Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die letzten drei Ausgaben

E-Paper Archiv E-Paper Archiv E-Paper Archiv

Sehr geehrte Kundinnen und Kunden,


zur Zeit finden Wartungsarbeiten an unserer Online-Anzeigenannahme statt.

Bitte schicken Sie uns Ihre Anzeige per E-Mail oder Fax oder rufen Sie bei uns an.

E-Mail: info@wochenspiegel-halle.de
Fax: (0345) 130 10 61
Telefon: (0345) 130 10 0
Wochenspiegel > Dessau-Roßlau > Campusfest in Dessau >
Anke Katte Anke Katte
aktualisiert am 09.07.2018 um 10:09:55

Campusfest in Dessau

Am Standort Dessau studieren junge Menschen aus 40 verschiedenen Ländern.  Am Standort Dessau studieren junge Menschen aus 40 verschiedenen Ländern.
Foto: Anke Katte
Hochschule öffnet die Türen und lädt zum Feiern ein

Dessau (red). Am Freitag, den 13. Juli, lädt die Hochschule Anhalt zum Open Day an den Fachbereichen Design und Architektur, Facility Management und Geoinformation in Dessau ein. 

Am letzten Tag im Sommersemester wird der Campus Dessau jedes Jahr zu einer großen Eventlocation. Los geht es um 15 Uhr mit unterschiedlichen Ausstellungen, Präsentationen und Installationen. Außerdem bieten die Akteure auf dem gesamten Gelände Kreativ-Workshops, Mitmach-Aktionen, sportliche Aktivitäten, Musik, Spiel, Spaß und Unterhaltung und verschiedenste Köstlichkeiten. 

Dieser Tag ist eine perfekte Möglichkeit, die Hochschule, ihre Häuser und Werkstätten samt Ausstellungen zu be­­sichtigen, das Campusleben auf sich wirken zu lassen und ins Gespräch zu kommen. Studierende und Absolventen aus vielen Ländern der Welt feiern ihren erfolgreichen Se­­mester- bzw. Studienabschluss und locken zudem zahlreiche Familienangehörige und Freunde in die Stadt.

Zu sehen sind studentische Semester-, Projekt- und Ab­­schlussarbeiten. Zudem laden Professoren der beiden Fachbereiche zu Vorträgen ein: Prof. Dr. Matthias Höhne (Dekan AFG) zum Thema „Architektur studieren“ und Prof. Hermann Klöckner (Prodekan Design) über „Interaktion mit mentalen Modellen“. 

In den Gebäuden der Hochschule, auf dem Seminarplatz und in der Bauhausstraße gibt es zahlreiche Mitmach-Aktionen, ungewöhnliche Installationen und interessante Dinge zu entdecken wie die Plakatausstellung „Wort des Tages“ oder VR- und AR-Präsentationen.

Im Gebäude 05 werden im Institut für Membran- und Schalentechnologie live für die Gäste Tragetaschen aus Membran-Material gefertigt. Am Stempeltisch der Designer auf dem Seminarplatz können große und kleine Besucher ihre Kreativität ausleben und sich mit von Studierenden entworfenen Bildern und Sprüchen eine eigene Baumwolltasche gestalten. 
Balancieren auf der Slackline, Tischtennis, Boule und Schach gehören zu den Angeboten des Hochschulsports. 

Party-Programm

Von 16 bis 22 Uhr gibt es Live-Musik und DJs auf zwei Bühnen, u. a. mit „Johnny the Fox“, „Moon Cats“ und „YaPusola Marrana“. Die Studentenschaft der AG Kultur überrascht mit eigenem Party-Programm auf einer zweiten Bühne. Und ab 22.30 Uhr wird die Aftershowparty in der Mensa gefeiert. „Noches Calientes“ werden mit ihrer „Sommer-Hits-Edition“ die Mensa mit lateinamerikanischem Temperament und heißen Rhythmen zum Kochen bringen. 

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
An zwei Sommerabenden spuckt und speit der Vulkan in Wörlitz An zwei Sommerabenden spuckt und speit der Vulkan in Wörlitz Ein künstlicher Vulkan, der Feuer spuckt, ist europaweit einmalig. ...
Anzeige
Unser Land
Aktion „Seitenabstand 1,5 Meter“ - Leiter der Notaufnahme Köthen weist auf Gefahren hin Aktion „Seitenabstand 1,5 Meter“ - Leiter der Notaufnahme Köthen weist auf Gefahren hin Erhöhte Anforderungen an Rücksichtnahme und Akzeptanz auf den Straßen.  ...
Anzeige
„Fußball ist unser Leben“ „Fußball ist unser Leben“ Im Sommerplausch unterhält sich Reporter Thomas Schmidt mit Thomas Bösener. Thomas Bösener ist der ...
Anzeige
Trauerportal