Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die letzten drei Ausgaben

E-Paper Archiv E-Paper Archiv E-Paper Archiv
Wochenspiegel > Köthen > Köthen: Ballnacht für die Landwirtschaft >
Torsten Waschinski Torsten Waschinski
aktualisiert am 25.02.2016 um 07:20:04

Köthen: Ballnacht für die Landwirtschaft

Köthen (TW). Dass die Landwirte feiern können, haben sie einmal mehr bei ihrem Bauernball im Bachsaal des Veranstaltungszentrums Schloss Köthen bewiesen.
 
 

Gleich geht's los beim Bauernball in Köthen

Posted by Wochenspiegel und Super Sonntag Bitterfeld/Dessau/Köthen on Samstag, 20. Februar 2016


Gut 150 Gäste folgten der Einladung des Bauernverbandes Anhalt. Unter ihnen auch Bundestags- und Landtagsabgeordnete sowie Sachsen-Anhalts Staatssekretärin für Landwirtschaft und Umwelt Anne-Marie Keding.

Nach begrüßenden Worten und einem reichhaltigen Büfett zum Stärken folgte mit einer Flamenco-Show der gemütliche Teil des Abends. Verbandschef Olaf Feuerborn eröffnete mit seiner Frau Gertrud anschließend den Tanz.
 
 

Hungern mussten die Gäste beim Bauernball in Köthen nicht - dafür sorgten u.a. die Köthener Fleisch- und Wurstwaren.

Posted by Wochenspiegel und Super Sonntag Bitterfeld/Dessau/Köthen on Samstag, 20. Februar 2016

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Hospiz mit Benefizkonzert „Von Zarah bis Leander...“ Hospiz mit Benefizkonzert „Von Zarah bis Leander...“ Es musiziert und zitiert Sängerin Annett Boose und das Mitteldeutschen Salonorchester. Ein Nachmittag mit Liedern und Geschichten der dreißiger und...
Anzeige
Trauerportal
Sechs Monate wurde das Schokoladenzimmer im Museum neu gestaltet: Eineinhalb Tonnen Schokolade in neue Formen gegossen Sechs Monate wurde das Schokoladenzimmer im Museum neu gestaltet: Eineinhalb Tonnen Schokolade in neue Formen gegossen Halle (sc). Was kann man mit Schokolade machen außer essen? Kunst. „Richtige" Kunst, wie sie der aus der Schweiz stammende Gerhard Petzl... Die Sommerzeit beginnt! Die Sommerzeit beginnt! Viele reagieren mit Müdigkeit oder Schlafstörungen auf die Zeitumstellung. Ärzte vom Paul Gerhardt Stift geben Tipps zur Zeitumstellung ...
Anzeige
Trauerportal