Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die vorhergehende Ausgabe

E-Paper Archiv E-Paper Archiv

Sehr geehrte Damen und Herren,


zur Zeit bereiten wir eine neue Anzeigenannahme vor.

Schicken Sie Ihre Anzeige bitte vorübergehend an folgende E-Mail-Adresse:
info@wochenspiegel-halle.de

Telefon: (0345) 130 10 0
Fax: (0345) 130 10 61
Wochenspiegel > Köthen > Fotos & Video: Prunksitzung Kukakö Köthen - Karneval 2020 >
Torsten Waschinski Torsten Waschinski
aktualisiert am 25.02.2020 um 20:31:19

Fotos & Video: Prunksitzung Kukakö Köthen - Karneval 2020


Foto: Niklas Ponndorf

Alles richtig gemacht! Die Mensa der Hochschule Anhalt als neues Domizil für Karnevalsveranstaltungen zu nutzen, hat sich für Kukakö bezahlt gemacht - nicht in barer Münze, aber fürs Image. Seine steife und oft fast ans Überhebliche grenzende Außenwirkung konnte der Verein mit nur einer Prunksitzung im Nu wettmachen. Spätestens am Ende der Prunksitzung erinnerte die Stimmung wieder an die gute alte Faschingszeit, als junges Narrenvolk froh gelaunt und unbekümmert durch den Saal zog.

FOTOGALERIE (bitte klicken)

Auffallend viel junges Publikum begrüßten die mehr als 100 Kukakö-Aktiven in der Mensa. Selbst Senatspräsident Ronald Mormann (53) bemerkte das. Als jahrelanger Präsident der 1. Köthener Karnevalsgesellschaft hat er den Wandel der Zuschauerstruktur hautnah miterlebt. Er spricht davon, bereits jetzt Altersgruppen zurückzugewinnen, die der Verein eigentlich erst später ins Visier nehmen wollte.

Mit der Mensa stellte sich Kukakö einer Herausforderung, mit der viele Karnevalsvereine kämpfen: Tanzgruppen haben auf der Bühnen keinen Platz mehr und müssen aufs Hallenparkett ausweichen. Was zunächst schlecht für die hinten platzierten Gäste im Saal wirkt, erweist sich beim genaueren Hinschauen als Pluspunkt. So schnell trieb es das Publikum selten auf Tische und Bänke. Und im Stehen feiert es sich sowieso besser!

Wild kostümiert setzten sich die Zuschauer in die passend zum Motto dekorierte Narrhalla. “Kukakö von Ziethestrand feiert hier das Dschungelland” hieß es und gab Inspirationen für diverse Verkleidungen.

Was das Programm betrifft, so wippt die Qualität der Darbietungen auf und ab. In der ersten Liga spielen inhaltlich die Ziethebäpers Ronald Mormann und Johannes Donath. Mit ausgefeilten Texten und passenden Melodien nahmen sie lokale Themen ebenso aufs Korn wie Überregionales. Vom Können dieser beiden “Rampensäue” hätten andere Wortbeiträge eine gehörige Portion benötigt. Wahrscheinlich fehlte die nötige Übung. Dass sich unermüdliches Proben aber in Beifall auszahlt, konnten alle Kukakö-Tanzgruppen mit Perfektion und Hingabe beweisen.

Nach gut drei Stunden Prunksitzung bleibt festzuhalten, dass Kukakö-Karneval wieder im Kommen ist, nie weg wahr und etwas aufgepeppt neue Freunde gewinnen kann. Wenn von der Dekoration, über das Bühnenbild bis hin zum Service alles passt, bleibt der Erfolg nicht aus. Anerkennung ist der beste Lohn für die vielen Ehrenamtlichen, die vor, auf und hinter der Bühne leidenschaftlich den Frohsinn und das Brauchtum betreiben.


Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Gesundheitskompass Spezial - Corona in Sachsen-Anhalt - 3. April 2020 Gesundheitskompass Spezial - Corona in Sachsen-Anhalt - 3. April 2020 Ob Handwerker mit dem Hilfspaket zur Bewältigung der Corona-Krise zufrieden, dazu gibt Thomas Keindorf, Präsident der Handwerkskammer Halle Auskunft....
Anzeige
Sag Ja!
Corona Update 03-04-2020 - Infos und Hintergründe Corona Update 03-04-2020 - Infos und Hintergründe Im Corona-Spezial wird hier täglich und tagesaktuell über das Geschehen informiert. Es gibt eine Zusammenfassung der Ereignisse vor Ort und viele...
Anzeige
Landwirte suchen Helfer Landwirte suchen Helfer Magdeburg (Joceline Teichmann).   Viele Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer wurden im Laufe der letzten Wochen in Kurzarbeit geschickt. Sie gehen nun...
Anzeige
Globus Halle