Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die vorhergehende Ausgabe

E-Paper Archiv
Taxi Thiemicke Wolfen

Sehr geehrte Damen und Herren,


zur Zeit bereiten wir eine neue Anzeigenannahme vor.

Schicken Sie Ihre Anzeige bitte vorübergehend an folgende E-Mail-Adresse:
info@wochenspiegel-halle.de

Telefon: (0345) 130 10 0
Fax: (0345) 130 10 61
Wochenspiegel > Bitterfeld-Wolfen > Ein Herz für Kinder... ein ganzer Tag nur für die Kinder >
Thomas Schmidt Thomas Schmidt
aktualisiert am 31.05.2019 um 15:17:20

Ein Herz für Kinder... ein ganzer Tag nur für die Kinder

Ein Herz für Kinder am Kindertag - in Bitterfeld findet auf dem Robert-Schumann-Platz die größte Veranstaltung in der Region, organisiert vom Bitterfelder Innenstadtringverein, statt. Ein Herz für Kinder am Kindertag - in Bitterfeld findet auf dem Robert-Schumann-Platz die größte Veranstaltung in der Region, organisiert vom Bitterfelder Innenstadtringverein, statt.
Foto: Thomas Schmidt (Archiv)
In Bitterfeld organisiert der Förderverein Bitterfelder Innenstadt e. V. am 1. Juni wieder eine Kindertagsparty. Ganz nach dem Geschmack der Kleinen sollen auch die Großen begeistert werden.

Bitterfeld (ts).
Kinder, Kinder, ein Herz für Kinder, der Förderverein Bitterfelder Innenstadt e. V. hat sich wieder einiges einfallen lassen. Ob es am Samstag, den 1. Juni ab 11:00 Uhr, wieder Bonbons auf dem Bitterfelder Robert-Schumann-Platz vom Himmel regnet wird, obwohl hoffentlich keine Wolke weit und breit zu sehen ist? Das weiß man wie in jedem Jahr noch nicht genau. Der Förderverein hält sich mit der Bekanntgabe von Sonderüberraschungen wie immer etwas zurück. Ganz klar, sonst wären es ja auch keine Überraschungen.

Fest steht jedoch, es soll auch 2019 ein Herz für Kinder mit viel Spaß und vielen Spielestationen geben. Zahlreiche Vereine werden sich wieder mit Überraschungen und jeder Menge Infos präsentieren. Auch die Bitterfelder Feuerwehr wird wieder mit ihrer Technik vor Ort sein. Außerdem stehen sechs Hüpfburgen, Bastelstraßen und Kinderschminken bereit.

Des Weiteren gibt es Ponyreiten und Kremserfahrten durchs Gelände der „Grünen Lunge“. Auch wieder mit dabei sind die kleinen süßen „Frettchen aus der Förstergrube“. Zudem bieten diverse Sportvereine Spiel, Spaß und Spannung an. Auf alle Fälle ist für die Kinder alles gratis… ob Fassbrause, Softgetränke, Kuchen, Süßigkeiten und Bratwurst mit Brötchen, es soll vor allem ein erlebnisreicher Kindertag ganz für die Kinder werden. Der Förderverein Bitterfelder Innenstadt e. V. möchte in Bitterfeld mit Herz auf Vielfalt für die Kinder setzen

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Corona-Krise: Ticker für Anhalt-Bitterfeld Corona-Krise: Ticker für Anhalt-Bitterfeld 28. Mai 2020, 15.25 Uhr - Öffnungen Aken: Haus der Vereine, Jugendclub, Dorfgemeinschaftshäuser ...
Anzeige
Trauerportal
Verlosung: Jumanji - The next level Verlosung: Jumanji - The next level Die Gang ist wieder da in JUMANJI: THE NEXT LEVEL, aber das Spiel hat sich verändert. Als sie nach Jumanji zurückkehren, um einen aus ihrer Gruppe zu...
Anzeige
65plus - digitale Kommunikation 65plus - digitale Kommunikation In Kontakt ist wichtig, auch für die Senioren, doch wie…? Was für junge Leute selbstverständlich ist, scheint für Senioren doch schon...
Anzeige
Trauerportal