Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die vorhergehende Ausgabe

E-Paper Archiv
MZ Immobilien

Sehr geehrte Damen und Herren,


zur Zeit bereiten wir eine neue Anzeigenannahme vor.

Schicken Sie Ihre Anzeige bitte vorübergehend an folgende E-Mail-Adresse:
info@wochenspiegel-halle.de

Telefon: (0345) 130 10 0
Fax: (0345) 130 10 61
Wochenspiegel > Bitterfeld-Wolfen > Träumen zwischen Bäumen >
Thomas Schmidt Thomas Schmidt
aktualisiert am 21.09.2020 um 16:05:54

Träumen zwischen Bäumen

Träumen zwischen Bäumen und etwas Luxus genießen, hier heißt es abschalten, entschleunigen und entspannen - mit Bad, Fußbodenheizung, TV und duftendem Entspannungsholz. Träumen zwischen Bäumen und etwas Luxus genießen, hier heißt es abschalten, entschleunigen und entspannen - mit Bad, Fußbodenheizung, TV und duftendem Entspannungsholz.
Foto: Thomas Schmidt Galerie (6 Bilder) Galerie (6 Bilder) Galerie (6 Bilder) Galerie (6 Bilder) Galerie (6 Bilder) Galerie (6 Bilder)
Luxus zwischen den Bäumen und das Ganze in vier Metern Höhe auf 25 Quadratmetern… hier heißt es abschalten, entschleunigen und entspannen - mit Bad, Fußbodenheizung, TV und duftendem Entspannungsholz.

Altjeßnitz (ts)
. Es ist der Traum von Manuela und Christian Schröter, andere zwischen Bäumen träumen zu lassen.
Ein Haus auf Stelzen, ein Kokon oder wie ein Ei - das Baumhaus hat einiges zu bieten. Neben jeder Menge Naturholz ein Stück Luxus zur Entschleunigung. Im Detail sind das ein Schlafbereich mit Doppelbett und ein Wohnbereich mit zusätzlicher Hochbett-Ebene. Somit hat das „Ei“ genug Platz für bis zu vier Personen.

Das Ganze auf hölzernen 25 m². Eine kleine Küchenausstattung für Selbstversorger ist auch vorhanden. Der Ausblick aus dem Panoramafenster in die Natur lässt die Besucher ein klein wenig schwerelos in vier Metern Höhe zwischen den Bäumen träumen.
Der Geruch von Zirbenholz soll für reichlich Entschleunigung und Entspannung sorgen. Weiterhin hat das Baumhaus ein Bad mit Dusche und eine großzügige Terrasse mit einer geräumigem Sitzecke in luftiger Höhe und… eine schaukelnde Hängebrücke. Auf Wunsch kann das Luxusholz-Ei für bis zu sechs Personen aufgebettet werden.

Die Idee ist Manuela Schröter schon als Kind gekommen, vielleicht nicht in dieser Form, doch es war ein Kindheitstraum. „Als ich klein war, bin ich schon immer gern auf Bäumen geklettert und hatte dabei die Vorstellung eine „Bude„ zum Übernachten zu bauen“, erinnert sich die 40-Jährige zurück. Doch die Form eines Eies oder Kokons kam aus einer ganz anderen Richtung. „Ich habe es einem Mutterleib nachempfunden. Einer Frau, die hochschwanger ist. Das Kind im rundlichen Bauch fühlt sich wohl, ist behütet. Es wirkt auf Kind und Mutter beruhigend… das hat mich zu dieser außergewöhnlichen Form inspiriert“, erzählt die Frau die nach eigenen Angaben immer positiv denkt.

Doch neben dem Baumhaus gibt es noch das Erdhügelhaus. Das bietet zwei Schlafzimmer und einen sehr geräumigen Wohnbereich mit zusätzlicher Schlafmöglichkeit. Hier können bis zu sechs Personen auf 70 m² Wohnfläche ebenfalls auf dem Erdhügel Entspannung suchen. Eine Aufbettung ist möglich. Das Wohnzimmer mit Küche und Essbereich lädt zum täglichen gemeinsamen Essen ein. Das Haus verfügt über ein Bad mit Dusche. Die Terrasse zum Waldbereich hin bietet genug Platz, um einen schönen Grillabend zu verbringen.  Um die Entspannung weiter abzurunden, gibt es eine Entspannungs-Fass-Sauna mit Regendusche. Demnächst kommt noch ein Jacuzzi zum Relaxen dazu und im nächstes Jahr noch eine Beautybox und ein Spabereich. Hier soll man sich in der Natur, umgeben von Bäumen, wohlfühlen und entschleunigen.

Wer länger bleiben möchte, kann auch die unmittelbare Umgebung erkunden. In Altjeßnitz, gleich auf der anderen Straßenseite, befinden sich der Irrgarten, der Barockgarten und die Feldsteinkirche, mitten an der „Straße der Romanik“. Ein paar Minuten weiter erreicht man die Goitzsche, das Bauhaus in Dessau, der Wörlitzer Park, die Bachstadt Köthen und weitere vielfältige Ausflugsziele.

Info:
Träumen zwischen Bäumen
Manuela Schröter
Parkstraße 7 OT Altjeßnitz
06800 Raguhn-Jeßnitz
Kontakt:
Telefon: 0176 62600095
E-Mail: info@traeumen-zwischen-baeumen.de
Internet: www. traeumen-zwischen-baeumen.de

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Karneval in der Corona-Krise - Landespräsident spricht im Sachsen-Anhalt Podcast über die aktuelle Situation Karneval in der Corona-Krise - Landespräsident spricht im Sachsen-Anhalt Podcast über die aktuelle Situation Die Karnevalssession 2020/21 steht in Sachsen-Anhalt unter keinem guten Stern. Durch die Corona-Pandemie stecken die Jecken in der „Narrantäne“...
Anzeige
Unser Land
Corona-Pandemie: Ticker für Anhalt-Bitterfeld Corona-Pandemie: Ticker für Anhalt-Bitterfeld 23. Oktober 2020, 12 Uhr - Landkreisinformationen: ...
Anzeige
Verlosung: Babylon Berlin - Staffel 3 Verlosung: Babylon Berlin - Staffel 3 Während Dreharbeiten in den Babelsberger Filmstudios kommt der Leinwandstar Betty Winter auf tragische Weise ums Leben. Gereon Rath und Charlotte Ritter...
Anzeige
Trauerportal