitterfeld

Polizeireport vom 2. Februar 2016 für Anhalt-Bitterfeld Polizeireport vom 2. Februar 2016 für Anhalt-Bitterfeld
Foto: Bachert (pixelio)
Verkehrs– und Kriminalitätslage im Bereich Anhalt-Bitterfeld vom 29. Januar bis 02. Februar 2016

Verkehrslage

Auf der Bundesstraße 183
kam es am 01.02.2016 gegen 21:45 zu einem Verkehrsunfall. Eine 55jährige Fahrerin eines Pkw Toyota befuhr die Bundesstraße aus Richtung Sandersdorf in Richtung Bitterfeld. Hierbei kam es zur Kollision mit einem die Fahrbahn querenden Reh. Das Wildtier entfernte sich von der Unfallstelle. Am Fahrzeug entstand geschätzter Sachschaden in Höhe von ca. 500 Euro.
 
Am 02.02.2016 gegen 08:00 Uhr ereignete sich auf der Bundesstraße 187a ein Verkehrsunfall. Eine 25jährige Fahrerin eines Pkw Mazda befuhr die Bundesstraße aus Richtung Steutz in Richtung Bias, als plötzlich ein Hirsch die Fahrbahn querte. Hierbei wich die Fahrerin dem Wildtier nach rechts aus und kollidierte mit einem Baum. Die Fahrzeugführerin blieb unverletzt. Am Pkw entstand geschätzter Sachschaden in Höhe von ca. 3.000 Euro.

Am 31.01.2016 gegen 15:00 Uhr ereignete sich in Bitterfeld- Wolfen ein Verkehrsunfall. Der 42jährige Fahrer eines PKW Renault befuhr die Leipziger Straße in Richtung Bitterfeld. Als er nach rechts in eine Seitenstraße einbiegen wollte, beachtete er eine auf dem Radweg, ebenfalls in der Leipziger Straße, geradeaus fahrende Radfahrerin nicht und kollidierte mit dieser. Die 78jährige Radfahrerin wurde verletzt und musste in ein Krankenhaus verbracht werden. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 50,- €.
 
Fahren unter Alkoholeinfluss
Am 31.01.2016 gegen 24:00 Uhr wurde in Köthen in der Friedhofstraße ein auffällig fahrender Radfahrer von Polizeibeamten festgestellt. Dazu fuhr er ohne Licht. Er wurde angehalten und einer Kontrolle unterzogen. Dabei wurde bei ihm erheblicher Atemalkoholgeruch wahrgenommen. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,1 Promille. Es wurde eine Blutprobenentnahme durchgeführt, die Weiterfahrt untersagt und ein Ermittlungsverfahren gegen den 45jährigen Mann eingeleitet.
 
Am 01.02.2016 07:00 Uhr wurde in Bitterfeld- Wolfen in der Bismarckstraße auf dem Gelände einer Tankstelle ein PKW- Fahrer angetroffen. Er wurde kontrolliert. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,9 Promille. Er steht im Verdacht, unter Alkoholeinwirkung mit seinem Fahrzeug am öffentlichen Straßenverkehr teilgenommen zu haben. Sein Führerschein wurde sichergestellt und gegen ihn (27 J.) ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.
 
Kriminalitätslage

In Bitterfeld-Wolfen drangen unbekannte Täter im Zeitraum vom 24.01.2016 bis zum 01.02.2016 gewaltsam in eine Garage in der Albert-Schweitzer-Straße ein. Aus der Garage entwendeten die Täter elektrische Werkzeuge. Der entstandene Gesamtschaden ist gegenwärtig nicht bezifferbar.
 
In Schlaitz drangen unbekannte Täter im Zeitraum vom 01.02.2016 bis zum 02.02.2016 gewaltsam in eine Werkstatt in der Straße Am Muldestausee ein. Aus den Räumlichkeiten entwendeten die Täter Elektrowerkzeuge. Der entstandene Gesamtschaden wird auf ca. 1.200 Euro. beziffert.
 
Im Zeitraum vom 01.02.2016 bis zum 02.02.2016 drangen unbekannte Täter gewaltsam in mehrere Schuppen eines Gartengrundstücks an der Kreisstraße 2050 zwischen Jeßnitz und Raguhn ein. Aus einem der Schuppen entwendeten die Täter mehrere Kaninchen. Der entstandene Gesamtschaden kann gegenwärtig nicht beziffert werden

Laubeneinbruch
Am 01.02.2016 wurde durch Anzeigenerstattung ein Laubeneinbruch in einer Kleingartenanlage in Bitterfeld- Wolfen, Anhaltstraße, bekannt.  Unbekannte entwendeten Elektrogeräte und Werkzeug.  Der Schaden beläuft sich auf etwa 600,- €.
 
Brand
Am 01.02.2016 07:45 Uhr wurde in Aken auf dem Hafengelände der Brand eines Bauwagens festgestellt. Es kam die FFW Aken zum Einsatz. Der Bauwagen wurde dabei beschädigt. Der Schaden wird auf 300,- € geschätzt. Die Ermittlungen dauern an.
 
Dieseldiebstahl
Zwischen dem 29.01.2016 und dem 01.02.2016 wurde aus einem auf einer Baustelle in Aken an der L 63 abgestellten Bagger mehrere Hundert Liter Dieselkraftstoff gestohlen. Der Schaden beträgt ca. 400,- €.
 
Diebstahl
Am 01.02.2016 wurden in Köthen in der Windmühlenstraße von einer Baustelle eines Mehrfamilienhauses verschiedene Gegenstände entwendet. Unbekannte drangen über ein Baugerüst in das Haus ein und nahmen Kabeltrommeln sowie elektrische Geräte mit. Der Schaden wird mit etwa 1000,- € beziffert.
 
Scheiben eingeschlagen
in den Nachtstunden zum 01.02.2016 wurde in Bitterfeld- Wolfen in der Walther- Rathenau- Straße eine Scheibe einer Eingangstür zu einer Gaststätte zerstört.  Weiterhin wurde dort die Sichtscheibe eines Schaukastens eingeschlagen. Dabei entstand ein Schaden von etwa 400,- €.
 

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Polizeireport vom 08. August 2018 für Anhalt-Bitterfeld Polizeireport vom 08. August 2018 für Anhalt-Bitterfeld Verkehrs– und Kriminalitätslage im Bereich Anhalt-Bitterfeld vom 02. bis 08. August 2018 ...
Anzeige
Sag Ja!
Frau stirbt bei Wohnhausbrand in Burgkemnitz Frau stirbt bei Wohnhausbrand in Burgkemnitz 51-jähriger Lebenspartner wird noch vermisst. Dachstuhl des Einfamilienhauses steht beim Eintreffen der Rettungskräfte vollständig in Flammen. ...
Anzeige
Aktuelle Baustellen mit Sperrungen im Landkreis Anhalt-Bitterfeld vom 29. Juni 2018 Aktuelle Baustellen mit Sperrungen im Landkreis Anhalt-Bitterfeld vom 29. Juni 2018 Baustellenrapport im Landkreis Anhalt-Bitterfeld vom 29. Juni 2018 - Vollsperrungen und halbseitige Sperrungen ...
Anzeige
Unser Land