Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die vorhergehende Ausgabe

E-Paper Archiv E-Paper Archiv

Sehr geehrte Damen und Herren,


zur Zeit bereiten wir eine neue Anzeigenannahme vor.

Schicken Sie Ihre Anzeige bitte vorübergehend an folgende E-Mail-Adresse:
info@wochenspiegel-halle.de

Telefon: (0345) 130 10 0
Fax: (0345) 130 10 61
Wochenspiegel > Köthen > So schmeckt die Heimat - Nachwuchs kocht: Salat so grün wie die Natur vor der Tür >
Torsten Waschinski Torsten Waschinski
aktualisiert am 27.04.2017 um 16:22:24

So schmeckt die Heimat - Nachwuchs kocht: Salat so grün wie die Natur vor der Tür

Thomas Wolf (von links), Dominic Scherz und Patrick Mewes bereiten den Gartenreich-Salat als Heimatgericht zu. Thomas Wolf (von links), Dominic Scherz und Patrick Mewes bereiten den Gartenreich-Salat als Heimatgericht zu.
Foto: Sebastian Köhler Galerie (2 Bilder) Galerie (2 Bilder)
Kreativ an Topf und Pfanne: Thomas Wolf, Patrick Mewes, Dominic Scherz.

Region (sbw).
Der Frühling ist im vollen Gange und lässt in den Parks und Gärten alles blühen und die Bäume ergrünen. Genau so grün ist der „Gartenreich-Salat“ von Thomas Wolf, Patrick Mewes und Dominic Scherz.

Für die Nachwuchsköche lag es auf der Hand, dass bei dem Thema Gartenreich ein Salat am besten passt. Der besondere Clou: Die verwendeten Zutaten sind allesamt in der Gartenreich-Region zu finden. Von den Birnen über das Hähnchen bis hin zum Honig, alles stammt von „nebenan“. Abgerundet wird der Salat mit gefüllter Hähnchenbrust.

 „Im Hauswirtschaftsunterricht und zwei Praktika habe ich gemerkt, dass ich viel Spaß am Kochen habe“, berichtet der 19-jährige Zerbster Thomas Wolf. Nach der Lehre im Bowlingtreff Zerbst möchte er in Deutschland bleiben. Bei Dominic Scherz (20, aus Dessau) liegt der Grundstein fast in der Familie. „Mein Onkel ist Koch und im Praktikum habe ich in den Beruf reingeschnuppert. Nach der Ausbildung möchte ich in der Region, am liebsten sogar im Ausbildungsbetrieb bleiben. Ich bin nicht so der Reisemensch“, gesteht der Azubi aus dem Diakonissenkrankenhaus Dessau. Ähnlich sieht es bei Patrick Mewes aus. Der große Bruder des 20-jährigen Wolfeners ist bereits Koch.

Seine Ausbildung absolviert Patrick im Deutschen Haus Wolfen. „Ich bin fasziniert, was man alles mit Lebensmitteln machen kann. Ich bleibe erstmal in der Region.“


Zum Projekt

Die Koch-Azubis des 3. Lehrjahres des Berufsschulzentrums „Hugo Junkers“ hatten die Aufgabe, Gerichte für die Region zu kreieren. Von den verwendeten Zutaten bis hin zum Anrichten auf dem Teller waren sie dabei völlig frei und wurden von ihrem Lehrer Thomas Wolffgang unterstützt.


Rezept

Zutaten
 
  • Ziegenkäse 200g
  • 3x Birnen
  • 1x Kopfsalat
  • 1 Bund Radieschen (400g)
  • 1x Winter Lettich
  • 1 Mais "gezuckert" 250g
  • Hähnchenbrust ca. 125g
  • Salz und Pfeffer
  • Himbeeressig 50ml - 75ml
  • Rapsöl 75mal - 100ml
  • Honig 2 EL
  • Senf mittelscharf 2 Messerspitzen
  • 1 Knoblauchzehe, gepresst
  • Tomate 2x
  • Weißbrotscheiben 2x
  • 8 Eier
  • Bärlauch fein gehackt
  • Mehl
  • Panko-Mehl 


Für die Füllung der Hähnchenbrust:
 
  • Ziegenkäse mit Ei und zerriebenem Weißbrot (ohne Rinde) vermischen.
  • Salz; Pfeffer dazugeben.
  • Tomatenwürfel und gehackten Bärlauch dazugeben und nochmals durchrühren.
  • Hähnchenbrust mit Ziegenkäsemischung füllen.
  • Hähnchenbrust panieren mit Mehl; Ei; Panko-Mehl
  • Hähnchenbrust absteifen lassen.
  • mindestens 4 min. pro Seite braten.
 
 
Dressing:
 
  • Himbeeressig; Rapsöl; Honig; Senf und Knoblauch verquirlen
  • Salzen und Pfeffern
  • nach Bedarf abschmecken
 
Salat:
 
  • Birnen würfeln
  • Karotten und Radieschen in Scheiben schneiden
  • Salat würfeln; Mais abtropfen lassen und beifügen
  • alles zusammen geben gut durchmischen und anrichten

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Basketball: Sixers empfangen Itzehoe Eagles Basketball: Sixers empfangen Itzehoe Eagles Die Baketballer der BSW Sixers starten am Samstag in die neue ProB Saison und können mit einem Heimspielerfolg für einen guten Auftakt sorgen......
Anzeige
Unser Land
Video vom Demo-Zug - Protest für Klimawandel auch in Dessau Video vom Demo-Zug - Protest für Klimawandel auch in Dessau Auch Jugendliche aus Dessau beteiligten sich am 20. September 2019 an den weltweiten Demonstrationen für den Klimawandel. Hunderte marschierten im...
Anzeige
Musical-Show „Tina, The Rock Legend“ rockt zugunsten der Mukoviszidose Selbsthilfe in Dessau Musical-Show „Tina, The Rock Legend“ rockt zugunsten der Mukoviszidose Selbsthilfe in Dessau Tess D. Smith schlüpft in die Rolle der Rockröhre in High Heels und Super-Mini. ...
Anzeige
Trauerportal