Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die vorhergehende Ausgabe

E-Paper Archiv E-Paper Archiv

Sehr geehrte Damen und Herren,


zur Zeit bereiten wir eine neue Anzeigenannahme vor.

Schicken Sie Ihre Anzeige bitte vorübergehend an folgende E-Mail-Adresse:
info@wochenspiegel-halle.de

Telefon: (0345) 130 10 0
Fax: (0345) 130 10 61
Wochenspiegel > Köthen > Fotogalerie >

FOTOGALERIE: Prunksitzung des WCV in Gröbzig 2016


18.01.2016, Torsten Waschinski, torsten.waschinski@wochenspiegel-dessau.de

Impressionen von der 1. und 2. Prunksitzung 2016 des Werdershausener Carneval Vereins (WCV) am 15. und 16. Januar im Saal des Restaurants "Stadt Gröbzig". Der WCV feiert seine 28. Session.

zur Galerie...
Foto: Sebastian Köhler

FOTOGALERIE: Senatsball Kukakö Köthen 2016


17.01.2016, Torsten Waschinski, torsten.waschinski@wochenspiegel-dessau.de

Impressionen vom Senatsball der 1. Köthener Karnevalsgesellschaft 1954 e.V. Kukakö am 16. Januar 2016 im Veranstaltungszentrum Schloss Köthen (Johann-Sebastian-Bach-Saal). Der Senatsball ist die Ehrenveranstaltunbg der Karnevalsgesellschaft für ihre Sponsoren und Gesellschaftsabend von Wirtschaft und Politik.

zur Galerie...

FOTOGALERIE: Prunksitzung Narraria Club Aken 2016


17.01.2016, Torsten Waschinski, torsten.waschinski@wochenspiegel-dessau.de

Besuch bei der Eröffnungsprunksitzung des Narraria Club Aken (NCA) am 16. Januar 2016 im Schützenhaus Aken.

zur Galerie...
Foto: Sebastian Köhler

FOTOGALERIE: Kamelleverkostung in Aken 2016


10.01.2016, Torsten Waschinski, torsten.waschinski@wochenspiegel-dessau.de

Sie schmecken, die Kamelle für den Karneval! So das Fazit der Verkostung am 9. Januar 2016 im Edeka-Markt von Lutz Muth in Aken durch den Narraria Club Aken (NCA). Schon seit Jahren starten die Karnevalisten dem Probieren der Süßigkeiten und einem kleinen Programm im Einkaufsmarkt in das neue närrische Jahr.

zur Galerie...
 Landrat Uwe Schulze (vorn) und Kreisbrandmeister Heiko Bergfeld (r.)  gratulieren Andreas Hafermalz

Neue Abschnittsleiter berufen


15.12.2015, Anke Katte, anke.katte@supersonntag-dessau.de

Landkreis (ak). Landrat Uwe Schulze und Kreisbrandmeister Heiko Bergfeld gratulieren Andreas Hafermalz (Zabitz) zur Berufung in das Ehrenbeamtenverhältnis. Andreas Hafermalz wird die Funktion des Abschnittsleiters zunächst für die Dauer von zwei Jahren übertragen. Innerhalb dieser Zeit muss er den noch erforderlichen Lehrgang „Einführung in die Stabsarbeit“ absolvieren. Zu

Abschnittsleitern für die Dauer von sechs Jahren wurden Daniel Berg (Bitterfeld-Wolfen) und Berndt-Michael Müller (Raguhn-Jeßnitz) berufen.

Anders als bisher werden die neuen Abschnittleiter ab 1. Januar 2016 nicht mehr territorial tätig sein, sondern sie übernehmen kreisweit Aufgaben. Andreas Hafermalz wird für die Katastrophenschutzeinheiten im Landkreis Anhalt-Bitterfeld zuständig sein. Berndt-Michael Müller übernimmt die Risikoanalysen und Brandschutzbedarfsplanungen der Städte und Gemeinden. Daniel Berg zeichnet für die Ausbildung verantwortlich.

Die Berufung der Abschnittsleiter fand im Rahmen der Jahresabschlussveranstaltung des Amtes für Brand- und Katastrophenschutz und Rettungsdienst im Feuerwehrgerätehaus in Quellendorf statt.

zur Galerie...

Fotogalerie: SES-Box-Gala in Dessau


15.11.2015, Stefan Julius, redaktion@wochenspiegel-dessau.de

Dessau (red). Am 14. November 2015 wurde in der Dessauer Anhalt Arena die  SES-Box-Gala veranstaltet. Erstmals wurde dort unter anderen die WBO-Junioren-Weltmeisterschaft, bei der Tom Schwarz (SES) seinen überaus starken Gegner Ilja Mezencev in Runde 7 vor 3000 Zuschauern durch einen Ko besiegte.

Der Wochenspiegel hielt ein paar Eindrücke fest.

Fotos: STEFAN JULIUS

zur Galerie...

Fotogalerie: Karnevalsauftakt in Aken | 2015


14.11.2015, Stefan Julius, redaktion@wochenspiegel-dessau.de

Aken (red). Am 14. November 2015 läuteten um 11.11 die Akener Karnevalisten vom Narraria Club Aken 1875 e.V.  unter dem Motto „Es schaukelt der Kahn, es wackelt die Wand -der NCA außer Rand und Band!“ die neue Karnevals-Session auf dem Marktplatz der Elbstadt Aken ein. Als neues Prinzenpaar übernahmen René II. und Janet I. das „Ruder“. Bürgermeister Jan-Hendrik Bahn kam mit Rasentraktor und einen Reichsbahnanhänger im Schlepptau, um den Rathausschlüssel und die Stadtkasse an die Karnevalisten abzutreten.
 
Der Wochenspiegel hielt ein paar Eindrücke fest.
 
Fotos: STEFAN JULIUS  

zur Galerie...

Fotogalerie: ADMV Classic Cup in Köthen


13.10.2015, Stefan Julius, redaktion@wochenspiegel-dessau.de

Köthen (red). Vom 3. bid 4.Oktober veranstaltete der Motorsportclubs Köthen den ADMV Classic Cup auf dem Wattrelosring in der Bachstadt. Der Wochenspiiegel hielt ein paar Eindrücke fest.

Fotos: STEFAN JULIUS

zur Galerie...

FOTOGALERIE: Tanz-Grand-Prix um den Akener Wiesnpokal 2015


07.10.2015, Torsten Waschinski, torsten.waschinski@wochenspiegel-dessau.de

Am 4. Oktober 2015 wurde auf dem Akener Wiesnfest wieder um die beehrten Wiesnpokale getanzt.

Die Plätze in den Kategorien:

Kinder:
1. Narraria Club Aken - NCA - Kid's
2. Kinder- u. Jugendzirkus Fantasia - Die Minihexen
3. Narraria Club Aken - Mini Dancer

Jugend:
1. Narraria Club Aken - Funny Girls
2. Kinder- u. Jugendzirkus Fantasia - Die Zicken
3. Kultur- u. Heimatverein Aken

Frauen:
1. Narraria Club Aken - Funkengarde
2. Werdershausener  Carneval  Verein - Showtanzgruppe
3. Bernburger Carneval  Verein - Prinzengarde

Männer:
1.  Bernburger Carneval  Verein - Männerballett
2. Keethener Spitzen - Männerballett

Fotos: Sebastian Köhler

zur Galerie...

FOTOGALERIE: 16. Akener Wiesnfest 2015


07.10.2015, Torsten Waschinski, torsten.waschinski@wochenspiegel-dessau.de

Vom 2. bis 4. Oktober 2015 wurde das 16. Akener Wiesnfest gefeiert.
Fotos: Sebastian Köhler

zur Galerie...

Musical vom Himmelsschlüssel


29.09.2015, Anke Katte, anke.katte@supersonntag-dessau.de

Bei einem Streit haben ausgerechnet Petrus und Judas die Schlüssel für das Himmelreich verloren. Auf der Erde suchen sie nach den verloren gegangenen Teilen des Schlüssels. Den ersten Schlüsselteil entdecken sie in Rom beim Papst. Auch Dr. Martin Luther in Wittenberg kann einen wesentlichen Teil des Puzzles beisteuern. Weitere Teile finden sich bei den Juden in Galiläa, den Muslimen in Mekka und bei einem buddhistischen Mönch im Himalayagebirge an. Den letzten entscheidenden Teil, der das Ganze zu einem Himmelsschlüssel, der die Herzen der Menschen, Verständnis, Liebe und Toleranz aufschließt, kommt von einem Soldaten im Niemandsland. In eindrucksvollen Bildern und Liedern brachten Kinder und Jugendliche der Evangelischen Landgemeinde St. Christophorus gemeinsam mit Pfarrer Ronald Höpner und Kirchenmusikerin Annett Helmecke das Musical „Der Himmelsschlüssel“ beim diesjährigen Pfarrgartenfest in Quellendorf zur Aufführung. Fotos: Anke Katte

zur Galerie...

FOTOGALERIE: Land-Wirtschaft-Tag Köthen 2015


19.09.2015, Torsten Waschinski, torsten.waschinski@wochenspiegel-dessau.de

Am 19. September 2015 gab es anlässlich 900 Jahre Köthen historische und moderne Landwirtschaft in einer imposanten Maschinenparade rund um den Bärplatz zu sehen. In der Stadt und auf dem Marktplatz präsentierten sich Händler, Handwerker, Direktvermarkter und Unternehmen. Umrahmt wurde alles mit Unterhaltung.

zur Galerie...

FOTOGALERIE: Peter Schilling und Band im Forellenhof


14.09.2015, Torsten Waschinski, torsten.waschinski@wochenspiegel-dessau.de

Peter Schilling und Band traten am 12. September 2015 im Paschlewwer Freizeit- und Ferienhof (Forellenhof) in Großpaschleben auf. Höhepunkt bildete das Lied "Major Tom", welches der Sänger, Texter und Komponist zusammen mit Kindern vom Tanzstudio "Step by Step" aus Köthen interpretierte.

Fotos: Sebastian Köhler

zur Galerie...

FOTOGALERIE: 150 Jahre Freiwillige Feuerwehr Köthen


14.09.2015, Torsten Waschinski, torsten.waschinski@wochenspiegel-dessau.de

Der Jubiläumstag, 12. September 2015, der Freiwilligen Feuerwehr Köthen in Bildern.

Fotos: Sebastian Köhler



 

zur Galerie...

FOTOGALERIE: Köthener Kuhfest 2015


07.09.2015, Torsten Waschinski, torsten.waschinski@wochenspiegel-dessau.de

Vom 4. bis 6. September wurde im Schlossbereich und auf dem Marktplatz in Köthen das Kuhfest mit Programm und Rummel gefeiert. Veranstalter war wieder die 1. Köthener Karnevalsgesellschaft 1954 e.V.

Fotos: Sebastian Köhler
 

zur Galerie...

FOTOGALERIE: Festumzug Stadtfest Aken 2015


15.08.2015, Torsten Waschinski, torsten.waschinski@wochenspiegel-dessau.de

Der Festumzug der Vereine bildete wieder einen Höhepunkt beim Stadtfest Aken (14. bis 16. August 2015). Fast eine Stunde lang schlängelte sich der farbenfrohe Tross am 15. August 2015 bei glühender Hitze durch die Straßen der Stadt. Kurz darauf setzte ein heftiger Dauerregen ein.



 

zur Galerie...

FOTOGALERIE: Deutscher Ralf heiratet seine Vietnamesin Thao


10.08.2015, Torsten Waschinski, torsten.waschinski@wochenspiegel-dessau.de

Thao Thi Do und Ralf Werner haben sich am 8. August 2015 in Gröbzig getraut. Der Edderitzer und die Vietnamesin lernten sich vor über vier Jahren über eine in Halle lebenden Tante kennen. Sieben Urlaube verbrachte das Paar bereits gemeinsam in Vietnam. Thao lernte am Goethe-Institut in Hanoi Deutsch. Sie hat weitere Verwandte und eine Freundin in Deutschland. Eineinhalb Jahre dauerten die Formalitäten für die Hochzeit. Die Eltern und Geschwister der Braut, die seit drei Wochen in Deutschland ist, waren leider nicht bei der Hochzeit dabei.
Fotos: Köhler

zur Galerie...

FOTOGALERIE: MDR Sputnik Heimattour Edderitz 2015


20.07.2015, Torsten Waschinski, torsten.waschinski@wochenspiegel-dessau.de

Am Samstag, 18. Juli 2015, war die MDR Sputnik Heimattour zu Gast im Seebad Edderitz.

zur Galerie...

FOTOGALERIE: Boxen im Freibad Glauzig 2015


07.07.2015, Torsten Waschinski, torsten.waschinski@wochenspiegel-dessau.de

Anläßlich 50 Jahre Freibad Glauzig zeigten am 4. Juli 2015 auch Boxer vom Boxclub aus dem Nachbarort Görzig ihr Können.

zur Galerie...

FOTOGALERIE: Festumzug 50 Jahre Parkfest Edderitz 2015


07.07.2015, Torsten Waschinski, torsten.waschinski@wochenspiegel-dessau.de

In Eddderitz fand am 4. Juli 2015 bei tropischen Temperaturen ein Festumzug von Vereinen, Institutionen, Firmen und der Gemeinde statt. Anlass war das 50. Parkfest.

zur Galerie...
Anzeige
Sag Ja!
Anzeige
Unser Land