Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die vorhergehende Ausgabe

E-Paper Archiv E-Paper Archiv

Sehr geehrte Damen und Herren,


zur Zeit bereiten wir eine neue Anzeigenannahme vor.

Schicken Sie Ihre Anzeige bitte vorübergehend an folgende E-Mail-Adresse:
info@wochenspiegel-halle.de

Telefon: (0345) 130 10 0
Fax: (0345) 130 10 61
Wochenspiegel > Dessau-Roßlau > Dieser Sommer klingt in den Ohren - mit Christoph Sakwerda aus Dessau >
Torsten Waschinski Torsten Waschinski
aktualisiert am 18.07.2019 um 18:50:49

Dieser Sommer klingt in den Ohren - mit Christoph Sakwerda aus Dessau


Foto: Christoph Sakwerda Galerie (1 Bild)
Der Sommer wird musikalisch! Sänger Christoph Sakwerda (20, im Foto rechts) aus Dessau hat sich dafür mit Musikerkollegen getroffen und im Gespräch viele Neuigkeiten erfahren. Berichtet wird über Erfolge, Neuigkeiten und Zukunftspläne. Christoph hat alles in auf einer Tonspur festgehalten, die es im Sachsen-Anhalt Podcast auf dieser Seite sowie bei Spotify und bei Google und Apple Podcasts zu hören gibt.

Schülerreporter Chris L. Schönburg hat sich zu Christoph ins Auto gesetzt und ebenfalls eine Podcast-Episode aufgezeichnet:




Doch wer ist eigentlich Christoph Sakwerda? Sein musikalischer Werdegang beginnt in seiner Heimatstadt Dessau. Mit 5 Jahren entdeckt er das  Geigespielen für sich und nimmt regelmäßigen Unterricht. So tastet er sich langsam an die Musik heran, bis er schließlich mit 11 Jahren durch Zufall auf eine Zeitungsannonce stößt, wo ein Casting für ein Theaterstück beworben wird. Er nimmt teil und kann direkt mit seiner Stimme überzeugen. Ab diesem Punkt widmet er sein ganzes Leben dem Gesang. Er wird Teil eines Chores, beginnt als Sänger in einer Band und entscheidet sich  mit 17 seine Solokarriere anzusteuern. Erste eigene Songs und Musikvideodrehs bringen ihm einen hohen Erfahrungswert.

Christoph Sakwerda ist ein musikalisches Multitalent. Egal ob Balladen oder Dance Songs, seine passt stimmlich in jedes Genre. Mit Christophs Musiksommer hat der 20-jährige Dessau in diesem Sommer seine eigene Kolumne im Wochenspiegel. Er schreibt über Musikerkollegen und führt für den Sachsen-Anhalt Podcast Interviews mit ihnen.

Er aktiv auf Instagram (@_christophsakwerda) und in anderen sozialen Netzwerken und kann erste große Erfolge feiern. Seine Single „Once in a Lifetime“ mit dem bekannten DJ Louis Garcia landet auf Platz 34 der iTunes-Charts. Seitdem geht es weiter bergauf: Festivalauftritte, Radiointerviews und weitere Songreleases in den Startlöchern. Ein sympathischer junger Sänger, dem sogar Stars wie Gestört Aber Geil oder „Die Immer Lacht“-Hitproduzenten Stereoact auf Instagram folgen.


Hier die neuste Episode des Sachsen-Anhalt Podcast hören:


Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Podcast: Was wäre Wende!? - Menschen im Osten - Folge 05: Helmut Dawal Podcast: Was wäre Wende!? - Menschen im Osten - Folge 05: Helmut Dawal Vor 30 Jahren wurde die deutsch-deutsche Grenze geöffnet. Die friedliche Revolution machte dies möglich. Doch wie erinnern sich Menschen an diese...
Anzeige
Saalekids
Neues von Halles Lästerschwestern: Präsentiert Euren Etat! Neues von Halles Lästerschwestern: Präsentiert Euren Etat!   Ach woher denn, es geht uns - ehrlich, wir schwör’n!- nicht im Geringsten auf unsere sensiblen Nerven, wenn auch der Eintausendunderste noch...
Anzeige
Der Schauspieler und seine Rosinen - Stollenbacken mit Hans-Jürgen Müller Hohensee - Locker vom Hocker-Podcast Der Schauspieler und seine Rosinen - Stollenbacken mit Hans-Jürgen Müller Hohensee - Locker vom Hocker-Podcast 41 Bühnenjahre mit mehr als 160 Rollen und 30 Inszenierungen. ...
Anzeige
Sag Ja!