Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die vorhergehende Ausgabe

E-Paper Archiv E-Paper Archiv

Sehr geehrte Damen und Herren,


zur Zeit bereiten wir eine neue Anzeigenannahme vor.

Schicken Sie Ihre Anzeige bitte vorübergehend an folgende E-Mail-Adresse:
info@wochenspiegel-halle.de

Telefon: (0345) 130 10 0
Fax: (0345) 130 10 61
Wochenspiegel > Mansfelder Land > Neue Bäume für das Tierheim >
Nadine Rößler Nadine Rößler
aktualisiert am 05.11.2019 um 15:36:37

Neue Bäume für das Tierheim

Tierheimleiter Mario Rommel (li.) freut sich über die neuen Bäume auf dem Tierheimgelände. Die Mitglieder des Rotary Clubs haben beim Pflanzen gleich fleißig mit angepackt, darunter auch Präsident Ralf Kallmayer (2.v.li.). Tierheimleiter Mario Rommel (li.) freut sich über die neuen Bäume auf dem Tierheimgelände. Die Mitglieder des Rotary Clubs haben beim Pflanzen gleich fleißig mit angepackt, darunter auch Präsident Ralf Kallmayer (2.v.li.).
Foto: Cora Strohbach, Tierheim Eisleben Galerie (2 Bilder) Galerie (2 Bilder)
Rotary Club pflanzt wieder Bäume im Tierheim.

Eisleben (red).
Der Rotary Club Eisleben-Mansfelder Land ist seit Jahren ein Partner des Eisleber Tierheims. So spendete der Rotary Club auch in diesem Herbst fünf Bäume an den Tierschutzverein, die in der letzten Woche einen schönen, neuen Standort im Tierheim gefunden haben. Ein weiterer Baum wurde von Martin Sauer gespendet.

Der Rotary Club unterstützt immer wieder gern ökologische Projekte, so hat er dem Tierheim schon mehrmals Bäume für die Verschönerung des Geländes gespendet. Die gepflanzten Bäume zur Begrünung des Tierheims sollen später natürlich auch Schatten spenden und das Gelände noch schöner machen.

Der ein oder andere erinnert sich vielleicht noch: Der Stein mit dem Logo des Tierschutzvereins ist im Vordergrund des Bildes zu sehen. Er wurde zum Tag der offenen Tür fertig gestellt und hat mittlerweile auch seinen festen Platz im Tierheim erhalten.

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Große Resonanz bei Erste-Hilfe-Kurs für Eltern Große Resonanz bei Erste-Hilfe-Kurs für Eltern Sangerhausen (red). Die Resonanz bei der ersten Patientenakademie 2020 am Dienstagabend in der Helios Klinik Sangerhausen war gewaltig. Kein Stuhl blieb frei,...
Anzeige
Sag Ja!
Grundschule Klostermansfeld lädt zum Winterfest ein Grundschule Klostermansfeld lädt zum Winterfest ein Die Grundschule Klostermansfeld lädt am 31. Januar zum Winterfest ein. ...
Anzeige
Schlafende Hunde Schlafende Hunde Gesellschaftssatire am 24. Januar 2020 erstmals in diesem Jahr wieder im Theater Eisleben ...
Anzeige
Unser Land