Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die vorhergehende Ausgabe

E-Paper Archiv
MZ Immobilien

Sehr geehrte Damen und Herren,


zur Zeit bereiten wir eine neue Anzeigenannahme vor.

Schicken Sie Ihre Anzeige bitte vorübergehend an folgende E-Mail-Adresse:
info@wochenspiegel-halle.de

Telefon: (0345) 130 10 0
Fax: (0345) 130 10 61
Wochenspiegel > Bitterfeld-Wolfen > Großes Volleyballturnier in Bitterfeld-Wolfen >
Thomas Schmidt Thomas Schmidt
aktualisiert am 09.05.2016 um 17:57:34

Großes Volleyballturnier in Bitterfeld-Wolfen

Auch bei den weiblichen Nachwuchsmannschaften gab es 2013 schon einmal eine Deutsche Meister-schaft im Volleyball der U14 in Bitterfeld-Wolfen. Auch bei den weiblichen Nachwuchsmannschaften gab es 2013 schon einmal eine Deutsche Meister-schaft im Volleyball der U14 in Bitterfeld-Wolfen.
Foto: Thomas Schmidt
Deutsche Meisterschaft U16 männlich Volleyball vom 7. bis 8. Mai. Alle Spiele im Berufsschulzentrum und in der Sporthalle Wolfen-Krondorf.

Bitterfeld-Wolfen (WS).
Der VC Bitterfeld-Wolfen  ist seit 2009 Nachwuchsleistungsstützpunkt des Volleyballverbandes  Sachsen-Anhalt. Neben dem erfolgreichen Bundesligabetrieb investiert der Volleyballclub seine Kraft aber auch vor allem in die erfolgreiche und nachhaltige  Jugendarbeit.  Im  Jahr  2016 kann die  Mannschaft  um  Trainer  Lutz  Walter  ein  ganz besonderes  Sportevent  ermöglichen. 

Am  7.  und  8. Mai  richtet  der Verein die Deutsche  Meisterschaft  U16 männlich in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Volleyball-Verband und der Deutschen Volleyball-Jugend aus. Alle Spiele werden in der Sporthalle des Berufsschulzentrums „August von Parseval“ sowie in der Sporthalle  Krondorf  des  Gymnasiums  „Heinrich  Heine“ stattfinden. 

Es  messen  sich  die  besten  16  Teams  aus  ganz Deutschland in Bitterfeld-Wolfen. Neben dem sportlichen Wettkampf hat der Verein auch eine Vielzahl an organisatorischen  Aspekten zu leisten. Ohne das ehrenamtliche Engagement der Mitglieder und die finanzielle Unterstützung  von außen wären solche sportlichen  Höhepunkte  für die Jugendlichen  nicht möglich. Neben den Eltern der Aktiven sind alle Sportinteressierten  aus Bitterfeld-Wolfen  und Umgebung zu diesem einmaligen sportlichen Fest eingeladen.

Der Eintritt ist frei. Das Finale wird in der Sporthalle Krondorf auf dem Hauptfeld des Bundesligateams ausgetragen. Die Siegerehrung erfolgt ebenfalls in dieser Sporthalle direkt im Anschluss an ein hoffentlich spannendes Finale der Deutschen Meisterschaft U16 männlich. Weitere Infos zu den Spielen, Organisatorisches, Spielbeginn und Rundinformation gibt es unter:
www.vc-bitterfeld-wolfen.de

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Weihnachtswichtel für das Kinderheim Köthen gesucht Weihnachtswichtel für das Kinderheim Köthen gesucht Werbegemeinschaft für  die Bachstadt Köthen ruft auch dieses Jahr zur Unterstützung des evangelischen Kinder- und Jugendhilfezentrums Arche...
Anzeige
MZ
Corona-Pandemie: Ticker für Anhalt-Bitterfeld Corona-Pandemie: Ticker für Anhalt-Bitterfeld 27. November 2020, 15 Uhr - Landkreisinformationen: ...
Anzeige
Digitaler Adventskalender für Köthen - Täglich Geschichten, Gedichte oder Musik Digitaler Adventskalender für Köthen - Täglich Geschichten, Gedichte oder Musik Die Köthener Raymond Schulz und Julian Miethig möchten Adventsstimmung online verbreiten. ...
Anzeige
Unser Land