Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die vorhergehende Ausgabe

E-Paper Archiv E-Paper Archiv
MZ Immobilien

Sehr geehrte Damen und Herren,


zur Zeit bereiten wir eine neue Anzeigenannahme vor.

Schicken Sie Ihre Anzeige bitte vorübergehend an folgende E-Mail-Adresse:
info@wochenspiegel-halle.de

Telefon: (0345) 130 10 0
Fax: (0345) 130 10 61
Wochenspiegel > Köthen > 20 Tonnen Diebesgut in Dessau sichergestellt >
Anke Katte Anke Katte
aktualisiert am 20.11.2020 um 11:55:47

20 Tonnen Diebesgut in Dessau sichergestellt

Das sichergestellte Diebesgut wurde im Polizeirevier Dessau-Roßlau eingelagert. Das sichergestellte Diebesgut wurde im Polizeirevier Dessau-Roßlau eingelagert.
Foto: Polizei
Dessau (ak). Beamte des  Polizeireviers Dessau-Roßlau durchsuchten bereits am 11. November ein Wohnobjekt in Dessau und stellten dabei mutmaßliches Diebesgut in ungeahntem Ausmaß fest.

Die Sicherstellung der aufgefundenen Waren, die neuwertig und größtenteils originalverpackt waren, dauerte mehrere Tage. So wurden in mehreren LKW-Ladungen ca. 1.700 Behältnisse, die u. a. mit  Hygieneartikel, Bekleidung, Haushaltsgegenständen, Kinderspielzeug, elektronischen  Geräten und Werkzeugen gefüllt waren, zum Polizeirevier Dessau-Roßlau transportiert. Das Gesamtgewicht betrug 20 Tonnen.

Die Ermittlungen richten sich gegen eine 44-jährige Beschuldigte aus Dessau-Roßlau wegen des Verdachts des gewerbsmäßigen Diebstahls.

Leserkommentare:


Hummel, Hamburg:
"Was das wohl für eine "44-jährige Beschuldigte" ist!"


Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Ein dreifaches Hoch auf Alina Ein dreifaches Hoch auf Alina Das Glückskennzeichen wurde geknackt. Die 150 Euro im Jackpot sind für „Alina“ zum vierten Geburtstag – ein tolles Geschenk soll es...
Anzeige
MZ
Aus für Wittenberger Weihnachtsmarkt Aus für Wittenberger Weihnachtsmarkt Andere Städte in Sachsen Anhalt haben Weihnachtsmärkte lange abgesagt. In der Lutherstadt Wittenberg gab es noch Hoffnung - bis heute. ...
Anzeige
Dessau: Glühwein und Bratwurst „to go“ im Glanz vieler Hundert Lichter Dessau: Glühwein und Bratwurst „to go“ im Glanz vieler Hundert Lichter Dessau (ak). Trotz der Corona-bedingten Absage der Weihnachtsmärkte bietet die Stadt Dessau-Roßlau ihren Einwohnern und Gästen ein klein wenig...
Anzeige
MZ