Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die vorhergehende Ausgabe

E-Paper Archiv

Sehr geehrte Damen und Herren,


zur Zeit bereiten wir eine neue Anzeigenannahme vor.

Schicken Sie Ihre Anzeige bitte vorübergehend an folgende E-Mail-Adresse:
info@wochenspiegel-halle.de

Telefon: (0345) 130 10 0
Fax: (0345) 130 10 61
Wochenspiegel > Bitterfeld-Wolfen > Oberliga-Saison ist beendet >
Thomas Schmidt Thomas Schmidt
aktualisiert am 22.06.2020 um 19:48:31

Oberliga-Saison ist beendet

Vor Corona gehörte der Fußball im Unionstadion zum Alltag, Frauenfußball-Länderspiele oder Punkt- sowie Freundschaftsspiele der SG Union prägten die Sandersdorfer Fußballwelt. Vor Corona gehörte der Fußball im Unionstadion zum Alltag, Frauenfußball-Länderspiele oder Punkt- sowie Freundschaftsspiele der SG Union prägten die Sandersdorfer Fußballwelt.
Foto: Thomas Schmidt
Die SG Union Sandersdorf findet sich nach dem coronabedingten Abbruch der Fußball-Saison auf Platz acht wieder. So richtig glücklich über die fußballlose Zeit ist niemand, doch es gibt Lichtblicke.

Sandersdorf (hb).
Das Anschreiben aus dem Sandersdorf- Brehnaer Rathaus tat nicht nur Uwe Störzner gut. Der Präsident der SG Union Sandersdorf nahm die Infos auf der Grundlage der 6. Verordnung zur Eindämmung des Corona- Virus genau wie seine Mitstreiter wohlwollend zur Kenntnis. Die Stadtväter folgten dem schriftlichen Antrag der SG Union und stimmten der Wiederaufnahme der Nutzung des Stadions sowie beider Kunstrasenplätze zu. Das ganze geknüpft an dringliche Hygiene- und Präventionsmaßnahmen.

"Kontaktfreies Training unter Einhaltung des Mindestabstandes von 1,5m und einer maximale Anzahl von 20 Spielern pro Fußballplatz, Trainingsgruppen mit maximaler Größe von 10 Personen, Nutzung der Laufbahn sowie der Beachvolleyballplätze ebenfalls unter Gewährleistung des Mindestabstands, Training von Spielsituationen, in welchem direkter Kontakt nötig ist, darf nicht erfolgen, ebenfalls auch kein Wettkampfbetrieb", heißt es sinngemäß. Was den Oberligafußball betrifft, zog der NOFV nun erst kürzlich die Reißleine. Man beendete die Saison 2019/2020, kürte den FSV Luckenwalde zum Staffelsieger und Regionalligaaufsteiger. Der VfL Hohenstein- Ernstthal sowie der TV Askania Bernburg verkündeten bereits zuvor ihren Rückzug in die jeweiligen Verbandsligen, standen sportlich auch auf einem Abstiegsplatz.

"Ob es einen dritten Absteiger gibt, kann ich derzeit nicht sagen", so Torsten Lehmann, sportlicher Leiter der SG Union Sandersdorf. Was Sandersdorfs sportlicher Leiter jedoch weiß: Seine Unioner verlassen aufgrund einer Quotientenrechnung jenes "unvollendete" Spieljahr auf Platz 8. "Wir sind in den Planungen für die kommende Serie, ohne jedoch zu wissen, wann diese starten wird. Aktuell liegen wir planerisch gut im Soll", so Lehmann. Er und seine Mitstreiter wollen auf verschiedenen Ebenen weiterhin für guten Fußball in Sandersdorf sorgen und hegen einige Pläne.

"Für den 25. Juni habe ich das Team zu einem Essen in unserem Biergarten auf dem Sportgelände geladen. Einfach so wollen wir dann doch nicht aus der Saison gehen, das steht für uns fest". Lehmann hat einen kleinen Saisonausklang organisiert. natürlich auch unter Einhaltung aller hygienischen Vorgaben. "Im Freien sollte das machbar sein", so der einstige Unionverteidiger. Team und Verein schicken derweil einen Dank an die Stadt. Jüngst wurde der Kunstrasenplatz 1 in Sandersdorf durch eine Bochumer Firma mit neuem LED- Flutlicht ausgestattet. Das spart künftig Energiekosten, und in kalter Jahreszeit wird nun auch aufgrund der tollen Ausleuchtung der "schlechteste" Fußballer das Tor treffen.

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Bitterfelder Tierheim bekommt Unterstützung Bitterfelder Tierheim bekommt Unterstützung Tierheim: Landrat Uwe Schulze übergibt dem Tierschutzverein 5.000 Euro. Das Geld wird für die Deckung der Kosten verwendet. ...
Anzeige
Sag Ja!
Verlosung: Schülerferienticket Sachsen-Anhalt - Ein Ticket für Spaß in den Sommerferien Verlosung: Schülerferienticket Sachsen-Anhalt - Ein Ticket für Spaß in den Sommerferien Land Sachsen-Anhalt sorgt mit dem Schülerferienticket für Mobilität unter Schülern – Models für den Ferien-Fahrschein 2021...
Anzeige
Wertvolles Kirchenbuch ist nach Pißdorf heimgekehrt Wertvolles Kirchenbuch ist nach Pißdorf heimgekehrt Von Anke Katte ...
Anzeige
Trauerportal