Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die vorhergehende Ausgabe

E-Paper Archiv E-Paper Archiv

Sehr geehrte Damen und Herren,


zur Zeit bereiten wir eine neue Anzeigenannahme vor.

Schicken Sie Ihre Anzeige bitte vorübergehend an folgende E-Mail-Adresse:
info@wochenspiegel-halle.de

Telefon: (0345) 130 10 0
Fax: (0345) 130 10 61
Wochenspiegel > Mansfelder Land > Vier Kitas in MSH als "Haus der kleinen Forscher" ausgezeichnet >
Jacqueline Dallmann Jacqueline Dallmann
aktualisiert am 21.10.2019 um 09:00:35

Vier Kitas in MSH als "Haus der kleinen Forscher" ausgezeichnet

IHK-Vizepräsidentin Elke Simon-Kuch (l.) gratuliert gemeinsam mit Arbeitsministerin Petra Grimm-Benne (r.) den Vertreterinnen der ausgezeichneten Kindertageseinrichtungen Babette Eichler und Jeannette Fitze („Entdeckerland“ – Ahlsdorf), Karin Liesegang („Haselkinder“ – Südharz OT Uftrungen), Kathrin Hoffmann („John Schehr“ – Sangerhausen) und Susanne Krüger („Lustige Spatzen“ – Sangerhausen OT Wippra) v.l.n.r. IHK-Vizepräsidentin Elke Simon-Kuch (l.) gratuliert gemeinsam mit Arbeitsministerin Petra Grimm-Benne (r.) den Vertreterinnen der ausgezeichneten Kindertageseinrichtungen Babette Eichler und Jeannette Fitze („Entdeckerland“ – Ahlsdorf), Karin Liesegang („Haselkinder“ – Südharz OT Uftrungen), Kathrin Hoffmann („John Schehr“ – Sangerhausen) und Susanne Krüger („Lustige Spatzen“ – Sangerhausen OT Wippra) v.l.n.r.
Foto: IHK Halle-Dessau/Uwe Köhn
Experimentierfreude im Vorschulalter: Vier Kitas in MSH ausgezeichnet.
MSH (red).  15 Kindertagesstätten und zwei Horte aus dem Süden Sachsen-Anhalts wurden in dieser Woche als „Haus der kleinen Forscher“ ausgezeichnet. Sie engagieren sich besonders für die naturwissenschaftliche und technische Bildung. Elke Simon-Kuch, Vizepräsidentin der Industrie- und Handelskammer Halle-Dessau (IHK), überreichte gemeinsam mit Petra Grimm-Benne, Arbeitsministerin Sachsen-Anhalts, die Ehrenplaketten der gleichnamigen Stiftung. Die IHK ist regionaler Partner der bundesweit agierenden Initiative. 

Ausgezeichnete Kitas
In Mansfeld-Südharz wurden die Kindertagesstätten „Entdeckerland“ in Ahlsdorf,  „Haselkinder“ in Uftrungen, „John Schehr“ in Sangerhausen und „Lustige Spatzen“ in Wippra zertifiziert.

„Die kleinen Forscher von heute sind unsere großen Fachkräfte von morgen. Und genau diese braucht unser Land so dringend“, betonte Simon-Kuch bei der  Auszeichnung. 

Hintergrund
Seit Mai 2009 vermittelt die IHK den Kontakt zur Initiative und organisiert Workshops zu verschiedenen Themen. Von 860 Kindertagesstätten und Horten im Land waren mittlerweile fast 60 Prozent dabei. Mehr als 4.550 pädagogische Fach- und Lehrkräfte haben an einer Weiterbildung teilgenommen. 
 

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Aktuelle Corona-Entwicklungen im Landkreis Mansfeld-Südharz Aktuelle Corona-Entwicklungen im Landkreis Mansfeld-Südharz +++ Zahl der Coronavirus-Fälle im Landkreis steigt auf 51 +++ Fieberambulanz ab der kommenden Woche in Wolferode +++ ...
Anzeige
Sag Ja!
Abgespecktes Pfingstfest in Blankenheim Abgespecktes Pfingstfest in Blankenheim Das Pfingstfest mit seinem Pfingsttanz zählt  zu den Gütern des immateriellen Kulturerbes und soll in der aktuellen schweren Zeit mit seinen...
Anzeige
Störung der Totenruhe in Bennungen Störung der Totenruhe in Bennungen Polizeibericht vom 25. Mai 2020 ...
Anzeige
Trauerportal