Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die vorhergehende Ausgabe

E-Paper Archiv E-Paper Archiv

Sehr geehrte Damen und Herren,


zur Zeit bereiten wir eine neue Anzeigenannahme vor.

Schicken Sie Ihre Anzeige bitte vorübergehend an folgende E-Mail-Adresse:
info@wochenspiegel-halle.de

Telefon: (0345) 130 10 0
Fax: (0345) 130 10 61
Wochenspiegel > Halle (Saale) > Backaktion-Spendenübergabe an die Universitätsklinik Halle >
Jana Keller Jana Keller
aktualisiert am 19.12.2019 um 11:45:41

Backaktion-Spendenübergabe an die Universitätsklinik Halle

Ina Fischer, Meisterkoch Bernd Lücke, Klinikdirektor Dr. Martin Kaiser, Christina Schrader, HEP-Manager Holger Wandrey und Super-Sonntag-Halle-Geschäftsleiterin Petra Grune gemeinsam mit dem kleinen Yuns Nesrin bei der Spendenübergabe. Ina Fischer, Meisterkoch Bernd Lücke, Klinikdirektor Dr. Martin Kaiser, Christina Schrader, HEP-Manager Holger Wandrey und Super-Sonntag-Halle-Geschäftsleiterin Petra Grune gemeinsam mit dem kleinen Yuns Nesrin bei der Spendenübergabe.
Foto: Jana Keller
Hallescher Einkaufspark und Super Sonntag überreichen Motorikschleife an kleine Krankenhausbesucher:
Der Warteraum der Kindertraumatologie und Kinderchirurgie wird verschönert.


Halle (Jana Keller). Unsere Super-Sonntag-Backaktion im Halleschen Einkaufspark war ein voller Erfolg! Sie, liebe Leserinnen und Leser, haben uns zahlreiche Fotoaufnahmen Ihrer kreativ verzierten Backwerke geschickt, die wir  im Super Sonntag veröffentlicht haben. Das Ganze gipfelte in der großen Backaktion im HEP am 2. November 2019. Die drei glücklichen Gewinner Laura Stoye, Ilka Schmidt und Tessa Altendorf konnten sodann vor Ort Hand anlegen und gemeinsam mit Meisterkoch Bernd Lücke zauberhafte Plätzchen kreieren, die ofenfrisch an die Center-Besucher verkauft wurden. Und natürlich durften sich die Siegerinnen darüber hinaus auf Einkaufsgutscheine für das Center freuen. 

Motorikschleife für die Kindertraumatologie und Kinderchirurgie

Doch damit nicht genug! Denn unsere Plätzchenaktion sollte natürlich einem guten Zweck dienen. So wurden die Erlöse aus den Verkäufen an die Center-Besucher in eine Spende an die Kindertraumatologie und Kinderchirurgie des Universitätsklinikums Halle investiert. Diese durfte sich auf eine Hape Motorikschleife „Activitycenter Korallenriff“ für den Warteraum freuen.  

Die Universitätsklinik und Poliklinik für Kindertraumatologie und Kinderchirurgie am Universitätsklinikum Halle versorgt Kinder von Frühgeborenen bis zum 16. Geburtstag. Dabei werden das gesamte Spektrum chirurgischer Erkrankungen und angeborener Fehlbildungen sowie Frakturen, Gelenkverletzungen und mehr abgedeckt. Darüber hinaus ist natürlich auch die Versorgung der Kinder und Jugendlichen essenziell – dazu gehören auch äußere Faktoren wie die Ausstattung der Kinderstation, die zur Genesung der kleinen Patienten beitragen kann, darunter Mobiliar, Bücher und Spielsachen. Dem Team der Kinderchirurgie liegt viel daran, den Bereich für die Kleinen hübscher zu bauen. Und gerade dafür eine Spende zu bekommen sei schwierig, so Prof. Dr. med. Martin Kaiser, Direktor der Klinik für Kindertraumatologie und Kinderchirurgie. Deshalb freute man sich am 17. Dezember besonders, als HEP-Manager Holger Wandrey, Geschäftsleiterin des Super Sonntag Petra Grune und Meisterkoch Bernd Lücke persönlich vorbeischauten, um die Spende in Form der neuen Motorikschleife zu überreichen. Yuns Nesrin, ein kleiner Besucher im Warteraum, nahm das neue Spielzeug sofort dankend in Empfang. 

Bei der Backaktion im HEP wurden insgesamt 265 Euro für den guten Zweck eingenommen. Um auf den Gesamtpreis der Motorikschleife    von 459 Euro zu kommen, steuerte der HEP den  fehlenden Betrag bei. Ein herzliches Dankeschön an alle Beteiligten!  

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Wenn Wünsche in Erfüllung gehen: Kickboxer bekommen Spende Wenn Wünsche in Erfüllung gehen: Kickboxer bekommen Spende Während der Wunschzettel-Aktion versprach der Wochenspiegel-Verlag, je fünf Euro pro Weihnachtsgrußanzeige zu spenden. Ende Dezember wurde der...
Anzeige
Sag Ja!
Grüne Woche 2020 in Berlin - So schmeckt Sachsen-Anhalt (mit Video) Grüne Woche 2020 in Berlin - So schmeckt Sachsen-Anhalt (mit Video) Reporter Stefan B. Westphal auf Entdeckungstour auf der Grünen Woche in Berlin. ...
Anzeige
Bauern protestieren gegen Agrarpaket Bauern protestieren gegen Agrarpaket Auf dem Hallmarkt demonstrierten am Freitag Landwirte aus der Region für eine bessere Wertschätzung der Lebensmittel  und für die regionale...
Anzeige
Saalekids