Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die vorhergehende Ausgabe

E-Paper Archiv E-Paper Archiv

Sehr geehrte Damen und Herren,


zur Zeit bereiten wir eine neue Anzeigenannahme vor.

Schicken Sie Ihre Anzeige bitte vorübergehend an folgende E-Mail-Adresse:
info@wochenspiegel-halle.de

Telefon: (0345) 130 10 0
Fax: (0345) 130 10 61
Wochenspiegel > Mansfelder Land > Baumaßnahmen zum Schulbeginn in vollem Gange >
Nadine Rößler Nadine Rößler
aktualisiert am 02.09.2019 um 15:03:17

Baumaßnahmen zum Schulbeginn in vollem Gange


Foto: privat
Die Evangelische Grundschule „Martin Luther“ in Hettstedt wird energetisch und allgemein groß saniert.
Die Evangelische Schulstiftung in Mitteldeutschland nimmt umfangreiche Baumaßnahmen zur energetischen und allgemeinen Sanierung der Evangelischen Grundschule „Martin Luther“ in Hettstedt vor. Der Rückbau von Gebäudeteilen auf dem Schulgrundstück ist bereits in vollem Gange. Nach Beendigung der energetischen Sanierung wird die CO2-Einsparung etwa 40 Prozent betragen. Das Bauvorhaben wird mit STARK III plus EFRE-Mitteln und in enger Zusammenarbeit mit der Investitionsbank Sachsen-Anhalt realisiert. 
 
Besonderes Augenmerk liegt auf folgenden Maßnahmen: 
 
•          Errichtung eines Erweiterungsbaus, barrierefrei mit Aufzug in sämtliche Geschosse und Dämmung an der Fassade mit Wärmedämmverbundsystem. Die Kunststofffenster werden über eine 3-fach-Isolierverglasung verfügen und auf das neue Dach kommt eine Photovoltaikanlage.
•         In die Räume wird eine Beleuchtung mit LED-Leuchtmitteln installiert, außerdem werden Lüftungsgeräte mit Wärmerückgewinnung in ausgewählte Räume des Gebäudes installiert.
•         In Vorbereitung des Digitalpaktes Sachsen-Anhalt werden die kompletten fernmelde- und informationstechnischen Anlagen erneuert.
 Mit Beginn des Schuljahres 2021/2022 soll der Schulbetrieb wieder aufgenommen werden. Bis dahin findet der Unterricht in einem angemieteten Ausweichobjekt im Lindenweg 1 statt. Das Übergangsquartier ist rund einen halben Kilometer vom bisherigen Standort entfernt.  Im Herbst dieses Jahres ist eine symbolische Grundsteinlegung geplant.
 
Im Schuljahr 2019/2020 wurden 35 ABC-Schützen in die Evangelische Grundschule „Martin Luther“ Hettstedt eingeschult. Insgesamt besuchen 111 Schülerinnen und Schüler die Schule, an der elf Pädagoginnen und Pädagogen arbeiten. Die 2003 gegründete Schule zeichnet sich durch das Konzept des ganzheitlichen Lernens aus. Im Mittelpunkt stehen die Schülerinnen und Schüler, die individuell ihren Fähigkeiten und Neigungen entsprechend lernen. Die Schule versteht sich nicht nur als Lern-, sondern auch als Lebensraum einer christlichen Gemeinschaft. Seit 2016 ist die Schule Erprobungsraum „Schulgemeinde auf Zeit“. www.evangelische-grundschule-hettstedt.de 
 
Die Evangelische Schulstiftung in Mitteldeutschland ist eine erfahrene Trägerin von 24 Bildungseinrichtungen an 15 Standorten in Thüringen und Sachsen-Anhalt. An den drei Grundschulen in Halle, Merseburg und Hettstedt lernen aktuell 415 Kinder. Zum Schuljahresstart 2019/2020 wurden 117 Erstklässler eingeschult. Insgesamt lernen an den zwölf Grundschulen, zwei Regelschulen, einer Gemeinschaftsschule sechs Gymnasien und drei Kindertagesstätten der Trägerin aktuell 5.270 Kinder und Jugendliche. Die Stiftung zählt 640 Mitarbeitende.

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Osteoporose und Rheuma - Gesundheitskompass Podcast Osteoporose und Rheuma - Gesundheitskompass Podcast Von Kelly Kunst: ...
Anzeige
Sag Ja!
Fit für Olympia in Benndorf Fit für Olympia in Benndorf Die Kinder der „Pusteblume“ Benndorf sind absolut sportbegeistert. Immer wieder finden in der integrativen Einrichtung, die sich in...
Anzeige
Infoabend für werdende Eltern in Hettstedt Infoabend für werdende Eltern in Hettstedt Werdende Eltern aus Hettstedt und Umgebung können sich am Mittwoch, 2. Oktober, in der Helios Klink Hettstedt rund um die Geburt informieren.  ...
Anzeige
Unser Land