Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die vorhergehende Ausgabe

E-Paper Archiv E-Paper Archiv

Sehr geehrte Damen und Herren,


zur Zeit bereiten wir eine neue Anzeigenannahme vor.

Schicken Sie Ihre Anzeige bitte vorübergehend an folgende E-Mail-Adresse:
info@wochenspiegel-halle.de

Telefon: (0345) 130 10 0
Fax: (0345) 130 10 61
Wochenspiegel > Mansfelder Land > Offizieller Start in die Saison Ziegelröder Spielmannszuges 1886 e.V. >
Nadine Rößler Nadine Rößler
aktualisiert am 02.08.2018 um 11:50:00

Offizieller Start in die Saison Ziegelröder Spielmannszuges 1886 e.V.

Der Ziegelröder Nachwuchsspielmannszug ist Landesmeister 2018. Der Ziegelröder Nachwuchsspielmannszug ist Landesmeister 2018.
Foto: privat
Nachwuchs ist auch bei den Spielleuten immer gern gesehen.

Ziegelrode (red).
Mit einer Dankeschönveranstaltung am 11. August eröffnet der Ziegelröder Spielmannszug 1886 e.V. die Saison 2018/19. Mit dieser Veranstaltung wollen sich die Spielleute bei all denen bedanken, die sowohl als aktive Spielleute als auch als Helfer zum Gelingen der 27. Landesmeisterschaft der Spielmannszüge auf dem Sportplatz in Helbra beigetragen haben.
Bereits mit der ersten Übungsstunde am 10. August beginnt der Ziegelröder Spielmannszug offiziell die Saison. Der Nachwuchsspielmannszug probt jeden Freitag von 16.45 Uhr bis 18.15 Uhr in der Grundschule Ahlsdorf, die Erwachsenen im Anschluss ab 18.30 Uhr.
Nach dem Erringen des Landesmeistertitels durch den Nachwuchs ist es für die zukünftige Arbeit wichtig, neue, junge Spielleute zu gewinnen. Interessierte Kinder können sich gern ab dem 10. August zu den jeweiligen Probezeiten anmelden oder sich zum „Tag der offenen Tür“, der am 7. September ab 15 Uhr im Vereinshaus des Spielmannszuges, in der Neuen Siedlung 65 in Ahlsdorf, stattfindet, mit den Instrumenten vertraut machen, um dann zu entscheiden, ob die Spielleutemusik ein interessantes Hobby für sie wäre.
Anmelden können sich Kinder und Jugendliche ab acht Jahren. Die Eltern sollten die Möglichkeit nutzen, ihre Kinder mit einer musikalischen Grundausbildung zu versehen, damit diese im Spielmannszug eine interessante Freizeitbeschäftigung finden.
 

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
XXL-Bilderrahmen am Süßen See XXL-Bilderrahmen am Süßen See Schülerinnen der Sekundarschule „Am Salzigen See“ Röblingen unterstützten im Rahmen einer Arbeitsgemeinschaft das Projekt...
Anzeige
Trauerportal
Ferien am Dippelsbach Ferien am Dippelsbach 26 Kinder zwischen 7 und 12 Jahren haben eine erlebnisreiche Ferienwoche in der Bildungs- und Erholungsstätte Ahlsdorf im Dippelsbachgrund erlebt. Auch...
Anzeige
„Mitdenken statt Ablenken - Pass auf im Straßenverkehr!“ „Mitdenken statt Ablenken -  Pass auf im Straßenverkehr!“ Jurysitzung in den Räumen der Kreisverkehrswacht im Schulgartenweg in Eisleben am vergangenen Freitag: Vor der Jury liegen 1035 Kinderzeichnungen. Alle...
Anzeige
Sag Ja!