Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die letzten drei Ausgaben

E-Paper Archiv E-Paper Archiv E-Paper Archiv

Sehr geehrte Kundinnen und Kunden,


zur Zeit finden Wartungsarbeiten an unserer Online-Anzeigenannahme statt.

Bitte schicken Sie uns Ihre Anzeige per E-Mail oder Fax oder rufen Sie bei uns an.

E-Mail: info@wochenspiegel-halle.de
Fax: (0345) 130 10 61
Telefon: (0345) 130 10 0
Wochenspiegel > Köthen > Vereine in Roßlau laden zum Tag der offenen Tür ein >
Anke Katte Anke Katte
aktualisiert am 28.05.2019 um 16:06:06

Vereine in Roßlau laden zum Tag der offenen Tür ein

Am 2. Juni stellen sich Vertreter von mehreren Vereinen, die in der Clara-Zetkin-Straße 30a in Roßlau zu Hause sind, vor. Am 2. Juni stellen sich Vertreter von mehreren Vereinen, die in der Clara-Zetkin-Straße 30a in Roßlau zu Hause sind, vor.
Foto: Anke Katte
Roßlau (ak). Der Verein Oriental Dance Girls e. V. feiert sein zehnjähriges Bestehen und nimmt dies zum Anlass, um gemeinsam mit weiteren in der Clara-Zetkin-Straße 30a in Roßlau ansässigen Vereinen zu einem Tag der offenen Tür einzuladen. Am 2. Juni präsentieren sich die Tänzerinnen sowie der Männerchor Roßlau, die Elbe Eulen Sportgemeinschaft und die Band „The Perfect Cents“ von 14 bis 17 Uhr in der ersten Etage des einstigen Verwaltungsgebäudes der Schiffswerft Roßlau. „Wir wollen einen Einblick in das Vereinsleben und unsere Proben- bzw. Trainingsstätten geben und gleichzeitig das Interesse wecken, Mitglied in einem unserer Vereine zu werden“, so die Akteure, die sich über zahlreiche Besucher freuen würden. 

Die Oriental Dance Girls präsentieren zu jeder vollen Stunde Ausschnitte aus den Trainingseinheiten der verschiedenen Altersklassen. Trainerin Jasmin: „Außerdem finden Schnupperkurse statt.“

Der Männerchor Roßlau von 1834 e. V. ist eine der ältesten Sangesgemeinschaften in Sachsen-Anhalt und wird beim Tag der offenen Tür einen kleinen Querschnitt aus dem umfangreichen Repertoire zu Gehör bringen. Am 15. Juni feiert der Chor übrigens sein 185-jähriges Jubiläum auf der Wasserburg Roßlau. 

Die Elbe Eulen Sportgemeinschaft bietet ein abwechslungsreiches Programm mit wechselnden Auftritten der Line-Dancer und der Trommler. Und natürlich können Interessierte auch hier die ersten  Schritte im Line-Dance üben oder sich an den zu Trommeln umfunktionierten Gymnastikbällen ausprobieren. Der Eintritt ist frei. 

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Familienfest zum 1. Tag der Feuerwehr in Sandersdorf-Brehna Familienfest zum 1. Tag der Feuerwehr in Sandersdorf-Brehna In Glebitzsch wird am Sonntag, den 23. Juni gefeiert und präsentiert… die Feuerwehren der Stadt Sandersdorf-Brehna zeigen sich und ihre technischen...
Anzeige
Trauerportal
Auftakt: Zehn Jahre gemeinsame Stadt Sandersdorf-Brehna Auftakt: Zehn Jahre gemeinsame Stadt Sandersdorf-Brehna In einer Festdekate sind zahlreiche Veranstaltungen kultureller, sportlicher und wirtschaftlicher Art geplant. Los geht es am Sonntag, 10:30 Uhr, mit einem...
Anzeige
Edderitz: Deutschland „taucht“ was Edderitz: Deutschland „taucht“ was VDST-Vereine laden zum Schnuppertauchen ein – auch der Tauchsportclub Hurrican e. V. aus Edderitz macht mit. ...
Anzeige
Unser Land