Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die letzten drei Ausgaben

E-Paper Archiv E-Paper Archiv E-Paper Archiv

Sehr geehrte Kundinnen und Kunden,


zur Zeit finden Wartungsarbeiten an unserer Online-Anzeigenannahme statt.

Bitte schicken Sie uns Ihre Anzeige per E-Mail oder Fax oder rufen Sie bei uns an.

E-Mail: info@wochenspiegel-halle.de
Fax: (0345) 130 10 61
Telefon: (0345) 130 10 0
Wochenspiegel > Mansfelder Land > Trainingsauftakt bei den Ringern vom KAV >
Nadine Rößler Nadine Rößler
aktualisiert am 11.08.2017 um 17:40:11

Trainingsauftakt bei den Ringern vom KAV

Johann Steinfurt und Erik Thiele (schwarzs T-Shirt) könnten die neuen Stars am Ringerhimmel werden. Johann Steinfurt und Erik Thiele (schwarzs T-Shirt) könnten die neuen Stars am Ringerhimmel werden.
Foto: Nadine Rößler Galerie (10 Bilder) Galerie (10 Bilder) Galerie (10 Bilder) Galerie (10 Bilder) Galerie (10 Bilder) Galerie (10 Bilder) Galerie (10 Bilder) Galerie (10 Bilder) Galerie (10 Bilder) Galerie (10 Bilder)
Ringen gehört zu Eisleben. Langfristig soll in der Bergmannsallee ein neues Sportzentrum entstehen.

Eisleben (red).
Die Jungs vom KAV Mansfelder Land e. V. luden gestern zum offiziellen Trainingsauftakt in ihre Sportstätte in die Bergmannsallee nach Eisleben ein und kamen dabei wirklich ins Schwitzen. Nach der Erwärmung gab es für die geladenen Gäste, wie Eislebens Oberbürgermeisterin Jutta Fischer, Landrätin Angelika Klein und Innenminister Holger Stahlknecht, eine kleine Kostprobe des Könnens der Jugendlichen und jungen Männer im Ringen.
Trainer der Jungs ist Sven Thiele und der ist durchaus kein Unbekannter in Ringerkreisen: dreimaliger Olympiateilnehmer und 17-facher Deutscher Meister. Zuletzt war er Bundestrainer, bevor er nun die Nachwuchsringer vom KAV mit seinem Können unterweist.
Unter seinen Schützlingen ist auch ein ganz besonderer: Erik Thiele - die Namensgleichheit ist kein Zufall, es handelt sich um den Sohn von Sven Thiele - der gerade sehr erfolgreich in die Fußstapfen seines Vaters tritt. Er ist aktuell Vize-Junioren-Weltmeister und hat bei der Europameisterschaft in Riga im letzten Jahr die Bronzemedaille geholt. Erik Thiele selbst hat sich zum großen Ziel gesetzt, wie sein Vater an den Olympischen Spielen teilzunehmen. Die findet aber erst 2020 in Tokio statt.
Der KAV Mansfelder Land e.V. hat unterdessen auch als Verein einige neue Pläne. Hier soll nämlich ein großes, neues und modernes Sportzentrum entstehen. Die erste Idee dazu kam bereits vor einem Jahr und nimmt jetzt immer mehr und mehr Züge an, doch noch ist das alles Zukunftsmusik. Bis zum September 2018 sollen in der Sportstätte zunächst einmal Bedingungen entstehen, die eine Antragstellung auf Fördermittel zulassen, verrät Norbert Born, Präsident des Landesringerverbandes. Danach müsse man erst einmal sehen, was die Zukunft bringt, doch er betont, dass Landkreis und Kreissportbund bei der Idee voll hinter dem Verein stehen. Außerdem ist er guter Hoffnung, dass „die positiven Verrückten“, wie er die Mitglieder vom KAV liebvoll nennt, vollen Einsatz für das Projekt zeigen und das am Ende hinbekommen werden, denn Ringen und Eisleben - das hat Tradition.
Für die Nachwuchsringer startet die neue Saison am 2. September in Heldrungen. Die 1. Mannschaft wird am 30. September in einem Heimkampf gegen den KSV Ispringen antreten.

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Verpflegung für hungrige Reisende Verpflegung für hungrige Reisende Eisleben. Schon vor der Eröffnung des neues Bahnhofs von Eisleben berichteten wir darüber, dass im Bahnhof noch eine Verkaufsfläche ohne Mieter...
Anzeige
WebFIT
Polizeibericht vom 14. August 2017 Polizeibericht vom 14. August 2017 Gerbstedt / Garagenaufbrüche ... Verlosung: Die Schöne und das Biest Verlosung: Die Schöne und das Biest Die kluge und anmutige Belle (Emma Watson) lebt mit ihrem leicht exzentrischen Vater Maurice (Kevin Kline) ein beschauliches Leben, das nur durch die Avancen...
Anzeige
Unser Land