Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die vorhergehende Ausgabe

E-Paper Archiv E-Paper Archiv

Sehr geehrte Damen und Herren,


zur Zeit bereiten wir eine neue Anzeigenannahme vor.

Schicken Sie Ihre Anzeige bitte vorübergehend an folgende E-Mail-Adresse:
info@wochenspiegel-halle.de

Telefon: (0345) 130 10 0
Fax: (0345) 130 10 61
Wochenspiegel > Köthen > Plakataktion „Bunt statt blau“: Wettbewerb wegen Schulschließung verlängert >
Anke Katte Anke Katte
aktualisiert am 23.03.2020 um 15:25:29

Plakataktion „Bunt statt blau“: Wettbewerb wegen Schulschließung verlängert


Foto: Anke Katte, Archiv
Neuer Einsendeschluss für DAK-Wettbewerb gegen das Komasaufen erst nach Sommerferien.

Region (red). Die DAK-Kampagne „Bunt statt blau – Kunst gegen Komasaufen“ reagiert auf die rasante Ausbreitung des Coronavirus. Aufgrund der Schulschließungen endet der Plakatwettbewerb in Dessau-Roßlau nicht wie geplant am 31. März. Der Einsendeschluss wird bis nach den Sommerferien verlängert. Mehr als 4.000 junge Künstlerinnen und Künstler haben sich bundesweit bereits für „bunt statt blau“ 2020 angemeldet.

Wie geplant sollen auch in diesem Jahr Bundes- und Landessieger des Kreativwettbewerbs gekürt werden – nur später als sonst. „Da sich bereits viele Schülerinnen und Schüler aus Dessau-Roßlau angemeldet und oft auch ihre kreativen Werke begonnen haben, soll durch diese Maßnahme das bisher Geleistete nicht umsonst gewesen sein“, sagt Thomas Büttner von der DAK-Gesundheit in Dessau-Roßlau. „Auch wenn uns die Entscheidung nicht leichtfällt, ist der Gesundheitsschutz für Schüler und Lehrkräfte wichtiger.“ In den kommenden Wochen und Monaten können die jungen Künstler weiter an ihren Plakaten arbeiten. Auch neue Anmeldungen von Teilnehmern sind problemlos möglich. Die Siegerehrungen werden im Herbst nachgeholt.

Im elften Jahr sucht die DAK-Gesundheit in der Region Dessau-Roßlau nun schon die besten Plakatideen von Schülern zwischen zwölf und 17 Jahren zum Thema Rauschtrinken. Weitere Infos dazu, zum Beispiel über den neuen Einsendeschluss, folgen zu gegebener Zeit in den Medien und unter www.dak.de/buntstattblau.


 

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Corona Tagesupdate 2020-04-01 - Infos und Hintergründe Corona Tagesupdate 2020-04-01 - Infos und Hintergründe Im Corona-Spezial wird hier täglich und tagesaktuell über das Geschehen informiert. Es gibt eine Zusammenfassung der Ereignisse vor Ort und viele...
Anzeige
Globus Halle
Hilfe für Selbstständige und kleine Unternehmen läuft an: Anträge können seit Montag gestellt werden Hilfe für Selbstständige und kleine Unternehmen läuft an: Anträge können seit Montag gestellt werden Nicht nur große und mittelständische Unternehmen  haben mit den Auswirkungen infolge der Covid19-Pandemie zu kämpfen.  ...
Anzeige
Keine Aufhebung der Ausgangsbegrenzung in Sachsen-Anhalt Keine Aufhebung der Ausgangsbegrenzung in Sachsen-Anhalt Ostern steht vor der Tür, 20°C und Sonne pur werden erwartet, was bedeutet das konkret für die Menschen im Land…? Landesregierung...
Anzeige
Trauerportal