Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die letzten drei Ausgaben

E-Paper Archiv E-Paper Archiv E-Paper Archiv

Sehr geehrte Kundinnen und Kunden,


zur Zeit finden Wartungsarbeiten an unserer Online-Anzeigenannahme statt.

Bitte schicken Sie uns Ihre Anzeige per E-Mail oder Fax oder rufen Sie bei uns an.

E-Mail: info@wochenspiegel-halle.de
Fax: (0345) 130 10 61
Telefon: (0345) 130 10 0
Wochenspiegel > Bitterfeld-Wolfen > Karneval 2018: Ministerpräsident empfängt Karnevalisten >
Torsten Waschinski Torsten Waschinski
aktualisiert am 12.01.2018 um 10:00:27

Karneval 2018: Ministerpräsident empfängt Karnevalisten

Gruppenfoto von Empfang des vergangenen Jahres. Gruppenfoto von Empfang des vergangenen Jahres.
Foto: Sebastian Köhler (Archiv)
Sachsen-Anhalt (red). Ministerpräsident Dr. Reiner Haseloff empfängt an diesem Sonntag (14. Januar) den Karneval-Landesverband (KLV) und Vertreter seine 22 aktivsten Vereine mit ihren Prinzenpaaren zum neuen Jahr in der Staatskanzlei in Magdeburg.

Aus Anhalt Bitterfeld reisen Abordnungen vom Werdershausener Carneval Verein und vom Roitzscher Carnevalsverein dabei. Dessau-Roßlau entsendet den Waldeser Carneval-Club.

Neben dem Präsidium unter Präsident Dirk Vater werden auch KLV-Ehrenpräsident Wolfgang Hotze und das Landesprinzenpaar Sachsen-Anhalt erwartet. Kulturelle Höhepunkte sind die Auftritte der Landesmeisterin im Mariechentanz Jugend sowie die Auszeichnungen von drei Karnevalisten mit der höchsten Bundesdeutschen Anerkennung, dem BDK-Orden in Gold mit Brillanten (BDK = Bund Deutscher Karneval).

Im KLV Sachsen-Anhalt sind derzeit 195 Vereine mit circa 17.600 aktiven Karnevalisten organisiert. Damit ist er einer der mitgliederstärksten Verbände im Bund Deutscher Karneval. Er ist Förderer des Brauchtums Karneval, Fasching, Fastnacht und widmet sich besonders der Kinder- und Jugendarbeit.

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Dessau-Roßlau: Manfred Piotrowsky geht in den Ruhestand - ein begnadeter Netzwerker verabschiedet sich Dessau-Roßlau: Manfred Piotrowsky geht in den Ruhestand - ein begnadeter Netzwerker verabschiedet sich Dessau (red). Stabübergabe in Dessau-Roßlau: Nach fast 28 Dienstjahren verlässt Manfred Piotrowsky die Industrie- und Handelskammer Halle-Dessau...
Anzeige
ZA Friedrich Muldestausee
Samstag fällt die Entscheidung bei den Brautpaaren auf Gut Mößlitz Samstag fällt die Entscheidung bei den Brautpaaren auf Gut Mößlitz Zur „Messe der Feste“ auf Gut Mößlitz fällt die Braut(paar)entscheidung und es wird festlich. Heirats- und Feierwillige können...
Anzeige
Ein fester Termin für die Berufsorientierung Ein fester Termin für die Berufsorientierung Beste Chancen bei rund 60 Unternehmen und Einrichtungen. Neuer Standort für traditionelle Ausbildungsmesse in Jessen. ...
Anzeige
Unser Land