Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die letzten drei Ausgaben

E-Paper Archiv E-Paper Archiv E-Paper Archiv

Sehr geehrte Kundinnen und Kunden,


zur Zeit finden Wartungsarbeiten an unserer Online-Anzeigenannahme statt.

Bitte schicken Sie uns Ihre Anzeige per E-Mail oder Fax oder rufen Sie bei uns an.

E-Mail: info@wochenspiegel-halle.de
Fax: (0345) 130 10 61
Telefon: (0345) 130 10 0
Wochenspiegel > Mansfelder Land > Briefe an den Osterhasen >
Jacqueline Franke Jacqueline Franke
aktualisiert am 02.03.2016 um 16:12:32

Briefe an den Osterhasen

Lea, Frieda, Charlotte und Timur (v.l.n.r.) haben ihre Wünsche an den Osterhasen persönlich in den Osterhasenbriefkasten eingeworfen. Und damit er ihnen auch antworten kann, haben sie (mit Mamas und Papas Hilfe) ihre Adressen auch ja nicht vergessen. Lea, Frieda, Charlotte und Timur (v.l.n.r.) haben ihre Wünsche an den Osterhasen persönlich in den Osterhasenbriefkasten eingeworfen. Und damit er ihnen auch antworten kann, haben sie (mit Mamas und Papas Hilfe) ihre Adressen auch ja nicht vergessen.
Foto: J. Franke
An den Osterhasen, Siedlungsstraße 2, 06295 Osterhausen
Osterhausen (jf). Das ist die Adresse vom Osterhasen. Der grüne Briefkasten hängt an der Kita „Gänseblümchen“ in Osterhausen. Hier können alle Kinder ihre Wünsche, die sie an das Langohr haben, hinschicken und bekommen garantiert auch eine Antwort. Die fleißigen Helfer, die Meister Lampe beim Beantworten unterstützen, kommen aus dem ganzen Ort, erzählt Kita-Leiterin Christa Linz. Denn wer in Osterhausen wohnt, kommt um den Osterhasen nicht umhin...
Vor drei Jahren öffnete das Osterpostamt das erste Mal. Inzwischen hat sich die Adresse rumgesprochen, nicht nur in Deutschland, son­­­dern weltweit. In diesen Tagen ist Post sogar schon aus Sri Lanka oder Spanien eingetroffen. Derzeit landen etwa 20 Briefe pro Tag im Osterhasenbriefkasten. „Der erste Gruß kam allerdings schon vor Weihnachten. Da hat ein Kind dem Osterhasen ein schönes Weihnachtsfest ge­­­wünscht“, erzählt Christa Linz schmunzelnd. Die Wunschpost zu be­­­wältigen sei zwar anstrengend, aber mache Spaß. Insgesamt rechnet sie mit 2000 bis 3000 Briefen an den Osterhasen, die in diesem Jahr hier an­­­kommen. Damit auch jeder beantwortet werden kann, hat die Deutsche Post wieder Briefmarken gesponsort.

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Kinderhaus und Tagesgruppe unter einem Dach Kinderhaus und Tagesgruppe unter einem Dach Der „Tiegel“ ist eine Institution in Hettstedt. ...
Anzeige
Unser Land
Spielen, toben und dann ausruhen auf der neuen Sitzraufe Spielen, toben und dann ausruhen auf der neuen Sitzraufe Eisleben (WS). Freude bei den Kinder der Grundschule Thomas Müntzer in Eisleben. Am letzten Schultag bekamen sie vom Förderverein der Schule eine neue... Moderne Webseite für Ihren Verein Moderne Webseite für Ihren Verein Der Wochenspiegel verlost eine Webseite für einen lokalen Verein. ...
Anzeige
Vitametik