Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die letzten drei Ausgaben

E-Paper Archiv E-Paper Archiv E-Paper Archiv

Sehr geehrte Kundinnen und Kunden,


zur Zeit finden Wartungsarbeiten an unserer Online-Anzeigenannahme statt.

Bitte schicken Sie uns Ihre Anzeige per E-Mail oder Fax oder rufen Sie bei uns an.

E-Mail: info@wochenspiegel-halle.de
Fax: (0345) 130 10 61
Telefon: (0345) 130 10 0
Wochenspiegel > Bitterfeld-Wolfen > Spören wie es singt, tanzt und fröhlich lockt >
Thomas Schmidt Thomas Schmidt
aktualisiert am 16.06.2018 um 17:10:56

Spören wie es singt, tanzt und fröhlich lockt

Spören wie es singt, tanzt und lacht und sich immer etwas Ausausgewöhnliches einfallen lässt. Spören wie es singt, tanzt und lacht und sich immer etwas Ausausgewöhnliches einfallen lässt.
Foto: Thomas Schmidt
Die Spörener und Besucher feiern Samstag ein Sommerfest. Spören möchte zum Sommerfest aus der Reihe tanzen.

Spören (WS).
Die Spörener feiern gerne und meistens musikalisch. Am Freitag (15. Juni) stimmen sich der gemischte Chor, die Blechbläsergruppe Spören und der Männerchor Göttnitz beim Abendsingen und Musizieren am Spörener Berg auf das Fest ein. Die Feier geht dann am Samstag, den 16. Juni munter weiter. Dann begehen die Organisatoren ein Sommerfest unter dem Motto „Spören tanzt - aus der Reihe“.

Los geht’s um 14:00 Uhr mit einer langen Kaffeetafel auf dem Spörener Festplatz. Neben einer Hüfburg gibt es eine Bilderausstellung der Einwohner. Gegen 15:00 Uhr wird dann das Zuckertütenfest der Spörener Spatzen bejubelt. Ab 16:00 Uhr spielen die Roßbacher Musikanten und um 18:30 Uhr wird es kräftig deftig. Denn dann sollen der stärkste Mann und die stärkste Frau sowie das schönste Bild gekürt werden. Für die musikalische Umrahmung mit Musik sorgt DJ Torsten. Ab halb neun gibt es dann etwas für die Tanzbeine.

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
An zwei Sommerabenden spuckt und speit der Vulkan in Wörlitz An zwei Sommerabenden spuckt und speit der Vulkan in Wörlitz Ein künstlicher Vulkan, der Feuer spuckt, ist europaweit einmalig. ...
Anzeige
Sag Ja!
Aktion „Seitenabstand 1,5 Meter“ - Leiter der Notaufnahme Köthen weist auf Gefahren hin Aktion „Seitenabstand 1,5 Meter“ - Leiter der Notaufnahme Köthen weist auf Gefahren hin Erhöhte Anforderungen an Rücksichtnahme und Akzeptanz auf den Straßen.  ...
Anzeige
„Fußball ist unser Leben“ „Fußball ist unser Leben“ Im Sommerplausch unterhält sich Reporter Thomas Schmidt mit Thomas Bösener. Thomas Bösener ist der ...
Anzeige
Sag Ja!