Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die letzten drei Ausgaben

E-Paper Archiv E-Paper Archiv E-Paper Archiv

Sehr geehrte Kundinnen und Kunden,


zur Zeit finden Wartungsarbeiten an unserer Online-Anzeigenannahme statt.

Bitte schicken Sie uns Ihre Anzeige per E-Mail oder Fax oder rufen Sie bei uns an.

E-Mail: info@wochenspiegel-halle.de
Fax: (0345) 130 10 61
Telefon: (0345) 130 10 0
Wochenspiegel > Halle (Saale) > Hallescher FC: Vize-Kapitän Sebastian Mai fällt voraussichtlich für drei Monate aus >
Susanne Christmann Susanne Christmann
aktualisiert am 10.01.2019 um 12:30:20

Hallescher FC: Vize-Kapitän Sebastian Mai fällt voraussichtlich für drei Monate aus

Nach Innenbandriss im linken Knie: Sebastian Mai - hier beim Heimspiel gegen Sonnenhof Großasbach im November vergangenen Jahres - muss drei Monate pausieren. Nach Innenbandriss im linken Knie: Sebastian Mai - hier beim Heimspiel gegen Sonnenhof Großasbach im November vergangenen Jahres - muss drei Monate pausieren.
Foto: Archiv/S. Christmann
Halle (sc/Hallescher FC). Wie der Verein gerade eben vermeldet, ist dem HFC-Vize-Kapitän Sebastian Mai beim Testspiel gegen Zweitligist Aue das Innenband am linken Knie komplett gerissen. Das ergab die heutige MRT-Untersuchung nach vorzeitiger Rückreise aus dem Trainingslager in Belek (Türkei).

„Sebastian Mai wird sechs Wochen eine Schiene tragen müssen, beginnt dann mit der Reha und fällt in Summe somit vermutlich drei Monate aus", erklärte Mannschaftsarzt Dr. Thomas Bartels dazu.

Nun braucht der Führungsspieler vor allem Geduld, um den Genesungsprozess zu überstehen.  


 

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Wonneproppen des Jahres gesucht!
Anzeige
Saalekids
Fundstück bei archäologischen Ausgrabungen auf der Mittelburg Wettin: frühmittelalterlicher Kalkbrennofen mit einem Durchmesser von 4,5 Metern Fundstück bei archäologischen Ausgrabungen auf der Mittelburg Wettin: frühmittelalterlicher Kalkbrennofen mit einem Durchmesser von 4,5 Metern Von Susanne Christmann ...
Anzeige
Féte de la musique: Neun Städte aus Sachsen-Anhalt feiern den Sommer und die Musik  Féte de la musique: Neun Städte aus Sachsen-Anhalt feiern den Sommer und die Musik von Anke Katte ...
Anzeige
Sag Ja!