Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die vorhergehende Ausgabe

E-Paper Archiv

Sehr geehrte Damen und Herren,


zur Zeit bereiten wir eine neue Anzeigenannahme vor.

Schicken Sie Ihre Anzeige bitte vorübergehend an folgende E-Mail-Adresse:
info@wochenspiegel-halle.de

Telefon: (0345) 130 10 0
Fax: (0345) 130 10 61
Wochenspiegel > Bitterfeld-Wolfen > Rosi Topf liest mit Humor und spitzer Zunge >
Thomas Schmidt Thomas Schmidt
aktualisiert am 15.07.2019 um 16:43:13

Rosi Topf liest mit Humor und spitzer Zunge

Rosi Topf lebt seit 50 Jahren in Bitterfeld und Wolfen schreibt gerne und rezitiert gern aus ihren Geschichten, die genauso vielseitig sind wie die gelernte Kauffrau selbst. Rosi Topf lebt seit 50 Jahren in Bitterfeld und Wolfen schreibt gerne und rezitiert gern aus ihren Geschichten, die genauso vielseitig sind wie die gelernte Kauffrau selbst.
Foto: Ingrid Oxner
Rosi Topf liest am 17. Juli, um 15:00 Uhr im Familien- und Quartierbüro Bitterfeld, (Burgstraße 12-14) Geschichten um, über und aus Bitterfeld und der Region.

Bitterfeld (WS).
Rosi Topf liest am 17. Juli, um 15:00 Uhr, im Familien- und Quartierbüro Bitterfeld Geschichten um, über und aus Bitterfeld und der Region. Was sind das für Geschichten...? Na zum Beispiel warum kommt Ilona aus dem Vogtland in die Chemie? Eine junge Lehrerin „kämpft“ mit ihren Schülern. Zwei starke Bäume als Synonym für zwei starke Menschen. Wir kaufen nichts von hier! Menschen verändern sich – Probleme verändern sich. Angst! – Das und anderes ist Bitterfelder Allerlei.

Rosi Topf lebt seit 50 Jahren in Bitterfeld und Wolfen. Sie schätzt die Menschen in dieser Region. Das ist in jeder Geschichte zu spüren. Sie hat hier gelernt und gearbeitet als strenge Kauffrau. Rosi Topf schreibt gern über Gefühle: Wut, Liebe, Angst, Vertrauen, Begeisterung, Herzenswärme, Lust, Hass. Ihr Lebensmotto ist: Verlier nie den Humor – Du wirst ihn noch brauchen.
Topf weiß, wenn die Zuhörer mit einem Lächeln die Lesung verlassen, hat sie die richtigen Geschichten ausgewählt. Nähere Informationen unter 03493 922651.
 

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Nach 13 Monaten: Freie Fahrt durch Chörau Nach 13 Monaten: Freie Fahrt durch Chörau Die Ortsdurchfahrt Chörau in der Gemeinde Osternienburger Land im Landkreis Anhalt-Bitterfeld ist nach 13 Monaten wieder frei. ...
Anzeige
Sag Ja!
Eine einmalige Sache im Dessauer Hauptbahnhof Eine einmalige Sache im Dessauer Hauptbahnhof Neue Aufenthaltsqualität und einzigartiges Design. ...
Anzeige
2. Schlager Burg Festival auf der Wasserburg Roßlau
Anzeige
Trauerportal