Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die vorhergehende Ausgabe

E-Paper Archiv E-Paper Archiv
MZ Immobilien

Sehr geehrte Damen und Herren,


zur Zeit bereiten wir eine neue Anzeigenannahme vor.

Schicken Sie Ihre Anzeige bitte vorübergehend an folgende E-Mail-Adresse:
info@wochenspiegel-halle.de

Telefon: (0345) 130 10 0
Fax: (0345) 130 10 61
Wochenspiegel > Halle (Saale) > Gut Mößlitz bei Zörbig – das Hochzeitsgut >
Thomas Schmidt Thomas Schmidt
aktualisiert am 17.08.2020 um 09:25:40

Gut Mößlitz bei Zörbig – das Hochzeitsgut

Hochzeiten sind auf dem Gut Mößlitz bei Zörbig ein besonderes Erlebnis inmitten der Natur und einem nachhaltigen Flair. Hochzeiten sind auf dem Gut Mößlitz bei Zörbig ein besonderes Erlebnis inmitten der Natur und einem nachhaltigen Flair.
Foto: Thomas Schmidt Galerie (1 Bild)
Heiraten und eins sein mit der blühenden Natur: Trotz Corona sagen die Paare wieder „JA“ auf Gut Mößlitz. Auch das Schullandheim läuft Dank Hygienekonzepte wieder auf Hochtouren.

Gut Mößlitz.
Nahe der Stadt Zörbig wurde die Hofanlage Rittergut Mößlitz 1692 erstmals urkundlich erwähnt. Das in den spätklassizistischen Stil errichtete Haupthaus mit seinen Nebengebäuden und ein ca. 18 ha großes Gelände mit Park, Wiesen und Wäldchen laden in ländlicher Umgebung zum Verweilen ein. Das Gut Mößlitz ist ein soziokulturelles Zentrum der Stadt Zörbig und für Hochzeitsfeiern, Trauungen, als Schullandheim mit  Projekten und für Firmen als entschleunigte Tagungsstätte sowie für Bürger als Begegnungsstätte entwickelt worden.

Das Trauzimmer im Ostflügel des Haupthauses bietet z.B. die Möglichkeit, dass bis zu 40 Gäste an der festlichen Zeremonie teilnehmen können. Die Einheit mit dem weitläufigen Gutspark und den verträumten Orten, den romantischen Wiesen, Teichen und dem angrenzenden Kräutergarten sowie der Streuobstwiese mit alten Obstsorten, Naturpfaden und Bienenvölkern sowie Spielplätzen für Kinder laden ein, sich das „JA-Wort“ zu geben oder sich einfach wohlzufühlen. Die feine Küche, das unverwechselbare, nostalgische Ambiente und die schöne Lage sorgen für ein Naturerlebnis pur.  

Das Gut und der Verein bieten für Kinder und Jugendgruppen nicht   nur   Übernachtungen   mit   Vollverpflegung,   sondern   auch   ein umfangreiches  Angebot  an  Freizeitmöglichkeiten  an.  Weitere Infos rund um das Heiraten findet man unter www.sagJA.org

 

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
"HallunkenCon 2020": Geschichten von Drachen, Helden und ihren Holden Der Verein Würfelpech ist für seine Spielleidenschaft ohne Bildschirm bekannt. Einmal im Jahr organisiert er einen ganz besonderen...
Anzeige
Globus Halle
Corona - Die aktuelle Lage in Halle (23. Oktober, 14 Uhr) Corona - Die aktuelle Lage in Halle (23. Oktober, 14 Uhr) Aus der heutigen Pressekonferenz der Stadt Halle ...
Anzeige
Karneval in der Corona-Krise - Landespräsident spricht im Sachsen-Anhalt Podcast über die aktuelle Situation Karneval in der Corona-Krise - Landespräsident spricht im Sachsen-Anhalt Podcast über die aktuelle Situation Die Karnevalssession 2020/21 steht in Sachsen-Anhalt unter keinem guten Stern. Durch die Corona-Pandemie stecken die Jecken in der „Narrantäne“...
Anzeige
Sag Ja!