Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die letzten drei Ausgaben

E-Paper Archiv E-Paper Archiv E-Paper Archiv

Sehr geehrte Kundinnen und Kunden,


zur Zeit finden Wartungsarbeiten an unserer Online-Anzeigenannahme statt.

Bitte schicken Sie uns Ihre Anzeige per E-Mail oder Fax oder rufen Sie bei uns an.

E-Mail: info@wochenspiegel-halle.de
Fax: (0345) 130 10 61
Telefon: (0345) 130 10 0
Wochenspiegel > Bitterfeld-Wolfen > Die Tradition der Holzweißiger Bergmänner >
Thomas Schmidt Thomas Schmidt
aktualisiert am 07.07.2018 um 12:09:56

Die Tradition der Holzweißiger Bergmänner

Der Traditionsverein Bitterfelder Bergleute e. V. zeigt zur Bergbaugeschichte der Region interessante Einblicke in Maschinen und Mineralien. Der Traditionsverein Bitterfelder Bergleute e. V. zeigt zur Bergbaugeschichte der Region interessante Einblicke in Maschinen und Mineralien.
Foto: Thomas Schmidt Galerie (2 Bilder) Galerie (2 Bilder)
Holzweißig ist Bergmannsgemeinde und feiert das am Wochenende mit Rahmenprogramm und Ausstellung. Der Bergmannstag in Holzweißig findet vom 6. bis 7. Juli am Gemeindezentrum statt.

Holzweißig (ts).
Der traditionelle Bergmannstag vom 7. bis 8. Juli in Holzweißig hat nicht nur eine lange Tradition, er ist weit über die Region hinaus bekannt und auch beliebt. Das liegt nicht zuletzt daran, dass hier die Symbiose zwischen den beteiligten Vereinen stimmig ist.

Deswegen ist er – ein Muss - und das nicht nur bei den Traditionalisten wie den Bergmänner oder Freunden des Drahtesseltreffens der Oldtimergemeinschaft Wolfen sowie den anderen Vereinen, wie dem Feuerwehr- und Sportverein, sondern auch bei einem breiten Publikum. Traditionell lädt der Heimatverein Holzweißig e. V. am zweiten Juliwochenende zum alljährlichen Bergmannstag in den Park Holzweißig ein.

Zwei Tage wird dieses Fest, das 1950 vom damaligen Minister Fritz Selbmann zur Verbesserung der Lage der Bergarbeiter sowie des ingenieurtechnischen und kaufmännischen Personals ins Leben gerufen wurde und seit 1953 in Holzweißig ausgerichtet wird, gefeiert.

Die Veranstaltung beginnt am Freitag um 20:00 Uhr mit Ronny Bockstroh und der „Dance-Night“ bis tief in die Nacht hinein mit Rock vom feinsten. Der Samstag beginnt ab 11:00 Uhr mit dem musikalischen Frühschoppen und dem Bergmannsorchester Bitterfeld.

Ab 12:00 Uhr gibt es dann Erbsensuppe aus der Gulaschkanone und andere kulinarische Leckerbissen. Ab 14:30 Uhr beginnt das Nachmittagsprogramm, welches durch die Kinder des Kindergartens „Bergmännchen“ eröffnet wird. Das weitere Nachmittagsprogramm auf der Bühne gestalten Tanzwerk Bitterfeld, Sänger Stefan Schulze und Stargast Ulli Schwinge.

Parallel dazu stellen sich zahlreiche Vereine und Händler aus Holzweißig und Umgebung mit einem bunten Rahmenprogramm im Park vor und laden zum Bummeln, Kaufen und Staunen ein. Die Kita ,,Bergmännchen“, der Heimatverein Holzweißig e. V., der Feuerwehrverein Holzweißig e. V., der Holzweißiger Sportverein, e. V., die Oldtimergemeinschaft Wolfen e. V., der Förderverein Wehrkirche e. V., der Kleingartenverein ,,Frohe Zukunft“, der Anglerverein Holzweißig 2011, der Reitverein Burgkemnitz, die Evangelische Kirchengemeinde und der Traditionsverein Bitterfelder Bergleute haben für die kleinen und großen Besucher des Bergmannstages viel Zeit und Kraft für einen bunten Bergmannstag investiert.

Der Traditionsverein Bitterfelder Bergleute e. V. gestaltet zudem gemeinsam mit dem Verein für Natur- und Regionalgeschichte Bitterfeld e. V. im großen Saal des Rathauses eine Ausstellung zu Bernsteinen und Mineralien, sowie zur Geschichte des Bergbaus in der Region und eine Werksschau der Holzweißiger Kunstmalerin Anke Schön.

Diese Ausstellung können Besucher am Samstag in der Zeit von 10:00 bis 18:00 Uhr bestaunen. Am Abend sorgen ab 20:00 Uhr DJ Jörg und „Remmi von Demmi“ mit seiner Show für musikalische Unterhaltung bis in die Nachtstunden.

Um 23:15 Uhr können die Besucher als Abschluss ein musikalisches Höhenfeuerwerk (ACHTUNG fällt wegen der Trockenheit aus) über dem Holzweißiger Nachthimmel erleben. Der Eintritt ist frei.

 

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Tag der Chemie und offenen Türen 2018 Tag der Chemie und offenen Türen 2018 50 Unternehmen laden am Tag der offenen Tür zu Besichtigungen mit interessanten Ein- und Ausblicken ein. Rundfahrten mit Bus und Bahn quer durch den...
Anzeige
Trauerportal
Generation 60plus - Gesund und fit - Seniorentag Generation 60plus - Gesund und fit - Seniorentag Vielfältige Informationen beim Seniorentag der Stadt Bitterfeld-Wolfen. Senioren sind top-fit, treiben Sport, ernähren sich gesund, mögen Kultur...
Anzeige
Interkulturelle Woche - Vielfalt verbindet Interkulturelle Woche - Vielfalt verbindet Vielfalt kann als Herausforderung und als Bereicherung wahrgenommen werden - vor allem aber ist Vielfalt gelebter Alltag ...
Anzeige
Sag Ja!