Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die vorhergehende Ausgabe

E-Paper Archiv E-Paper Archiv
MZ Immobilien

Sehr geehrte Damen und Herren,


zur Zeit bereiten wir eine neue Anzeigenannahme vor.

Schicken Sie Ihre Anzeige bitte vorübergehend an folgende E-Mail-Adresse:
info@wochenspiegel-halle.de

Telefon: (0345) 130 10 0
Fax: (0345) 130 10 61
Wochenspiegel > Köthen > „SagJa“ zum Heiraten >
Thomas Schmidt Thomas Schmidt
aktualisiert am 11.11.2020 um 11:40:50

„SagJa“ zum Heiraten

Die Topstylistin vom Bitterfelder Figaro-Team, Mandy Winkler, bekommt von  Friseurmeisterin Silvana Walter, die druckfrischen Exemplare von „SagJa“ übergeben. Die Topstylistin vom Bitterfelder Figaro-Team, Mandy Winkler, bekommt von Friseurmeisterin Silvana Walter, die druckfrischen Exemplare von „SagJa“ übergeben.
Foto: Thomas Schmidt
Sachsen-Anhalts Hochzeitsmagazin - für alle, die sich trauen. Sachsen-Anhalts Magazin für Heiratswillige liegt in allen Standesämtern und auch in den 13 Salons der Figaro Bitterfeld GmbH aus.

Bitterfeld-Wolfen (ts).
Für die Geschäftsführerin der regionalen Friseurkette Figaro Bitterfeld, Silvana Walter, ist das Hochzeitsmagazin „SagJa“ ein ideales Medium, um die Lust am Heiraten zu steigern. Das Unternehmen bietet Brautpaaren vor dem schönsten Tag im Leben eine kostenfreie Beratung an, dazu gibt man unterschiedlichen Stylingtipps.

„Wir freuen uns immer auf das ’SagJa’, denn nicht nur ein schönes Kleid muss her, auch die Haare und das Make-up sollten bei einer Hochzeit perfekt sitzen und wirken“, schmunzelt die Friseurmeisterin. Auf 150 Seiten findet man alles, was den Traum von der eigenen Hochzeit zur Traumhochzeit macht.

Ob Brautfrisuren oder Make-up, Hochzeitskleider, Trauringe, Standesämter, Locations und vieles mehr, alle Infos und Möglichkeiten rund um das Thema „Heiraten“ gibt es im aktuellen „SagJa“ Hochzeitsmagazin. Für die Topstylistin Mandy Winkler im Bitterfelder Figaro-Salon immer eine Erinnerung an die eigene Hochzeit. „Ich schätze das Hochzeitsmagazin “SagJa„ schon seit der ersten Ausgabe und viele Kundinnen und auch Herren inspirieren sich hier bei uns über die vielen tollen Möglichkeiten, es fehlt gefühlt nichts was zu einer Hochzeit dazu gehört… für mich ganz klar fünf Sterne“, freut sich die Friseurin über die neue Auflage 2020. Sachsen-Anhalts aktuelles Magazin für Heiratswillige liegt in allen Standesämtern, bei den zahlreichen Partnern wie z. B. in den 13 Salons der Figaro Bitterfeld und in vielen weiteren Auslagestellen aus.

Den Bund der Ehe einzugehen, ist nach wie vor einer der schönsten Tage im Leben und der Trend zum Heiraten steigt wieder an. Viele Tipps, eine Megatraumreise und alles rund um das Heiraten sowie das Magazin als Download gibt es unter www.SagJa.org

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Corona-Pandemie: Ticker für Anhalt-Bitterfeld Corona-Pandemie: Ticker für Anhalt-Bitterfeld 25. November 2020, 15 Uhr - Landkreisinformationen: ...
Anzeige
MZ
Gut Mößlitz: Weihnachten 2020 im Stall Gut Mößlitz: Weihnachten 2020 im Stall Benefizveranstaltung „Weihnachten im Stall 2020“ läuft diesmal anders - Familie Schulz aus Mößlitz und Freude versuchen unter den...
Anzeige
Anhalt Sport zieht Bilanz und blickt voraus: Ein Sportjahr mit vielen Hürden Anhalt Sport zieht Bilanz und blickt voraus: Ein Sportjahr mit vielen Hürden Auch in einem schwierigen, vom Virus dominierten Jahr kann Dessau-Roßlau im Sport auf sich aufmerksam machen. ...
Anzeige
MZ