Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die vorhergehende Ausgabe

E-Paper Archiv

Sehr geehrte Damen und Herren,


zur Zeit bereiten wir eine neue Anzeigenannahme vor.

Schicken Sie Ihre Anzeige bitte vorübergehend an folgende E-Mail-Adresse:
info@wochenspiegel-halle.de

Telefon: (0345) 130 10 0
Fax: (0345) 130 10 61
Wochenspiegel > Bitterfeld-Wolfen > Endspurt ,,Wonneproppen 2015“ >
Thomas Schmidt Thomas Schmidt
aktualisiert am 01.06.2016 um 17:43:20

Endspurt ,,Wonneproppen 2015“

Noch bis heute bis 24 Uhr kann über den Favoriten persönlich, telefonisch und online für den Wonneproppenkandidaten 2015 abgestimmt werden. Die zehn Wonneproppen mit den meisten Stimmen werden Samstag dann prämiert. Noch bis heute bis 24 Uhr kann über den Favoriten persönlich, telefonisch und online für den Wonneproppenkandidaten 2015 abgestimmt werden. Die zehn Wonneproppen mit den meisten Stimmen werden Samstag dann prämiert.
Foto: Foto: Foto-Kleie, Foto-Frisch, Foto-Grehl, Foto-Proske
Die Leser entscheiden noch bis 24 Uhr - Online, per Telefon oder in der Sparkasse in Bitterfeld. Herzlichen Dank allen, die sich in diesem Jahr am Wettbewerb beteiligt haben.

Bitterfeld (WS).
Der Wonneproppen-Zug steht kurz vor der finalen Ziellinie. Noch bis heute 24 Uhr kann abgestimmt werden! Damit endet die Phase der Abstimmung. Sie, liebe Leserinnen und Leser, können noch bis Mitternacht, den Ihrer Meinung nach süßesten Wonneproppen unter all den auf dieser Seite präsentierten Kandidaten wählen. Stimmen Sie mit dem Originalstimmzettel für Ihren Favoriten oder Online unter www.wochenspiegel-web.de bzw. telefonisch ab. Auf die Gewinner warten wieder attraktive Preise, die die Sponsoren freundlicherweise zur Verfügung stellen werden.

So geht's:
Alle Wonneproppenbilder sind auf unserer Internet-Seite zu sehen. Dort können Sie Ihr Votum  für Ihren Wonneproppen abgeben. Einfach auf unsere Homepage www.wochenspiegel-web.de gehen, die Ausgabe „Bitterfeld-Wolfen“ – „Voting“ auswählen und sich dann durch die Galerie „Wonneproppen 2015“ klicken und für den persönlichen Favoriten abstimmen. Abgestimmt werden kann auch per Telefonvoting.

Rufen Sie die Hotline 01378 80 88 50 - xx (0,50 Euro/Anruf aus dem Festnetz der Dt. Telekom, Preise aus dem Mobilfunk ggf. abweichend) an. Für "xx" setzen Sie einfach die Endziffer Ihres Favoriten ein.

Bis 1. Juni sind außerdem alle Bilder in der Sparkassenfiliale Bitterfeld, Lindenstraße 27, ausgestellt. Dort kann dann per Stimmzettel (nur Originalstimmzettel) abgestimmt und der Stimmzettel eingeworfen werden. Diesen Stimmzettel finden Sie hier in unserer aktuellen Ausgabe des Wochenspiegels, auf dieser Seite ganz unten.

Die Leserinnen und Leser können bis zum 1. Juni über die Wonneproppen aus der Region Bitterfeld abstimmen. Die Abschlussveranstaltung und Prämierung findet dann im dm-drogerie Markt im Bitterfelder Einkaufszentrum (Bitz), in der Brehnaer Straße 34, statt. Dann erhalten am Samstag, den 4. Juni, 10:00 Uhr, die zehn Babys mit den meisten Stimmen tolle Preise und Urkunden als Wonneproppen 2015.

Alle Fotos sind auch auf unserer Facebookseite mit einem Link zum Voting veröffentlicht. „Gefällt mir“ Likes auf unserer Facebook-Seite werden nicht gezählt, wir BITTEN das zu beachten.Die Gewinner werden durch uns schriftlich und telefonisch benachrichtig.
 

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Der Dessauer Adventsmarkt lockt mit einer großen Eisbahn! Der Dessauer Adventsmarkt lockt mit einer großen Eisbahn! Dessau (ak). Mit dem Anschnitt der sechs Meter langen Riesenstolle aus dem Hause Lantzsch und Bläsermusik  wird am Montagnachmittag (16 Uhr) der...
Anzeige
Trauerportal
14 Kämpfe bei der 9. Dessauer Boxnacht 14 Kämpfe bei der 9. Dessauer Boxnacht 14 Kämpfe stehen auf der Fightcard. ...
Anzeige
Podcast: Was wäre Wende!? - Menschen im Osten - Folge 02: Ulli Schwinge Podcast: Was wäre Wende!? - Menschen im Osten -  Folge 02: Ulli Schwinge Vor 30 Jahren wurde die deutsch-deutsche Grenze geöffnet. Die friedliche Revolution machte dies möglich. Doch wie erinnern sich Menschen an diese...
Anzeige
Sag Ja!