Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die vorhergehende Ausgabe

E-Paper Archiv

Sehr geehrte Damen und Herren,


zur Zeit bereiten wir eine neue Anzeigenannahme vor.

Schicken Sie Ihre Anzeige bitte vorübergehend an folgende E-Mail-Adresse:
info@wochenspiegel-halle.de

Telefon: (0345) 130 10 0
Fax: (0345) 130 10 61
Wochenspiegel > Bitterfeld-Wolfen > Fußballknaller in Greppin >
Thomas Schmidt Thomas Schmidt
aktualisiert am 18.08.2015 um 20:07:06

Fußballknaller in Greppin

Auch eine kleine Jugendabteilung hat der Verein zu bieten, mit einer G- und F-Jugend  gehen die kleinen Preußen zur neuen Saison an den Start. Auch eine kleine Jugendabteilung hat der Verein zu bieten, mit einer G- und F-Jugend gehen die kleinen Preußen zur neuen Saison an den Start.
Foto: Verein
Verein spielt zum Jubiläum gegen Werder Bremen - 625 Jahre Greppin mit sportlichem Höhepunkt des VfB Preußen Greppin.

Greppin (ts).
Im Rahmen der Feierlichkeiten zum 625-Jährigen Jubiläum der Ersterwähnung des Bitterfeld-Wolfen Ortsteils Greppin, suchten sich die Fußballer des VfB Preußen Greppin niemand geringeren als die Traditionsmannschaft eines Bundesligisten für ein Freundschaftsspiel aus. Der Verein wartet als Highlight mit einem Spiel gegen die Traditionsmannschaft des SV Werder Bremen auf und leistet damit einen Beitrag zu den Feierlichkeiten des Ortes.

Am 22. August, um 14 Uhr, kommt es zum großen Aufeinandertreffen zwischen einer Auswahl des VfB Preußen Greppin und der Traditionsmannschaft des SV Werder Bremen. Ihr Traditionsteam greift auf Größen wie Ailton Goncalves da Silva, Felix Magath, Norbert Meier, Mario Basler, Oliver Reck, Marco Bode, Ulrich Borowka, Tim Borowski, Dieter Burdenski, Hans Jürgen "Dixi" Dörner, Dieter Eilts, Fabian Ernst, Thorsten Frings, Karlheinz Riedle, Ivan Klasnic, Bruno Labbadia und vielen mehr zurück.

Der Traditionsreiche VfB Preußen Greppin, welcher mit seiner ersten Männermannschaft derzeit in der Kreisliga Anhalt-Bitterfeld antritt, hat jedoch auch einige Erfolge zu bieten, welche allerdings einige Zeit zurück liegen.

Gegründet am 22.06.1911 gelangen folgende Erfolge: - 1952-1954 Bezirksliga Halle ( 3.Liga der DDR ) - 1954/55 DDR-Liga ( 2.Liga der DDR ) - 1956-1959 II. DDR-Liga (3.Liga der DDR ) -1960-1967 Bezirksklasse Halle ( 4.Liga der DDR ) - 1968/69 Bezirksliga Halle ( 3.Liga der DDR ).

Der Eintritt kostet 6 Euro im Vorverkauf, erhältlich: Blumenhaus Ebeling (Filialen Kaufland BTF, Real BTF, Kaufland Wolfen-Nord), 5zu1Sportladen in BTF, Sportgaststätte Greppin, Pepp´s Bierstuben Greppin, No Limits Dart Kneipe Greppin Suzuki Ebert & Partner BTF Sollten sich einige Gäste erst am Spieltag entscheiden zu kommen, so können Sie an der Tageskasse eine Eintrittskarte zum Preis von 8 Euro erwerben, ausgenommen hiervon sind Kinder mit einer Kickergröße von 1 Meter oder weniger.

Weiterhin ist der Erwerb einer limitierten VIP-Karte möglich, mit der in einem extra Bereich die Möglichkeit besteht mit den Bremer Spielern in Kontakt zu kommen, zudem ist das Catering im Preis enthalten. Ticketanfragen können nur über den Verein erworben werden.

 

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Vor 100 Jahren in Dessau – Junkers F 13 im „Höhenrausch“ Vor 100 Jahren in Dessau –  Junkers F 13 im „Höhenrausch“ „Wellblech“ fliegt  Weltrekord  ...
Anzeige
Unser Land
Unplugged-Konzert in Mößlitz Unplugged-Konzert in Mößlitz Die legendäre Zörbiger Kultband "Prokyon A" spielt nach 2018 wieder OpenAir. Handgemachte Musik aus den 60er, 70er und 80er Jahre zur...
Anzeige
90 Jahre Wassersportclub Friedersdorf 90 Jahre Wassersportclub Friedersdorf Am Samstag wird ganz groß das Jubiläum beim WSC in Friedersdorf auf dem Vereinsgelände gefeiert. ...
Anzeige
Sag Ja!