Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die letzten drei Ausgaben

E-Paper Archiv E-Paper Archiv E-Paper Archiv

Sehr geehrte Kundinnen und Kunden,


zur Zeit finden Wartungsarbeiten an unserer Online-Anzeigenannahme statt.

Bitte schicken Sie uns Ihre Anzeige per E-Mail oder Fax oder rufen Sie bei uns an.

E-Mail: info@wochenspiegel-halle.de
Fax: (0345) 130 10 61
Telefon: (0345) 130 10 0
Wochenspiegel > Köthen > 1. Dessauer Darts Masters: Ally Pally Stimmung in der Anhalt-Arena >
Anke Katte Anke Katte
aktualisiert am 06.12.2018 um 15:20:13

1. Dessauer Darts Masters: Ally Pally Stimmung in der Anhalt-Arena

Felix Zilke (l.) und Ralph Hirsch informierten in einem Pressegespräch über die Premiere der Dessauer Darts Masters und testeten auch gleich das Wettkampfmaterial. Felix Zilke (l.) und Ralph Hirsch informierten in einem Pressegespräch über die Premiere der Dessauer Darts Masters und testeten auch gleich das Wettkampfmaterial.
Foto: Anke Katte
Der Dart-Hype hat jetzt auch Dessau-Roßlau erreicht.

Dessau (ak). Wenn am 1. Januar 2019 das Finale der Darts-WM im Alexandra Palace in London ausgetragen wird, bleiben in Großbritannien und in den Niederlanden viele Küchen kalt. Gebannt verfolgen Millionen an den Bildschirmen die hoch bezahlten Künstler des Pfeilwurfes. Wer eines der begehrten Tickets für den ausverkauften Ally Pally ergattert hat, kann die Mischung aus Spitzensport mit hochdramatischen Momenten und Partystimmung aus nächster Nähe mitverfolgen.

Namen wie Rob Cross, Phil Taylor, Michael van Gerwen oder Gary Anderson sind längst nicht nur in der Dartszene ein Begriff und werden wir Stars gefeiert.

Auch in Deutschland ist Darts schon lange nicht mehr nur ein Kneipensport. Dieser Hype um die Pfeile ist auch den Dessauer Sportmanagern nicht verborgen geblieben. Und so geben Anhalt Sport und Team Sportstadt mit Unterstützung des Sportamtes am 5. Januar 2019 den Startschuss für die 1. Dessauer Darts Masters. 

Ralph Hirsch, Sportdirektor bei Anhalt Sport:  „Mit diesem Ge­­meinschaftsprojekt wollen wir die neue Trendsportart aufgreifen und testen, wie die Mischung aus Wettkampf und Party bei den Dessauern an­­kommt. Und wir machen es nicht irgendwo, sondern gleich volle Kanne im Wohnzimmer des Dessauer Sports, in der Anhalt-Arena.“ Dort werden am 5. Januar acht wettkampftaugliche Dart-Boards und Monitore aufgebaut. 

Ob die Dart-Fangemeinde aus Dessau und Umgebung auch kostümiert, geschminkt und mit  Plakaten für ihr Team in die Anhalt-Arena pilgert, wird sich zeigen. 

Felix Zilke, Manager Sportevents bei Anhalt Sport: „Die Resonanz auf den per Facebook gestartete Aufruf für den Teamwettbewerb jedenfalls war schon gewaltig. Mit 64 Mannschaften ist der Teamwettbewerb bereits ausgebucht.“ 

Es werden nur noch Anmeldungen (Startgebühr: fünf Euro) für die Warte- oder Nachrückerliste  und für die Einzelwettbewerbe per E-Mail an info@team-sportstadt.de oder bei Facebook an Team Sportstadt angenommen. Mit dabei sind fast alle Sportvereine der Doppelstadt, aber auch echte Profis vom 1. Roßlauer Dartverein. 

16 Startplätze werden Dessauer Persönlichkeiten und Freunden aus der Sportszene vorbehalten.

Gespielt wird von 501 auf exakt 0 Punkte, in einem Abstand von 2,37 Metern. Auf die Sieger warten hochwertige Pokale und Premier League Darts Tickets  für den 21. März 2019 in Berlin.

Aber nicht nur die Spieler können sich über Preise freuen, sondern auch das Publikum. So gibt es Überraschungen für den Träger des originellsten Kostüms und die besten Stimmungsmacher. 

Die Vorrunden beginnen 12 Uhr. Die Halbfinals und die Showacts starten um 18.30 Uhr. Der Eintritt ist frei. Und natürlich wird auch für reichlich Bier und herzhafte Verpflegung gesorgt sein. 

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Restaurant der Herzen in Roßlau: Unternehmer serviert Gans und Grünkohl Restaurant der Herzen in Roßlau: Unternehmer serviert Gans und Grünkohl Roßlau (ak). Am 6. Dezember öffnete im Roßlauer Ratssaal zum ersten Mal das Restaurant der Herzen. Unternehmer Jörn von der Heydt, seine...
Anzeige
Trauerportal
Bitterfelder Turngala - anziehende Gegensätze Bitterfelder Turngala - anziehende Gegensätze Die Gala des Weihnachtsturnen bei der SG Chemie Bitterfeld e. V. - Ying und Yang ziehen sich atemberaubend und akrobatisch an. ...
Anzeige
Die 7. Zörbiger Schlossweihnacht Die 7. Zörbiger Schlossweihnacht Zwei Tage lang feiert Zörbig rund um das Schloss. Mit einem kleinen mittelalterlichen Markt und mit Turmschänke. ...
Anzeige
Unser Land