Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die vorhergehende Ausgabe

E-Paper Archiv E-Paper Archiv

Sehr geehrte Damen und Herren,


zur Zeit bereiten wir eine neue Anzeigenannahme vor.

Schicken Sie Ihre Anzeige bitte vorübergehend an folgende E-Mail-Adresse:
info@wochenspiegel-halle.de

Telefon: (0345) 130 10 0
Fax: (0345) 130 10 61
Wochenspiegel > Köthen > in eigener Sache > Der Wochenspiegel und Absolut Braut suchen das Brautpaar des Jahres >
Thomas Schmidt Thomas Schmidt
aktualisiert am 06.12.2014 um 14:49:10

Der Wochenspiegel und Absolut Braut suchen das Brautpaar des Jahres


Foto: Thomas Schmidt
Bewerbungen sind noch bis zum 12. Dezember möglich Es winken jede Menge hochwertige Preise auf die Brautpaare!

Bitterfeld (ts).
Die ersten Bewerberfotos auf den Titel Brautpaar des Jahres 2014 sind beim Wochenspiegel Bitterfeld-Wolfen eingegangen. Am 24. Januar 2015 wird auf der  Hochzeitsmesse im Wasserzentrum Bitterfeld das Brautpaar des Jahres gekürt.

Sie haben sich im Zeitraum getraut? Und Sie haben vom schönsten Tag des Lebens auch noch ein besonderes Erinnerungs-Foto? Dann legt der Wochenspiegel Ihnen die Bewerbung zum Brautpaar des Jahres” nahe. Denn die beliebte Aktion geht in die nächste Runde. Teilnahmebedingungen und Rechtshinweise: Wenn Sie im Altkreis Bitterfeld leben und sich im aufgeführten Zeitraum das Ja-Wort gegeben haben, dann nichts wie ran an den Rechner!

Schicken Sie uns Ihr Hochzeitsfoto per Email an die folgende E-Mailadresse: redaktion@wochenspiegel-bitterfeld.de - Stichwort „Brautpaar des Jahres“.

Ganz wichtig: Holen Sie sich die schriftliche Genehmigung beim Fotografen für die Verwendung des Bildes ein. Auf dem Bild sollen Sie beide am Hochzeitstag in Brautkleidung zu sehen sein. Zudem sind in der E-Mail Ihre Kontaktdaten inkl. Telefonnummer vonnöten.

Der Einsendeschluss ist der 12. Dezember. Die eingesendeten Bilder werden am 17. Dezember im Wochenspiegel und auf unserer Homepage veröffentlicht. Ab dann ist die Leserschaft des Wochenspiegel bis zum 08. Januar zur Abstimmung per Telefon- oder Internetvoting aufgerufen.

Die fünf Brautpaare mit den meisten Stimmen werden am 24. Januar zur „Messe der Feste“ im  Wasserzentrum Bitterfeld in Brautkleidung eingeladen. Wie in jedem Jahr warten attraktive Preise auf die gewählten Paare. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Beachten Sie unsere Hinweise im Impressum.

Der Wochenspiegel und Absolut Braut- und Festmoden Conny Rasenberger präsentieren die „Messe der Feste“ mit vielen Preisen.

Von Vetter Touristik:
Reisegutscheine im Wert von 100, 75 und 50 Euro.

Von Figaro Bitterfeld:
Gutscheine für eine Modefrisur für 100 Euro, Kosmetik für 75 Euro, Maniküre/ Pediküre für 50 Euro.

Vom Country Park Hotel Brehna:
Eine Übernachtung in einem Country Park Hotel.

Vom Fitnessstudio Lucky Fitness: 
Gutscheine im Wert von zwei Mal 150 Euro.

Vom Renault Autohaus Richter:
Ein Wochenende mit einem sportlichen Renault der Extraklasse.

Von der Kreissparkasse Anhalt-Bitterfeld:
Spargutscheine im Wert von 100, 75 und 50 Euro.

Von den Stadtwerken Bitterfeld-Wolfen mit Unterstützung von Adventure Company:
Einen Ballonflug im Wert von 400 Euro.

Von Medimax:
Ein Smartphone im Wert von 170 Euro  

Von der Villa am Bernsteinsee:
Ein Candelight Dinner.

Von EDEKA Niebisch:
Einen Präsentkorb im Wert von 75 Euro.

Von der Foto Grehl:
Ein hochwertiges Familienshooting.

Von der AOK Sachsen-Anhalt:
Wertvolle Sachpreise.

 

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Models: Die eine und die andere Braut Models: Die eine und die andere Braut Wochenspiegel-Themenjahr „Menschenskinder“ stellt gewöhnliche und besondere Menschen vor - diesmal Wiebke und Margret Zander - Models aus...
Anzeige
Trauerportal
Mößlitzer Weihnachtsbäckerei Mößlitzer Weihnachtsbäckerei Der Wochenspiegel hat den Mößlitzer Weihnachtsbackfrauen wieder über die Schultern geschaut. Zwei Rezepte für leckere...
Anzeige
Der erfolgreiche Weg zum Beruf beginnt Der erfolgreiche Weg zum Beruf beginnt Ein hitziger Start in das neue Ausbildungsjahr 2018/2019 im Städtischen Kulturhaus Wolfen. Beste Chancen für die 135 Azubis in 17 Ausbildungsberufen...
Anzeige
Sag Ja!