Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die vorhergehende Ausgabe

E-Paper Archiv E-Paper Archiv

Sehr geehrte Damen und Herren,


zur Zeit bereiten wir eine neue Anzeigenannahme vor.

Schicken Sie Ihre Anzeige bitte vorübergehend an folgende E-Mail-Adresse:
info@wochenspiegel-halle.de

Telefon: (0345) 130 10 0
Fax: (0345) 130 10 61
Wochenspiegel > Mansfelder Land > Worrystone in Degenershausen und Hettstedt >
Jacqueline Dallmann Jacqueline Dallmann
aktualisiert am 31.07.2019 um 13:18:28

Worrystone in Degenershausen und Hettstedt


Foto: Band
Die Band „Worrystone“ tritt an diesem Samstag, 3. August, 19 Uhr, in der Parkscheune des Landschaftsparks Degenershausen auf. Karten für 10 Euro gibt es an der Abendkasse. Dann gibt es Musik von der "grünen Insel".
Am  Samstag, 10. August, spielen sie ab 19 Uhr beim White Dinner in Hettstedt am Kunstzuckerhut.

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Medizinervortrag über Osteoporose mit großem Interesse verfolgt Medizinervortrag über Osteoporose mit großem Interesse verfolgt Zahlreiche Besucher aus der Region nahmen am Donnerstagnachmittag an dem Vortrag zum Thema "Moderne Behandlungsmöglichkeiten bei Knochenbrüchen...
Anzeige
Trauerportal
40 Jahre organisierter Laufsport in Hettstedt 40 Jahre organisierter Laufsport in Hettstedt Jeden Mittwoch 9 Uhr treffen sich die Walker in der Fichtestraße in Hettstedt. Dann geht es im Walkingschritt und natürlich mit Einsatz der...
Anzeige
Als Bufdi im Kinderhaus Als Bufdi im Kinderhaus Wansleben (red). Seit 1. März ist der Arbeitsplatz von Katja Wittich das Kinderhaus „Domizil“ in Wansleben. In die Arbeit mit Kindern hat sich...
Anzeige
Sag Ja!