Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die vorhergehende Ausgabe

E-Paper Archiv E-Paper Archiv

Sehr geehrte Damen und Herren,


zur Zeit bereiten wir eine neue Anzeigenannahme vor.

Schicken Sie Ihre Anzeige bitte vorübergehend an folgende E-Mail-Adresse:
info@wochenspiegel-halle.de

Telefon: (0345) 130 10 0
Fax: (0345) 130 10 61
Wochenspiegel > Halle (Saale) > Lasershow zum Laternenfest >
Kerstin Eschke Kerstin Eschke
aktualisiert am 22.08.2019 um 16:32:04

Lasershow zum Laternenfest


Foto: Veranstalter_Bocatec
Wie das Stadtmarketing Halle mitteilt, wird zum 84. Laternenfest eine Multimedia-Show von der Oberburg Giebichenstein das traditionelle Höhenfeuerwerk ersetzen.

Mit einem Mix aus Licht-, Sound- und Feuereffekten begleitet die neue Multimedia-Show am Sonnabend ab 22 Uhr, den Höhepunkt des 84. Laternenfestes, das vom 23. bis 25. August dauert – eines der schönsten Volksfeste Mitteldeutschlands – von der Oberburg Giebichenstein. Die 15-minütige Lasershow umrahmen Musik und Feuereffekten mit Flammenwerfern und Waveflammer.

Ähnlich wie zum bisherigen Laternenfest-Feuerwerk bieten vor allem die Standorte auf der Giebichensteinbrücke, am Amselgrund, Talstraße sowie am Riveufer im Brückenbereich einen guten Blick auf die Multimedia-Show.        

Das Angebot wird bereitgestellt von der Stadt Halle (Saale) mit Unterstützung der Saalesparkasse und den Stadtwerken Halle (Saale) GmbH.

 

Leserkommentare:


Saskia Federlon, Halle :
"Das Gebiet befeuchten?... Befeuchten Sie sich doch lieber selbst. IHR Spaß ist ja auch wichtiger als alles andere, nicht wahr."

Gerald Bürig, Halle Saale:
"Das Feuerwerk nun zum 2. mal abgesagt. Echt witzig! Als wenn man das gefährdete Gebiet um das Feuerwerk nicht hätte befeuchten können. Bin mal auf die Besucherzahlen von 2019 gespannt. Zum Glück ist bald OB Wahl."


Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Neues von Halles Lästerschwestern: Hirn und weg! Neues von Halles Lästerschwestern: Hirn und weg! Leute, jetzt halten wir einfach mal inne, sind stille und üben uns ein wenig in Demut. Denn die Evolution hat es mit uns menschlichen Wesen - bei Lichte...
Anzeige
Saalekids
Mit Herzblut durch die Dölauer Heide Mit Herzblut durch die Dölauer Heide Ein Beitrag von Jana Keller ...
Anzeige
PR-Anzeigen unserer Kunden
Netto-Markt in der Lieskauer Straße feiert am 13. September Neuereröffnung mit neuem Konzept Netto-Markt  in der Lieskauer Straße feiert am 13. September Neuereröffnung mit neuem Konzept  (Netto). Der regionale Lebensmitteldiscounter Netto, Tochter der dänischen Salling Group, feiert am 13. September ab 7 Uhr die Neueröffnung...
Anzeige
Unser Land