Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die letzten drei Ausgaben

E-Paper Archiv E-Paper Archiv E-Paper Archiv
Autohaus Aken Renault

Sehr geehrte Kundinnen und Kunden,


zur Zeit finden Wartungsarbeiten an unserer Online-Anzeigenannahme statt.

Bitte schicken Sie uns Ihre Anzeige per E-Mail oder Fax oder rufen Sie bei uns an.

E-Mail: info@wochenspiegel-halle.de
Fax: (0345) 130 10 61
Telefon: (0345) 130 10 0
Wochenspiegel > Dessau-Roßlau > Mit 70 plus geht noch was! Dessauer Tennis-Senioren sind Landesmeister >
Anke Katte Anke Katte
aktualisiert am 17.07.2017 um 09:59:39

Mit 70 plus geht noch was! Dessauer Tennis-Senioren sind Landesmeister

Horst Mäbert, Andreas Dittert, Achim Allmich, Sponsor Karl-Heinz Heise, Dr. Werner Orban und Dieter Zimmermann (v. l. n. r.). Horst Mäbert, Andreas Dittert, Achim Allmich, Sponsor Karl-Heinz Heise, Dr. Werner Orban und Dieter Zimmermann (v. l. n. r.).
Foto: Anke Katte
Dessau (red). Das Hallentraining im Winterhalbjahr in der Dessauer Sportarena hat sich für die Tennis-Oldies des TC Rot-Weiß Dessau ausgezahlt. Ungeschlagen holten sich die Aktiven der Altersklasse 70+ den Landesmeistertitel. Dabei ließen sie die renommierten Hallenser Clubs USV und TC Sandanger hinter sich und haben sich damit die Teilnahme an den Aufstiegsspielen zur Ostliga erkämpft.

Nach einigen Landesmeistertiteln in der Altersklasse Ü 60 in der Vergangenheit lieferten Horst Mäbert, Andreas Dittert, Achim Allmich, Sponsor Karl-Heinz Heise, Dr. Werner Orban und Dieter Zimmermann jetzt auch den Beweis, dass jenseits der 70 noch Einiges möglich ist.   

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Die Krankheiten Martin Luthers Dessau (red). Es gibt wohl keine bedeutende Persönlichkeit aus dem ausgehenden Mittelalter, über deren Krankheiten man so viel weiß wie bei...
Anzeige
WebFIT
Toleranz-Kampagne geht in Dessau-Roßlau auf die Zielgerade Toleranz-Kampagne geht in Dessau-Roßlau auf die Zielgerade „In was für einer Stadt wollen wir leben?“ ... Wie viel Kunst braucht der Mensch? Wie viel Kunst braucht der Mensch? Die Künstler Christa Rötting und Ronny Claus öffnen am Wochenende ihre Bitterfelder Ateliers . Am 16. und 17. September öffnen zahlreiche...
Anzeige
ZA Friedrich Muldestausee