Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die letzten drei Ausgaben

E-Paper Archiv E-Paper Archiv E-Paper Archiv

Sehr geehrte Kundinnen und Kunden,


zur Zeit finden Wartungsarbeiten an unserer Online-Anzeigenannahme statt.

Bitte schicken Sie uns Ihre Anzeige per E-Mail oder Fax oder rufen Sie bei uns an.

E-Mail: info@wochenspiegel-halle.de
Fax: (0345) 130 10 61
Telefon: (0345) 130 10 0
Wochenspiegel > Köthen > Russisch für Anfänger >
Torsten Waschinski Torsten Waschinski
aktualisiert am 24.03.2013 um 12:33:24

Russisch für Anfänger

Für die 6. Klassen der Sekundarschule in Aken gab es von Maria Merkel (24, weißes Shirt) vom „Russo Mobil“ einen Schnupperkurs im Fach Russisch. Für die 6. Klassen der Sekundarschule in Aken gab es von Maria Merkel (24, weißes Shirt) vom „Russo Mobil“ einen Schnupperkurs im Fach Russisch.
Foto: Stefan Julius
Aken (stj). Russisch ist hierzulande noch immer in Mode. So durften sich die sechsten Klassen der Sekundarschule Aken wieder einmal in dieser Sprache „testen“. Eine Mitarbeiterin vom sogenannten „Russo Mobil“ zeigte sie den Schülern zum Beispiel das russische Alphabet. Ziel ist es, für das Fach Russisch zu begeistern, denn für den erweiterten Realschulabschluss sind zwei Fremdsprachen keine Pflicht mehr.

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Reggaemusik und exotisches Essen an der Elbe in Aken Reggaemusik und exotisches Essen an der Elbe in Aken Aken (sk). Exotisches Essen und Reggae-Musik lockten zahlreiche Besucher auf die Elbewiese in Aken. Für die Gäste gab es unter anderen eine...
Anzeige
WebFIT
FOTOGALERIE: Elbe Reggae und Food Aken 2017 4:4 spielt der Hallesche FC gegen Paderborn: Noch mal mit einem blauen Auge davongekommen 4:4 spielt der Hallesche FC gegen Paderborn: Noch mal mit einem blauen Auge davongekommen Halle (sc). So kanns gehen: beide Torhüter haben am Samstag beim Drittliga-Auftaktspiel im halleschen Erdgassportpark jeweils vier Tore kassiert und...
Anzeige
WebFIT