Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die vorhergehende Ausgabe

E-Paper Archiv E-Paper Archiv

Sehr geehrte Damen und Herren,


zur Zeit bereiten wir eine neue Anzeigenannahme vor.

Schicken Sie Ihre Anzeige bitte vorübergehend an folgende E-Mail-Adresse:
info@wochenspiegel-halle.de

Telefon: (0345) 130 10 0
Fax: (0345) 130 10 61
Wochenspiegel > Halle (Saale) > Sieger unserer tierischen Fotoaktion: Yorkshire Terrier Kalle und Fiete >
Jana Keller Jana Keller
aktualisiert am 02.10.2019 um 09:32:55

Sieger unserer tierischen Fotoaktion: Yorkshire Terrier Kalle und Fiete

Vor allem Hunde konnten von sich überzeugen

Am 28. September war das Halle Center Peißen gut besucht. Das lag an dem beliebten Kinderflohmarkt, der sich durch das ganze Center zog, aber auch an der Abschlussveranstaltung unserer Wochenspiegel-Fotoaktion „Tierisch gut!“. Hier hatten Leserinnen und Leser die Chance, die schönsten Schnappschüsse ihrer Lieblinge an unsere Redaktion zu senden. Insgesamt erreichten uns 373 Fotos. 6 400 Mal wurde daraufhin gevotet. Yorkshire Terrier Kalle und Fiete von Andre Jahr gingen als Sieger hervor. Ihre Besitzerin durfte sich über ein Tierporträt von europafoto Großwendt sowie einen Gutschein in Höhe von 100 Euro von Porta Möbel freuen, überreicht von Geschäftsleiter Olaf Tratzsch. 

Von Mäusen und Hunden

Schon beim Betreten des Halle Centers Peißen konnte man das eine oder andere Bellen vernehmen. Schnell fanden die Siegertiere und ihre Anhänger, die  fleißig mitgestimmt hatten, an der Bühne  zusammen, um ihre wohlverdienten Preise abzuholen. Um das Ganze möglichst spannend zu gestalten, holte Moderatorin Petra Grune  zunächst Maus Markus und Beagle Jason auf die Bühne, Platz zehn und neun. Die Achtplatzierte, die französische Bulldogge Berta, war leider nicht anwesend. Ihre Besitzerin darf sich natürlich trotzdem auf einen Geschenkgutschein freuen. Auf Platz sieben landeten die Hunde Fanni und Lilo von Sabine Diettrich, die am Samstag zu Hause geblieben waren. Sebastian Wolff erhielt einen Gutschein für seinen Miniature Australian Shepherd Herbert, der Platz sechs erreichte. Kristin Zach wiederum gewann  Platz fünf für ihre Hunde Mia und Lennox – besonders ihr kleiner Sohn freute sich riesig auf der Bühne. 

Emotionsgeladene Siegerehrung

Die einzige Katze, die diesmal einen Preis mit nach Hause nehmen durfte, war Koukoutsaki auf Platz vier. Die griechische Straßenkatze, gerettet von Argos Animal Rescue Greece, wurde von ihrer Besitzerin Regina Hebner im Internet erspäht und sofort ins Herz geschlossen. Platz drei holte sich Rhodesian Ridgeback  Emma von Katleen Paul, Platz zwei dagegen  der kleine Chihuahua-Yorkshire-Mix Becks von Oliver Kopf. Bei der Ehrung der Gewinner Kalle und Fiete war die siegreiche Besitzerin schließlich zu Tränen gerührt.

Ein Dankeschön an alle Beteiligten

Der Wochenspiegel bedankt sich bei allen Leserinnen und Lesern, die sich mit ihren Fotos beteiligt haben. Ein großes Dankeschön gilt außerdem den Partnern vom Halle Center Peißen für ihre tatkräftige Unterstützung sowie allen Sponsoren für die vielen schönen Preise, die zur Verfügung gestellt wurden: Die europafoto Großwendt GmbH, Porta Möbel, der Hammer Fachmarkt, das Siemes Schuhcenter, Deichmann Schuhe, real, Sandy’s Dessous & Bademoden, der Adler Modemarkt, das Dänische Bettenlager und Jeans Fritz. 

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Baustart für neuen „Spielsteg“ in Halle Baustart für neuen „Spielsteg“ in Halle Von der Stadt Halle (Saale) ...
Anzeige
Globus Halle
Vorgärten für den Naturschutz Vorgärten für den Naturschutz Wer hat den schönsten Vorgarten im Land? Im Wettbewerb  „Mut zum Grün − Rettet unsere Vorgärten“ geht das...
Anzeige
Corona in Sachsen-Anhalt und speziell in Halle - die aktuelle Lage Corona in Sachsen-Anhalt und speziell in Halle - die aktuelle Lage Die 6. Eindämmungsverordnung des Landes bringt Lockerungen mit sich. ...
Anzeige
Saalekids