Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die letzten drei Ausgaben

E-Paper Archiv E-Paper Archiv E-Paper Archiv

Sehr geehrte Kundinnen und Kunden,


zur Zeit finden Wartungsarbeiten an unserer Online-Anzeigenannahme statt.

Bitte schicken Sie uns Ihre Anzeige per E-Mail oder Fax oder rufen Sie bei uns an.

E-Mail: info@wochenspiegel-halle.de
Fax: (0345) 130 10 61
Telefon: (0345) 130 10 0
Wochenspiegel > Dessau-Roßlau > Was ist los zum Muttertag...? >
Thomas Schmidt Thomas Schmidt
aktualisiert am 12.05.2019 um 08:37:50

Was ist los zum Muttertag...?

Auf dem Gut Mößlitz gibt es eine musikalische Kaffeestube zum Muttertag, auch in Holzweißig und Sandersdorf ist viel los. Auf dem Gut Mößlitz gibt es eine musikalische Kaffeestube zum Muttertag, auch in Holzweißig und Sandersdorf ist viel los.
Foto: Thomas Schmidt Galerie (1 Bild)
Eine musikalische Kaffeestube mit leckerem Selbstgebackenem auf Gut Mößlitz, Capriccio in Holzweißig und in Sandersdorf Tänze mit dem Kinder- und Jugendballett 1965 e. V.

Mößlitz
Auf dem Gut Mößlitz findet am 12. Mai, ab 10 Uhr, die 4. Zörbiger Briefmarkenausstellung statt. Ab 13 Uhr gibt es dann eine musikalische Kaffeestube mit dem „Klavierduo“ auf dem Muttertagsgut Mößlitz mit Musik und Gesang nach Noten, dazu Kaffee und Kuchen oder Herzhaftes zum Genießen sowie jeder Menge gute Laune. Der Eintritt ist frei.

Holzweißig
Der Heimatverein Holzweißig e.V. lädt zur Muttertagsüberraschung ein. Am 12. Mai gibt es in der Wehrkirche Holzweißig „Capriccios Muttertagskonzert – ein musikalischer Dank an alle Mütter“. Los geht’s bereits 14:30 Uhr mit Kaffee und selbstgebackenem Kuchen, Sekt oder Wein vom Heimatverein im Kirchgarten. Karten gibt’s für 16,50 Euro im Vorverkauf.

Sandersdorf
Das Kinder- und Jugendballetts 1965 e.V. lädt wieder zur großen Muttertagsgala am 12. Mai, ab 15 Uhr, in die Sandersdorfer Mehrzweckhalle ein. Es gibt Kaffee, Kuchen, Getränke und ein zweieinhalb stündiges buntes Programm. Dabei gibt ein Potpourri von Walzer über Klassik bis hin zum Stuhltanz. Karten für 20 Euro gibt es beim Verein in der Friedensstraße 5 in Sandersdorf.

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Eine Million Euro für die Ausbildung Eine Million Euro für die Ausbildung von Sonja Richter ...
Anzeige
Unser Land
Menschenskinder: Profi in Sachen Reinemachen Menschenskinder: Profi in Sachen  Reinemachen Wochenspiegel-Themenjahr „Menschenskinder“ stellt gewöhnliche und besondere Menschen vor - diesmal Roswitha Petersohn, Reinigungskraft mit Leib...
Anzeige
Endspurt bei der Sammelaktion „Deckel drauf!“: 14.027 mal für den guten Zweck geschraubt Endspurt bei der Sammelaktion „Deckel drauf!“: 14.027 mal für den guten Zweck geschraubt  von Anke Katte ...
Anzeige
Sag Ja!