Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die vorhergehende Ausgabe

E-Paper Archiv E-Paper Archiv

Sehr geehrte Damen und Herren,


zur Zeit bereiten wir eine neue Anzeigenannahme vor.

Schicken Sie Ihre Anzeige bitte vorübergehend an folgende E-Mail-Adresse:
info@wochenspiegel-halle.de

Telefon: (0345) 130 10 0
Fax: (0345) 130 10 61
Wochenspiegel > Köthen > Kleine Flugzeuge ganz groß >
Thomas Schmidt Thomas Schmidt
aktualisiert am 04.05.2019 um 10:25:33

Kleine Flugzeuge ganz groß

Mit bis zu 230 km/h steuern Fesselflieger an zwei Seilen die Flugmodelle atemberaubend im Kreis.  Mit bis zu 230 km/h steuern Fesselflieger an zwei Seilen die Flugmodelle atemberaubend im Kreis.
Foto: Thomas Schmidt Galerie (1 Bild)
50 Piloten aus zehn Nationen nehmen am World-Cup im Modellflug teil. Miniflieger können je nach Klasse über 230 km/h schnell fliegen.

Bitterfeld (ts).
Remo Fiebig ist sehr stolz auf den kleinen Modellfliegerverein mit seinen rund 20 Mitgliedern. Der Vereinschef schwärmt außerdem, dass es diesen Verein seit nunmehr fast 40 Jahren gibt und man die 27. Auflage des internationalen IKR-World-Cups im Fesselflug vom 4. bis 5. Mai organisiert.

Eigentlich heißt es leinengesteuerter Modellflug, doch der gängige und internationale Begriff des Fesselfluges hat sich mittlerweile durchgesetzt. Der Modellsport- und Fesselflugverein Bitterfeld begann 1979 in einer Schularbeitsgemeinschaft mit der Modellfliegerei. Man findet das Fluggelände in der Halleschen Straße in Bitterfeld stadtauswärts auf der B100 Richtung Brehna, hinter dem Bitterfelder Ortsausgangsschild.

Rund 50 aktive Starter aus zehn Nationen sowie zahlreiche Mechaniker werden um die begehrten Trophäen wetteiferten. Beim Fesselflug werden die Modelle an zwei Leinen aus dünnem Drahtseil gesteuert. Bei der Klasse Combat, umgangssprachlich auch Fuchsjagd genannt, kämpfen zwei Piloten gegeneinander Mann gegen Mann und Maschine gegen Maschine.

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Friedersdorf: Drachenboot-Regatta Friedersdorf: Drachenboot-Regatta Drachenbootrennen bedeutet vorwiegend Freizeitspaß, schrille Outfits und „Are you ready -Attention -GOOO !!!“… Auf dem Muldestausee in...
Anzeige
Unser Land
Volleyballer feiern Jubiläum Volleyballer feiern Jubiläum Zehn Jahre VC Bitterfeld-Wolfen soll am Freitag (23. August, ab 17:30 Uhr) groß mit Spielern, Trainern und den Fans… sowie einem Freundschaftsspiel...
Anzeige
Der Ort zum Sonntag: Das Freizeitbad Rodleben Der Ort zum Sonntag: Das Freizeitbad Rodleben Themenjahr im Super Sonntag 2019:  ...
Anzeige
Trauerportal