Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die letzten drei Ausgaben

E-Paper Archiv E-Paper Archiv E-Paper Archiv

Sehr geehrte Kundinnen und Kunden,


zur Zeit finden Wartungsarbeiten an unserer Online-Anzeigenannahme statt.

Bitte schicken Sie uns Ihre Anzeige per E-Mail oder Fax oder rufen Sie bei uns an.

E-Mail: info@wochenspiegel-halle.de
Fax: (0345) 130 10 61
Telefon: (0345) 130 10 0
Wochenspiegel > Dessau-Roßlau > Viertägiges Spektakel in Quellendorf: "Kleene Pfingsten" >
Anke Katte Anke Katte
aktualisiert am 23.05.2018 um 08:20:31

Viertägiges Spektakel in Quellendorf: "Kleene Pfingsten"

Die Oldtimerparade startet in der Libbesdorfer Straße. Die Oldtimerparade startet in der Libbesdorfer Straße.
Foto: Anke Katte Galerie (1 Bild)
Am Samstagabend rockt „RadioNation“ im Festzelt ab. 

Quellendorf (red). Der Dorfclub e. V. Quellendorf lädt zum alljährlichen Spektakel  „Kleene Pfingsten“ in Quellendorf ein. Die Veranstaltung beginnt am 25. Mai und hält ihre Anhänger wieder vier Tage wach. Eine der Haupt­­attraktionen ist in diesem Jahr die Band „RadioNation“ am Samstagabend (20  Uhr) im Festzelt.

Musikalisch eröffnet wird das traditionsreiche Dorffest am 25. Mai (21 Uhr) mit der 2013 gegründeten Band „Nothing but dreams“.
Zuvor (20.15 Uhr) wird die Pfingstmaie aufgerichtet, an­­schließend steigen Wunsch­­luftballons in den Himmel. Um 20.30 Uhr formiert sich ein Lampion- und Fackelumzug mit der Schalmeienkapelle Köthen 1973 e.V.

Am 26. Mai fällt um 10 Uhr wieder der Startschuss für die beliebte Oldtimerparade.

Ein buntes Unterhaltungsnachmittag für die ganze Familie steht am 27. Mai  ab 15 Uhr auf dem Programm. Mit Spannung erwartet werden die Auftritte der Kandidaten für QSDS - Quellendorf sucht das Supertalent und der legendären Quellendorfer Originale. 

Mitglieder des Quellendorfer Reitervereins gehen am 28. Mai ab 16 Uhr beim traditionellen Ringreiten an den Start. Anschließend erklingt Blasmusik.

Gefeiert wird auf der Festwiese am Sportplatz. 

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Verein lädt zur Informations- und Diskussionsrunde: Vision Schlossplatz Dessau Verein lädt zur Informations- und Diskussionsrunde: Vision Schlossplatz Dessau Dessau (red). Der Verein „Stadtbild Deutschland e. V.“ lädt am 21. Januar, um 18 Uhr in die Dessauer Marienkirche zu einer...
Anzeige
Trauerportal
Polizeieinsatz in Dessau-Nord: Auseinandersetzung im Dealermilieu Dessau (red). Am 15. Januar hatte es in Dessau-Nord einen groß angelegten Polizeieinsatz gegeben. Dabei handelte es sich um Durchsuchungsmaßnahmen...
Anzeige
Im Sonderzug unterwegs zwischen Köthen und Aken Im Sonderzug unterwegs  zwischen Köthen und Aken Am ersten Märzwochenende dreht sich die Uhr noch einmal zurück. Dann werden die 80-er Jahre rund um den Bahnhof Köthen und auch auf der Strecke...
Anzeige
Sag Ja!