Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die vorhergehende Ausgabe

E-Paper Archiv

Sehr geehrte Damen und Herren,


zur Zeit bereiten wir eine neue Anzeigenannahme vor.

Schicken Sie Ihre Anzeige bitte vorübergehend an folgende E-Mail-Adresse:
info@wochenspiegel-halle.de

Telefon: (0345) 130 10 0
Fax: (0345) 130 10 61
Wochenspiegel > Bitterfeld-Wolfen > in eigener Sache > „Unser Land“ jetzt auch in Priorau erhältlich >
Thomas Schmidt Thomas Schmidt
aktualisiert am 29.09.2017 um 08:43:18

„Unser Land“ jetzt auch in Priorau erhältlich

Für Hofladenbesitzerin Franziska Glück ist das Heimatmagazin „Unser Land“  eine Bereicherung. Für Hofladenbesitzerin Franziska Glück ist das Heimatmagazin „Unser Land“ eine Bereicherung.
Foto: Sandra Fuchs
Hofladenbesitzerin Franziska Glück ist mit dem Heimatmagazin glücklich. Was Sachsen-Anhalt regional alles zu bieten hat.

Priorau (WS).
Die Wochenspiegel-Redakteure haben viele interessante Neuigkeiten aus den Bereichen „Das schmeckt nach Heimat!“, „Für Sie ausprobiert – Kurzurlaub in Sachsen-Anhalt“ und „Lokale Produkte aus dem Wirtschaftsstandort Sachsen-Anhalt“ zusammengetragen. Auch Veranstaltungshinweise und eine Übersicht der Bauernmärkte haben sie in dieser Ausgabe wieder parat. Gehen Sie auf Entdeckertour durch die Kirchen im südlichen Sachsen-Anhalt.

Auch in dieser Ausgabe soll den Lesern wieder Appetit und Lust auf regionale Produkte und Veranstaltungen in der Heimat gemacht werden. Natürlich wurde auch an die Gaumenfreuden gedacht und  unter anderem die Weihnachtsenten in Priorau besucht. Hofladenbesitzerin Franziska Glück taucht dabei tief in das neue Magazin ein und zeigt sich dabei über die Vielfalt beeindruckt, die unser Heimat-Bundesland zu bieten hat. Da fiel ihr die Entscheidung nicht schwer, ab sofort die Hefte auch selbst zu verkaufen in ihrem Hofladen.

„Unser Land“ richtet sich an alle Verbraucher, die bei ihrem Einkauf darauf achten, dass die Produkte aus ihrem Um­­land kommen und natürlich an alle, die Sachsen-Anhalt lieben und neugierig sind auf die Schätze, die es hier immer wieder (neu) zu entdecken gibt.

Ab 20.09.2017 für 2,90 Euro Schutzgebühr:

- Zeitschriftenhandel

- Wo­­chenspiegel/MZ Service-Punkt,
  Mühlstraße 25, Bitterfeld-Wolfen

- Filialen der Getränkequelle in
  Bitterfeld-Wolfen:
  Friedensstraße 7,
  Brehnaer Straße 41;
  Sandersdorf-Brehna:
  Straße der Neuen Zeit 24 a;
  Holzweißig:
  Hauptstraße 66

- Hofladen Priorau Franziska Glück, Raguhner Straße 6b, 06779 Raguhn-Jeßnitz, OT Priorau

Leseprobe im Internet: www.wochenspiegel-web.de

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
„Azubi gesucht!“ - das Ausbildungsmagazin „Azubi gesucht!“ - das Ausbildungsmagazin Der Wochenspiegel übergibt in der Sekundarschule Raguhn das druckfrische „Azubi-Magazin“ 2019. Hier können sich die Schülerinnen und...
Anzeige
Unser Land
Models: Die eine und die andere Braut Models: Die eine und die andere Braut Wochenspiegel-Themenjahr „Menschenskinder“ stellt gewöhnliche und besondere Menschen vor - diesmal Wiebke und Margret Zander - Models aus...
Anzeige
Die Wunschzettel sind unterwegs Die Wunschzettel sind unterwegs 100 Kinder in der Bitterfelder MZ-Servicepunkt- und Wochenspiegel-Geschäftsstelle. Gesundheit, Freundschaft und Zeit sind Wünsche die unter die Haut...
Anzeige
Trauerportal