Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die vorhergehende Ausgabe

E-Paper Archiv E-Paper Archiv

Sehr geehrte Damen und Herren,


zur Zeit bereiten wir eine neue Anzeigenannahme vor.

Schicken Sie Ihre Anzeige bitte vorübergehend an folgende E-Mail-Adresse:
info@wochenspiegel-halle.de

Telefon: (0345) 130 10 0
Fax: (0345) 130 10 61
Wochenspiegel > Mansfelder Land > Erntedankfest in Gorenzen >
Jacqueline Dallmann Jacqueline Dallmann
aktualisiert am 30.09.2019 um 15:43:50

Erntedankfest in Gorenzen


Foto: Archiv
Die Kirchengemeinde Wippra und der Förderverein Laurentiuskirche Gorenzen e.V. laden zum Erntedankfest am Sonntag, 6. Oktober, in die Kirche St. Laurentius Gorenzen ein. 
Nach einem Gottesdienst um 14 Uhr, der durch Pfarrer Hans-Martin Kohlmann abgehalten wird, begrüßt der Chor Kalinka die Gäste. Im Anschluss laden die Veranstalter zu einem gemütlichen Beisammensein bei Kaffee und Kuchen ein. Der Eintritt ist frei, Spenden für die Sanierung und den Erhalt der Kirche sind erwünscht. Erntegaben können am Freitag, 4. Oktober, zwischen 16 und 17 Uhr, in der Kirche abgegeben werden. Sie kommen nach dem Erntedankfest dem evangelischen Kindergarten Eisleben zu Gute.

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Bunt und interessant - das Arboretum in Annarode Bunt und interessant - das Arboretum in Annarode Annarode  (UAh). So nah, doch oft unbekannt ist das Arboretum Annarode für viele Manschen im Landkreis. Das Wort Arboretum bedeutet...
Anzeige
Unser Land
Neue Hausärztin im MVZ Großörner Neue Hausärztin im MVZ Großörner Seit Anfang Oktober ist Grit Mittelstraß für Patienten da. ...
Anzeige
Vier Kitas in MSH als "Haus der kleinen Forscher" ausgezeichnet Vier Kitas in MSH als Experimentierfreude im Vorschulalter: Vier Kitas in MSH ausgezeichnet. ...
Anzeige
Trauerportal