Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die vorhergehende Ausgabe

E-Paper Archiv E-Paper Archiv
MZ Immobilien

Sehr geehrte Damen und Herren,


zur Zeit bereiten wir eine neue Anzeigenannahme vor.

Schicken Sie Ihre Anzeige bitte vorübergehend an folgende E-Mail-Adresse:
info@wochenspiegel-halle.de

Telefon: (0345) 130 10 0
Fax: (0345) 130 10 61
Wochenspiegel > Köthen > Open Air am Mausoleum im Tierpark Dessau >
Anke Katte Anke Katte
aktualisiert am 08.07.2020 um 08:27:56

Open Air am Mausoleum im Tierpark Dessau


Foto: Claudia Heysel
Das beliebteste Open Air-Konzert Dessaus zieht vor das Mausoleum.

Dessau (red). Weil in diesem Jahr alles anders ist, ergreift das Anhaltische Theater Dessau die Gelegenheit und verlegt das Eröffnungskonzert einer außergewöhnlichen Spielzeit an eine außergewöhnliche Location, das Mausoleum im Tierpark Dessau.
Doch es ändert sich nicht alles: Wie jedes Jahr macht das Theater sein Publikum neugierig auf das Programm der neuen 226. Spielzeit. Und die Solistinnen und Solisten des Theaters präsentieren zusammen mit der Anhaltischen Philharmonie musikalische Höhepunkte aus den kommenden Premieren – etwa aus Verdis „Rigoletto“, Strauss’ „Rosenkavalier“ und Offenbachs „Ba-ta-clan“.

Das Programm ergänzen Highlights der Oper zwischen Mozart und Tschaikowsky sowie Gershwins „Summertime“.
Durch das Programm führen Generalintendant Johannes Weigand und Operndirektor Felix Losert. Für die musikalische Leitung zeichnen Markus L. Frank, Elisa Gogou und Wolfgang Kluge verantwortlich.

Für die Sicherheit des Publikums setzt das Theater ein strenges Hygienekonzept um.
Dazu gehört beim Open Air, dass die Zuschauerzahl begrenzt und für alle verfügbaren
Plätze Karten verkauft werden. Das Programm ist eine gute Stunde lang (ohne Pause).

Hierfür bietet das Theater nicht weniger als fünf Termine an: 4.9., 19 Uhr Premiere / 5.9., 16 Uhr und 19 Uhr / 6.9., 16 Uhr und 19 Uhr.

Tickets für alle fünf Open Air Konzerte sind ab dem 13. Juli 2020  erhältlich.
Für den Kauf der Eintrittskarten bietet das Theater folgende Varianten an:
- Reihenbestuhlung mit jeweils zwei zusammenhängenden Plätzen, auch online über den Webshop erhältlich
- Familientische mit vier Plätzen, buchbar ab drei Personen. Diese Plätze sind ausschließlich über die Theaterkasse erhältlich.

Der Vorverkauf für alle weiteren Vorstellungen ab September 2020 beginnt ab 4. September 2020. Die Theaterkasse im Rathaus-Center zieht um und findet ab September ihr neues Domizil in der Tourist-Information Dessau.


 

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Boxsporthalle ertüchtigt Boxsporthalle ertüchtigt Die Concordiahalle der SG Chemie Bitterfeld wurde durch einen Einbruch stark beschädigt, jetzt schauen die Boxsportfreunde nach vorn. ...
Anzeige
Trauerportal
PR-Anzeigen unserer Kunden
Kostenlose Blinkis für mehr Sicherheit im Straßenverkehr in Sachsen-Anhalt Kostenlose Blinkis für mehr Sicherheit im Straßenverkehr in Sachsen-Anhalt Augenoptiker Fielmann startet erneut die Blinki-Verkehrssicherheitsaktion und schenkt Schulanfängerinnen und Schulanfängern...
Anzeige
Direkt am Elberadweg - Aken liebt die Radtouristen Direkt am Elberadweg - Aken liebt die Radtouristen In Aken weisen 15 neue Kennzeichnungen mit  Elberadweg-Logo den Radtouristen den Weg. Eine Thermoplastik mit Retroreflexion brachten Bürgermeister...
Anzeige
Trauerportal